Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 3
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa Villa Africa

Aguadulce,

Unsere Bewertung
  • 7/10
  • 7/10
  • 9/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Playa Villa Africa ist ein überschaubarer hübscher kleiner Familienstrand an einer langen Strandzone mit schöner Promenade und Park, wo sogar richtig saftiges Gras wächst. Im sonst eher trockenen Almeria wirkt der Strand regelrecht tropisch mit seinen Palmen und den Grünflächen. Das Meer ist sehr sauber hier und der Strand wird penibel gepflegt. Im Sommer finden auch etliche Veranstaltungen statt, wie Konzerte von lokalen Bands oder auch Kurse zum Surfen lernen oder Kitesurfen. 

Playa Villa Africa - Tropenfeeling an der Playa Africa

Dieser hübsche kleine Sandstrand im Urlaubsort Aguadulce liegt an einer insgesamt 10 km langen Strandzone, die bis in den nächsten größeren Ort Roquetas de Mar reicht. Wer will, kann also die ganze Küste ablaufen oder mit dem Rad abfahren, um sich ein nettes Plätzchen zum Baden zu suchen. Doch wir empfehlen die Playa Villa Africa, wo es einfach am schönsten und bequemsten ist.

Spiel mit dem Wind in Aguadulce - Kitesurfen an der Playa Villa Africa

Der Strand ist super zum Baden, denn viele kleine Palmeninseln bieten Schatten im Hochsommer und es gibt zahlreiche Chiringuitos und Kioske, wo ihr euch stärken oder den Durst stillen könnte, wenn ihr zu lange in der Sonne gelegen habt.

Wenn es mal wieder windig ist, dann könnt ihr beim lokalen Windsurf- und Kitesurfanbieter AWA Watersports einen Kurs machen oder gleich das richtige Equipment ausleihen. Die Verleiher sind ausgesprochen nett und sprechen auch ein bisschen Englisch. Etwa 3 km weiter südlich gibt es auch eine größere unbebaute Küstenzone, die von Kiteseurfern gern genutzt wird. Doch auch an der Playa Villa Africa könnt ihr losstarten, wenn ihr wisst, was ihr tut.

Spiel, Spaß und Spaziergänge am Paseo entlang der Playa Villa Africa

Seinen Namen hat der Strand wegen der weiter oben liegenden Wohnsiedlung, die genauso, nämlich Villa Africa heißt - doch irgendwie wirkt es hier auch ein bisschen afrikanisch. Die Sonnenschirme sind mit Palmenlaub bedeckt und die Chiringuitos sehen auch ein bisschen tropisch aus mit ihren aus dunklem Holz gebauten Strandbars. Hier bekommt ihr frisch gebratene oder sehr lecker frittierte Sardinen oder Calamares und hausgemachte Sangria.

Manchmal kommen auch echte Afrikaner vorbei, die als Strandverkäufer bunte Strandtücher, Schmuck oder Kleider anbieten. An der Promenade stehen etliche kleine rote Kioske, wo ihr euch mit Snacks, Eis oder kalten Getränken versorgen könnt.

Schöner Sand, sauberer Strand und klares Wasser an der Playa Villa Africa

Der Sand ist hier etwas feiner als an der Küste weiter südlich. Das Baden ist denkbar einfach und auch kleine Kinder können gefahrlos im Meer planschen, denn es gibt weder Steine oder Felsen am Strand. Das Meer ist meist sehr sauber, auch wenn der Sporthafen von Aguadulce in der Nähe liegt. Aber das sind meist kleinere Boote und Segler, die wenig Schmutz verursachen.

Rund um den Hafen gibt es zahlreiche Bars, Cafes und Clubs, wo man auch bis spät in die Nacht hinein tanzen kann. Von der Playa Villa Africa lauft ihr etwa 30 min bis dorthin.

Entlang des Strandes sind auch etliche kleine Spielplätze gebaut worden mit Rutschen und Klettergerüsten für die Kinder. Im Hochsommer lässt die Gemeinde auch Hüpfburgen aufbauen und Trampoline, wo Kinder ihren Spaß haben.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa Villa Africa, Costa de Almería
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa Villa Africa
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 7/10 Punkte
Platz 2 von 10
Hier kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen und die Annehmlichkeiten des Lebens genießen.
Familie: 7/10 Punkte
Platz 4 von 10
Der Strand bietet familienfreundliche Infrastruktur und ist beliebt bei Jung und Alt.
Wassersport: 9/10 Punkte
Platz 2 von 10
Dieser Strand ist ein bekannter Hotspot für Wassersportler aus der ganzen Welt.
Party: 1/10 Punkte
Platz 10 von 10
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
7/10
Lockerheit
5/10
Beauty
8/10
Romantik
5/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Russen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Spanier
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Segeln, Stand-up paddling
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Chiringuito Villa Africa Map icon
Chiringuito Villa Africa

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

Ein quicklebendiges Chiringuito mit gut gelauntem Personal, die fix sind und hart rackern, aber das Leben locker andalusisch nehmen. Es gibt wechselnde Tapas und hervorragende Fischgerichte, die im Speiseraum serviert werden, wo dann oft Großfamilien die Tische belegen. Der Koch trägt eine richtige Kochmütze und das ist immer ein gutes Zeichen, das Wert auf eine gut geführte Restaurantküche gelegt wird.Am Abend wird es ruhiger, weil weniger Leute baden gehen, aber dafür sehr romantisch, wenn man unterm Sternenhimmel am Meer gut essen, Musik hören und herausragende Weine für wenig Geld probieren möchte. Das Chiringuito hat im Sommer bis nachts 1 Uhr auf.

