Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 3
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Torquay Surf Beach

Torquay,

Unsere Bewertung
  • 5/10
  • 2/10
  • 9/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand

Ein toller Strand für alle die einen typischen australischen Surferstrand entdecken wollen. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, hier findet jeder seine perfekte Welle und kann den allgegenwertigen Surfervibe spüren. Es gibt die Möglichkeit sich im Ort zu einem Kurs anzumelden oder sich einfach auf eigene Faust in die Wellen zu stürzen. Für alle Nicht-Surfer ist der Strand dennoch sehenswert, da sich ein ausgedehnter Strandspaziergang in der schönen Kulisse lohnt. Außerdem ist ein Sonnenbad mit Blick auf die Felsformationen und die Surfer auch nicht zu verachten.

Torquay Surf Beach - Konsistenter Wellengang in malerischer Bucht

Nach einem kurzen Gang über eine gepflegte grasbedeckte Düne, offenbart sich die malerische Bucht Torquay Surf Beach. Feiner goldener Sand erstreckt sich über eine Länge von etwa 2 Kilometer begrenzt von goldbraunen Felsen. Man muss nun nur noch den grünen Rasen herunterlaufen und kann dann seine Füße in den warmen gelben Sand stecken.

Wie der Name schon sagt, ist dieser Strand in erster Linie bei Surfern beliebt. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis finden hier ideale Bedingungen. Der konstante Grundseegang bietet das ganze Jahr über optimale Surfbedingungen und führt dazu, dass es an Wochenenden und zur Weihnachtszeit voll werden kann. Einzig das Wasser ist je nach Saison etwas kalt, jedoch lassen sich die Surfer davon nicht abhalten und stürzen sich im Neo in die Fluten. Nicht nur Surfer schauen sich das Spektakel begeistert an und genießen den allgegenwertigen Surf-Spirit. Einzige Gefahren sind Felsen unter der Wasseroberfläche sowie gelegentlich auftretende Tidenströme. Hierzu kommt man aber leicht mit Locals ins Gespräch, sodass man immer über die aktuellen Gefahren im Bilde ist. Außerdem gibt es natürlich Flaggen vor dem Strand, die den Gefahrengrad anzeigen.

Jeder der einen typisch australischen Surfstrand entdecken möchte und gegebenenfalls die Great Ocean Road entdecken möchte ist hier gut aufgehoben. Der Strand ist leicht erreichbar, bietet eine Vielfalt von Aktivitäten und ist auch noch wunderschön!

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Torquay Surf Beach, Australien
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Torquay Surf Beach
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 5/10 Punkte
Platz 4 von 5
Hier ist zwar einiges los, aber dennoch findest du ein gutes Plätzchen zum Entspannen.
Familie: 2/10 Punkte
Platz 4 von 5
Der Strand und auch das Ambiente vor Ort sind nicht einladend für Familien.
Wassersport: 9/10 Punkte
Platz 1 von 5
Dieser Strand ist ein bekannter Hotspot für Wassersportler aus der ganzen Welt.
Party: 1/10 Punkte
Platz 3 von 5
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
8/10
Lockerheit
7/10
Beauty
7/10
Romantik
4/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Stand-up paddling, Kanu
Lage vom Strand
Geokoordinate: -38.345426, 144.319027
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: -38.345426, 144.319027
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand
Gefahren
  • Haie
  • Spitze Steine
  • Quallen
  • Große Wellen
  • Spitze Felsen im Wasser

Die Wellenhöhe und die Strömungsgefahr variiert, jedoch ist auch das Baden an diesem Strand
für Schwimmer meist ungefährlich.
Wenn Wind weht, ist vor allem die östliche Seite des Strandes betroffen. Es handelt sich hier
jedoch nicht um ein störendes Dauerphänomen.