Strandabschnitt am Strand Praia de João de Arens in Portugal
Strand-Karte map-icon

Portimão Strände

Beach map icon
Strand-Karte
  1. Allgemeine Informationen

Strandurlaub in Portimão

Wahrscheinlich ist es ihr gutes Aussehen: Spektakuläre Steilklippen, bizarre Felslandschaften und sanfte Dünen aus feinem, hellem Sand wechseln sich ab und bilden eine wirklich einzigartige Kulisse vor der Gischt des tosenden Atlantiks. Die Algarve ist mit Abstand die beliebteste Urlaubsregion Portugals und wartet mit einer großen Anzahl regelrechter Traumstrände auf. Von der spanischen Grenze zieht sich der Küstenabschnitt über 100 Kilometer Richtung Westen und dem Strandliebhaber bleibt die Qual der Wahl zwischen einem Überangebot an Strand-Destinationen. Wer Partystrand, Surfmekka und abgeschiedene Naturerholung gleichermaßen sucht, findet das alles nur eine knappe dreiviertel Stunde Autofahrt vom Flughafen Faro entfernt: In Portimão.

Heute ist Portimão die größte Ortschaft der westlichen Algarve. Am Ufer des Flusses Arada gelegen, bietet die 55.000-Einwohnerstadt Hotels und Ressorts in allen Preisklassen. Was den Ort besonders auszeichnet, ist die überwältigende Zahl ganz besonders attraktiver Strände. Jeder von ihnen ist aufgrund der typischen Felsformationen in der Region einzigartig. Einige der Strände Portimãos haben sich inzwischen sogar zu eigenständigen Badedestinationen, mit der gesamten Auswahl an Unterkünften, Restaurants und Wassersportangeboten, gemausert. So zum Beispiel der Praia da Rocha, der bereits seit über 100 Jahren ein Ziel für Besucher aus aller Welt darstellt. 1910 eröffnete hier eines der ersten Casinos der Algarve und der „Strand der Felsen“ wurde zu einem beliebten Urlaubsort der europäischen Aristokratie. Ein Hauch von Exklusivität sind Portimão und dem bekanntesten Strand der Algarve „Praia da Rocha“ übrigens bis heute geblieben: Regelmäßig machen hier am Hafen die Schiffe der großen Kreuzfahrtunternehmen fest und das spanische Unternehmen „Naviera Armas“ bietet Fährfahrten nach Madeira und zu den Kanaren an.

Strände in Portimão

Portimão und Umgebung sind tatsächlich ein Nirwana der Badenixen und Sonnenanbeter mit Stränden in allen Formen und Größen: Vom gigantischen Strand Praia da Rocha, an dem selbst in der Hochsaison noch immer ein Plätzchen zu finden ist, bis zum Ministrand Praia da Angrinha, einem der Lieblingsorte der lokalen Bevölkerung. In der Stadt Portimão selbst findet ihr am Hafen den StrandPraia da Marina, einen waschechten Party-Strand an dem auch tagsüber viel geboten wird. Bei Familien ist zum Beispiel der Praia dos Três Irmãos beliebt, der aber auch, typisch für die Algarve, alles für den perfekte Wassersporttag bietet. Naturbelassene Abgeschiedenheit erwartet euch am Praia de João de Arens. Steht euch der Sinn nach exklusiverem Flair, dann ist der Praia dos Caneiros, unweit von Lagoa, genau das Richtige für euch. Zum Schluss noch ein Ausflugstipp: Mit der Karavelle „Santa Bernarda“ könnt ihr euch vom Wasser aus einen Eindruck von der überwältigenden Vielzahl und Vielfalt der Stände und von der einzigartigen Felskulisse der Algarve verschaffen!

Hinter der Gischt des tosenden Atlantiks formen spektakuläre Steilklippen, bizarre Felslandschaften und sanfte Dünen aus feinem, hellem Sand die unverwechselbare Kulisse der Algarve. Die ganze Strandvielfalt dieses weltberühmten Küstenabschnitts Portugals erwartet euch rund um Portimão, dem größten Ort der westlichen Algarve. Mit seinen rund 55.000 Einwohnern ist Portimão auf alle Reisewünsche eingestellt und bietet Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel. Dem Strandliebhaber bleibt hier wirklich die Qual der Wahl zwischen einer Vielzahl beeindruckender Strände: Keine Stunde Autofahrt westlich des Flughafen von Faro liegen hier Partystrand, Surfmekka und abgeschiedene Naturerholung Tür an Tür. Dabei bietet Portimão noch weit mehr als „nur“ den bekanntesten Strand der Algarve: Der riesige Strand Praia da Rocha, übersetzt der „Strand der Felsen“, ist mit seinen eindrücklichen Felsformationen wirklich einzigartig. Auch der Badetag mit der Familie wird an den Stränden Praia dos Três Irmãos und Praia dos três Castelos zum einmaligen Naturerlebnis.

Dein Strandfilter
zurücksetzen

Urlaubstyp

Unsere Empfehlungen

Strandtyp:

Strandfarbe:

Strandbebauung:

Beach Score

"Spaßige Wasserparcours am Yachthafen"

Beach Score

"Ein Highlight für jeden Aktivurlauber!"

Beach Score

"Familienstrand mit Festung, Hafen und Steilküste in der Umgebung"

Beach Score

"Für kleine und große Höhlenforscher"

Beach Score

"Abwechslungsreiches Programm in schöner Felskulisse"

Beach Score

"Relaxen und Schlemmen an einem der bekanntesten Strände der Region"

Beach Score

"Kleine Familienbucht mit toller Felskulisse"

Beach Score

"Kleine Sandbucht mit beeindruckenden Felsformationen"

Beach Score

"Höhlen und Felsbögen in zerklüfteter Küstenlandschaft"

Beach Score

"Ein kleiner Strand, der Großes zu bieten hat"

Beach Score

"Einsame Bucht in idyllischer Felsenlandschaft"

Beach Score

"Pittoreske Felsformationen im Sand"

Beach Score

"Gastronomisch aufgewertete Sandbucht mit Stil"

Beach Score

"Versteckspielen in der Höhle am Wasser"

Beach Score

"Entspannung vor rot schimmernder Steilküste"

Beach Score

"Ein Stück Paradies in Carvoeiro"

Beach Score

"Kleiner Flussstrand gegenüber des Hafens von Portimão"