Chiringuito Torero Map icon
Chiringuito Torero

Angebot: Essen, Liegen, Trinken, Snacks

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

Im Chiringuito Torero könnt ihr gemütlich im Schatten sitzen und auf der Terrasse die Füße in den Sand stecken. Es werden leckere Cocktails und Tapas serviert. Spanische Familien kommen gern hierher, um zur Siestazeit zwischen 14 und 16 Uhr Mittag zu essen. Dann wird es voll. In der Hauptsaison kann es recht hektisch werden und man muss sich manchmal seine Getränke selbst an der Theke holen. Es kommen aber auch Kellner direkt an die Tische im Sand und servieren dort. Ideale Strandbar, um etwas Kleines zu essen und den Kindern beim Spielen im Sand zu zusehen.

Gastronomie am Strand
AWA Watersports Map icon
AWA Watersports
Angebot:
Boot, Kiten, Stand-up paddling, Windsurfen, Kanu

Ein hervorragend ausgestatteter Wassersportanbieter direkt an der Playa Villa Africa mit neuem Equipment für Kitesurf, Windsurf, Katamaran, Paddle-Surf und Kajaks zum Mieten. Hier werden auch Kurse und Sommercamps für Kinder angeboten. Eine zweite Leihstation befindet sich an der etwa 3 km weiter südlich gelegenen Playa de las Salinas, wo die Bedingungen für Kitesurf noch besser sind. Der Strand ist hier unbebaut und von flachem Sumpfland und Salinen umgeben.Man kann allerlei Wassersportgeräte stundenweise oder für günstigere Tagesgebühren ausleihen. Die Sommerkurse starten ab 2 h täglich.

www.facebook.com/AWAkitesurfAlmeria/
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Chiringuito Villa Africa
    Chiringuito Villa Africa Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    Ein quicklebendiges Chiringuito mit gut gelauntem Personal, die fix sind und hart rackern, aber das Leben locker andalusisch nehmen. Es gibt wechselnde Tapas und hervorragende Fischgerichte, die im Speiseraum serviert werden, wo dann oft Großfamilien die Tische belegen. Der Koch trägt eine richtige Kochmütze und das ist immer ein gutes Zeichen, das Wert auf eine gut geführte Restaurantküche gelegt wird.Am Abend wird es ruhiger, weil weniger Leute baden gehen, aber dafür sehr romantisch, wenn man unterm Sternenhimmel am Meer gut essen, Musik hören und herausragende Weine für wenig Geld probieren möchte. Das Chiringuito hat im Sommer bis nachts 1 Uhr auf.

  • Chiringuito Torero
    Chiringuito Torero Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Trinken, Snacks

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    Im Chiringuito Torero könnt ihr gemütlich im Schatten sitzen und auf der Terrasse die Füße in den Sand stecken. Es werden leckere Cocktails und Tapas serviert. Spanische Familien kommen gern hierher, um zur Siestazeit zwischen 14 und 16 Uhr Mittag zu essen. Dann wird es voll. In der Hauptsaison kann es recht hektisch werden und man muss sich manchmal seine Getränke selbst an der Theke holen. Es kommen aber auch Kellner direkt an die Tische im Sand und servieren dort. Ideale Strandbar, um etwas Kleines zu essen und den Kindern beim Spielen im Sand zu zusehen.

Arrow right icon
  • AWA Watersports
    AWA Watersports Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Boot, Kiten, Stand-up paddling, Windsurfen, Kanu

    Ein hervorragend ausgestatteter Wassersportanbieter direkt an der Playa Villa Africa mit neuem Equipment für Kitesurf, Windsurf, Katamaran, Paddle-Surf und Kajaks zum Mieten. Hier werden auch Kurse und Sommercamps für Kinder angeboten. Eine zweite Leihstation befindet sich an der etwa 3 km weiter südlich gelegenen Playa de las Salinas, wo die Bedingungen für Kitesurf noch besser sind. Der Strand ist hier unbebaut und von flachem Sumpfland und Salinen umgeben.Man kann allerlei Wassersportgeräte stundenweise oder für günstigere Tagesgebühren ausleihen. Die Sommerkurse starten ab 2 h täglich.

    www.facebook.com/AWAkitesurfAlmeria/
Lage vom Strand
Geokoordinate: 36.802919, -2.577249
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 36.802919, -2.577249
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand