Borkum Nordbad
Der Nordstrand ist der Hauptstrand der Insel Borkum und kann mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm für Jung und Alt punkten. Am Strand selbst gibt es ein Beachvolleyballfeld, Trampoline, mehrere Spielplätze, extra ausgewiesene Bereiche für Drachensteigen, Hunde oder Igluzelte, eine Surfschule und ein Animationsprogramm für Erwachsene und Kinder, welches kostenfrei von jedermann genutzt werden kann. Eine weitere Besonderheit ist das Robben-Naturschutzgebiet. Hier kannst du Robben und andere Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. An der langen und schönen Strandpromenade befinden sich darüber hinaus viele Restaurants, Bar's und Einkaufsmöglichkeiten.

Borkum Nordbad - Viel zu erleben, an Borkums berühmtesten Strand

Das Nordbad befindet sich mitten im Zentrum von Borkum und ist somit quasi gar nicht zu verfehlen. Der lange und breite Sandstrand ist, wie alle Strände auf Borkum, durchweg sauber, sehr fein und bietet viele Aktivitäten für Jung und Alt. Besonders am Nordbad bekommst du hier wirklich viel geboten:

Aktivitäten am Nordbad

Es gibt mehrere Beachvolleyballfelder, ein grosses Trampolin, mehrere Kinderspielplätze, eine Surfschule und ein sehr abwechslungsreiches Kursangebot, welches kostenlos und ohne Voranmeldung genutzt werden kann. Hier wird bei Kursen wie Kindertanz, (Kinder)Fußball, Slacklining, Qi Gong, Yoga, Pilates, Nordic Walking uvm. wirklich jeder fündig. Treffpunkt hierfür sind immer die DLRG Stationen am Nord- und Südbad. In der Hochsaison kann auch mal auf den FKK Strand ausgewichen werden. Das komplette Kursprogramm kannst du auf Borkum selbst an diversen touristischen Plätzen einsehen und mitnehmen. Wenn das Meer nicht gerade Hochwasser hat, bietet der Strand darüber hinaus sehr viel Platz für diverse Strandsportarten wie Kitebuggy fahren, Drachen steigen lassen und vieles mehr. Der Strand selbst ist in mehrere Bereiche unterteilt. So findest du hier beispielsweise einen extra Bereich, in dem Hunde gerne gesehen sind. Oder einen Iglu-Abschnitt, in dem du dein selbst mitgebrachtes Igluzelt aufstellen kannst.

Die Seehundbank

Natur und Tierliebhaber kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, denn es gibt eine Sandbank welche als Naturschutzgebiet deklariert ist und als Rückzugsort für Robben, Seehunde und andere Wildtiere fungiert. Hier kannst du die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Tipp: Fernglas mitbringen! Die Sandbank wird überwiegend von den hier heimischen Seehunden und Robben bevölkert. Auch wenn diese Tiere oft allzu possierlich wirken, wird ausdrücklich davor gewarnt sich den bis zu 250 kg schweren Wildtieren zu nähern oder sie gar zu streicheln. Sie sind zwar friedlebend und greifen unter normalen Umständen keine Menschen an, wenn sie sich jedoch bedroht fühlen können schmerzhafte Bisswunden die Folge sein. Nicht zuletzt deswegen, ist das Gebiet großzügig abgesperrt und die Tiere halten sich in einiger Entfernung auf.

Sehen und gesehen werden: Die Promenade

Am Strand entlang führt eine lange Promenade, welche viele Geschäfte, Restaurants und Boutiquen beherbergt. Hier ist sowohl tagsüber als auch abends immer etwas los. Tagsüber kannst du prima bei einem kühlen Getränk Sonne tanken und dir das bunte Treiben ansehen. Abends ist es hier besonders gut geeignet um beispielsweise bei einem romantischen Candlelightdinner den Sonnenuntergang zu geniessen. Ein besonderes Highlight am Nordbad ist auch der grosse Pavillion. Hier spielen mehrmals täglich verschiedene Live-Bands Songs für Jung und Alt.

