Zum vorherigen Strand Icon
Platz 23
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Tuban Beach

Kuta, Bali

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 3/10
  • 4/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Der Tuban Beach ist das krasse Gegenteil zum Nachbarstrand Kuta Beach, das Stadtzentrum liegt nur 5 Minuten Fahrt entfernt und trotzdem taucht man in eine andere Welt. Der Strand wird vor allem von Einheimischen genutzt, zum fischen, baden oder Zeit mit der Familie. Ansonsten gibt es 3 große Resorts die den Strand ausmachen. Die Preise dort sind allerdings so überzogen, dass sich ein Besuch deren Restaurants nicht wirklich lohnt. Wer hungrig ist, sollte zurück ins Zentrum Kutas und zu angemessenen Preisen Essen gehen. Profisurfer lassen sich hier von den Einheimischen mit ihren Booten aufs Meer rausbringen um einsame und riesige Wellen zu reiten, definitiv nichts für schwache Nerven oder Anfänger. Wer Lust auf einen Angelausflug indonesischer Art hat, hüpft mit auf eines der Fischerboote und lässt sich die Techniken der Einheimischen zeigen. Ansonsten ein toller Strand für einen Spaziergang oder einsame Stunden mit Meerblick.

Tuban Beach - Ursprünglichkeit in Mitten des Touristenzentrums

Der Tuban Beach liegt zwischen dem Touristenmagnet Kuta Beach und dem Flughafen Balis. Der Strand ist das absolute Gegenteil zu seinem Nachbarn. Hier gibt es wenig bis gar keine Touristen am Strand, ausschließlich teure Hotelanlagen und ein paar Einheimische die mit ihren Fischerbooten vom Strand aus angeln fahren. Parken kann man direkt am Strand. Von dort aus führt eine Promenade am ganzen Strand entlang.

Die 2 kleinen Buchten die den Tuban Beach ausmachen sind einen Besuch wert. Die Frühaufsteher joggen am Strand entlang, die Vögel picken ein paar Fischreste aus dem Sand und die Einheimischen kontrollieren ihre Netze für den Tag. So beginnt der Tag am Tuban Beach.

Wer gerne mal mit den Einheimischen die Angel auswerfen will, sollte früh da sein. Die meisten brechen in den frühen Morgenstunden auf um einen guten Fang zu landen. Hier kann man als Tourist, gegen eine Gebühr, gerne mit an Bord kommen, die Einheimischen sind sehr stolz auf ihre traditionellen Angelmethoden und zeigen diese nur zu gerne den Urlaubern.

Die Profisurfer, die den Seegang immer genau im Blick haben kommen an den Tuben Beach um sich von einem der Boote so weit aufs Meer hinausbringen zu lassen, dass sie mit bloßem Auge vom Strand aus gar nicht mehr zu erkennen sind.

Wellen gibt es am Tuban Beach nämlich nicht, aber eben Kilometerweit draussen im Meer. Die Fahrt dort hin ist allerdings turbulent und nicht ganz ungefährlich mit den kleinen Holzbooten.

Trotzdem gibt es immer wieder ein paar Wagemutige, die raus gefahren sind und mit Herzklopfen wieder zurückkehren, aufgeregt und begeistert von der Einsamkeit und den tollen Wellen. Dieser Ausflug ist allerdings absolut nicht zu empfehlen wenn ihr nicht schon ein paar Tausend Wellen geritten seid.

Wem das viel zu aufregend ist oder gerne mal Seekrank wird, der behält den festen Boden unter den Füssen und spaziert über den Strand. Vielleicht findet ihr ja auch das ein oder andere Urlaubsmitbringsel. Der Strand ist uebersaeht mit angeschwemmten Korallen und Muscheln.

Für sportliche Ertüchtigung sorgt das Fussball- oder Volleyballfeld am Strand, einen Ball kann man sich im Hotel ausleihen, Mitspieler sollte man allerdings selbst mitbringen, denn die sucht man am Strand vergeblich.

Auch wichtig für einen Tag am Tuban Beach sind Essen, Trinken, Sonnenschutz und vielleicht einen Sarong zum liegen. Es gibt nur ein Hotel, welches Sonnenliegen am Strand anbietet. Restaurants gibt es am Strand keine, nur die Hotels haben eigene Restaurants. Hier kostet aber leider alles das doppelte oder dreifache vom üblichen Preis. Wer Lust hat kann die 5 Minuten Fahrt in Kutas Zentrum auf sich nehmen und dort lecker und günstig Essen gehen.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Tuban Beach, Bali
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Tuban Beach
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 12 von 38
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 3/10 Punkte
Platz 17 von 38
Leider fehlt an diesem Strand vieles, was zu einem gelungenen Familientag am Strand dazugehört.
Wassersport: 4/10 Punkte
Platz 20 von 38
Wenn überhaupt sieht man hier nur sehr wenige Wassersportler auf dem Wasser.
Party: 1/10 Punkte
Platz 17 von 38
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
8/10
Lockerheit
5/10
Beauty
5/10
Romantik
7/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Fischen
Lage vom Strand
Geokoordinate: -8.73611, 115.163648
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: -8.73611, 115.163648
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Scharfkantige Felsen
  • Glasscherben
  • Scharfe Muscheln
  • Strömung

Es gibt zwar einen Lifeguard der zu den Hotels gehoert, dieser sitzt aber eigentlich viel zu weit weg um ueberhaupt zu sehen wenn ein Badegast in Not waere. Beim Baden sollte man auf jeden Fall vorsichtig sein.