Primär für Familien

Hauptsächlich fühlen sich am Nordbad Familien wohl, da sowohl für Kinder als auch für Erwachsene wirklich viel geboten wird. Die Bars und Restaurants an der Promenade können zwar vereinzelt auch mal Singles anlocken, jedoch ist dies auf Borkum im Allgemeinen eher ein selteneres Bild. Die Hauptsaison auf Borkum ist zwischen Mai und September. In diesen Monaten kann es am Nordstrand durchaus auch mal sehr voll werden, da hier natürlich das meiste geboten wird und es auch der nächstgelegene Strand zum Zentrum ist. Doch glücklicherweise ist auch dieser Strand recht weitläufig und wenn du ein wenig mehr Ruhe suchst, findet sich in einigem Abstand zu den Hauptattraktionen am Strand eigentlich immer ein ruhigeres Plätzchen. In der Nebensaison werden am Strand alle Einrichtungen wie die DLRG Stationen, die Strandkörbe, Trampoline und andere Sporteinrichtungen abgebaut. Dementsprechend ist in der Nebensaison hier relativ wenig los. Allerdings darf man auf Borkum aufgrund des Golfstromes ganzjährig auf ein verhältnismäßig gemäßigtes Klima hoffen, was die Insel auch in der Nebensaison zu einem beliebten Reiseziel macht. Und jeder kennt schliesslich den Spruch: "Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung". Und mit der richtigen Kleidung kannst du auch im Winter auf Borkum eine wundervolle Zeit und unter anderem endlos lange Strandspaziergänge unternehmen.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector André

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    4/10
  • Familie
    3/10
  • Wassersport
    9/10
  • Party
    3/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Borkum Nordbad
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 4/10 Punkte
Platz 5 von 5
Dieser Strand ist keine Entspannungsoase, hier und da findest du aber dennoch ein passendes Plätzchen.
Familie: 3/10 Punkte
Platz 5 von 5
Leider fehlt an diesem Strand vieles, was zu einem gelungenen Familientag am Strand dazugehört.
Wassersport: 9/10 Punkte
Platz 1 von 5
Dieser Strand ist ein bekannter Hotspot für Wassersportler aus der ganzen Welt.
Party: 3/10 Punkte
Platz 1 von 5
Eine hohe Partyintensität und gute Partylocations findest du an diesem Strand nicht.

Stimmung am Strand
4/10
Lockerheit
4/10
Beauty
6/10
Romantik
4/10
Exklusivität
4/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Schweizer
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray
Niederländer
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Segeln, Strandbuggy
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Lila Bude Map icon
Lila Bude

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das Strandkiosk "Lila Bude" bietet überwiegen Süßspeisen an und ist unmittelbar am Strand gelegen. Aber auch die eine oder andere herzhafte Köstlichkeit und friesische Klassiker sind auf der Speisekarte zu finden.

www.facebook.com/pages/Lila-Bude-Borkum/253436611418919
Ria's Beach Map icon
Ria's Beach

Angebot: Essen, Musik, Trinken, Snacks

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das Ria's Beach befindet sich direkt auf der Hauptpromenade des Nordstrandes. Hier kann man bei einem tollen Ausblick eine vielzahl von Speisen und Getränken geniessen. Besonders bekannt ist das Ria's Beach für seine leckeren hausgemachten Hamburger. Besonders schön ist es hier natürlich zum Sonnenuntergang, oder wenn eine Live Band im Pavillon auf der Promenade spielt.

www.facebook.com/Rias-Beach-248401605267407/
Café Bar Matrix Map icon
Café Bar Matrix

Angebot: Essen, Musik, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Die Café/Bar Matrix befindet sich direkt an der Hauptpromenade. Für den kleinen Hunger gibt es hier Snacks wie Bagels, Sandwiches und Torten. Wer mit mehr Hunger kommt, kann diesen mit Pizza-Schnitten, Chicken Nuggets, Cili Con Carne und einigen anderen Gerichten stillen. An Getränken bietet einem das Matrix von Softdrinks über Cocktails bis hin zu Whisky so gut wie alles. Je nach Tageszeit können die Speisen dann mit Live Musik im Hintergrund genossen werden.

www.facebook.com/Cafe-Bar-Matrix-213117738709134/
Gastronomie am Strand
Windsurfing Borkum Map icon
Windsurfing Borkum
Angebot:
Kiten, Segeln, Strandbuggy, Windsurfen

Die Windsurschule Borkum bietet Kurse im Windsurfen, Segeln, Kitesurfen und Strandbuggyfahren an. Das Equipment kann selbstverständlich ebenfalls hier ausgeliehen werden. Falls du eigenes Equipment hast, kann dieses hier auch eingelagert werden. Dank der vorgelagerten Seehundsbank gibt es hier eine gute Abdeckung vor der Nordseebrandung, so dass bei mäßigem Wind optimale Unterrichtbedingungen herrschen. Bei Hochwasser läuft zusätzlich noch ein stehtiefer Pril auf, in dem die Surf- und Kiteanfänger voll auf ihre Kosten kommen.

www.windsurfing-borkum.de/
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Lila Bude
    Lila Bude Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das Strandkiosk "Lila Bude" bietet überwiegen Süßspeisen an und ist unmittelbar am Strand gelegen. Aber auch die eine oder andere herzhafte Köstlichkeit und friesische Klassiker sind auf der Speisekarte zu finden.

    www.facebook.com/pages/Lila-Bude-Borkum/253436611418919
  • Ria's Beach
    Ria's Beach Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Musik, Trinken, Snacks

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das Ria's Beach befindet sich direkt auf der Hauptpromenade des Nordstrandes. Hier kann man bei einem tollen Ausblick eine vielzahl von Speisen und Getränken geniessen. Besonders bekannt ist das Ria's Beach für seine leckeren hausgemachten Hamburger. Besonders schön ist es hier natürlich zum Sonnenuntergang, oder wenn eine Live Band im Pavillon auf der Promenade spielt.

    www.facebook.com/Rias-Beach-248401605267407/
  • Café Bar Matrix
    Café Bar Matrix Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Musik, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Die Café/Bar Matrix befindet sich direkt an der Hauptpromenade. Für den kleinen Hunger gibt es hier Snacks wie Bagels, Sandwiches und Torten. Wer mit mehr Hunger kommt, kann diesen mit Pizza-Schnitten, Chicken Nuggets, Cili Con Carne und einigen anderen Gerichten stillen. An Getränken bietet einem das Matrix von Softdrinks über Cocktails bis hin zu Whisky so gut wie alles. Je nach Tageszeit können die Speisen dann mit Live Musik im Hintergrund genossen werden.

    www.facebook.com/Cafe-Bar-Matrix-213117738709134/
Arrow right icon
  • Windsurfing Borkum
    Windsurfing Borkum Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Kiten, Segeln, Strandbuggy, Windsurfen

    Die Windsurschule Borkum bietet Kurse im Windsurfen, Segeln, Kitesurfen und Strandbuggyfahren an. Das Equipment kann selbstverständlich ebenfalls hier ausgeliehen werden. Falls du eigenes Equipment hast, kann dieses hier auch eingelagert werden. Dank der vorgelagerten Seehundsbank gibt es hier eine gute Abdeckung vor der Nordseebrandung, so dass bei mäßigem Wind optimale Unterrichtbedingungen herrschen. Bei Hochwasser läuft zusätzlich noch ein stehtiefer Pril auf, in dem die Surf- und Kiteanfänger voll auf ihre Kosten kommen.

    www.windsurfing-borkum.de/
Gefahren
  • Quallen
  • Scharfe Muscheln

Es gibt einige wenige Muscheln am Strand und sehr vereinzelt kommt mal eine Qualle vor, welche aber ungefährlich sind.

Weitere Strände und Orte in Nähe zum Strand