Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 4
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa de las Ventanicas

Mojácar,

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 5/10
  • 6/10
  • 6/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand

Der längste und populärste Badestrand in Mojácar Playa ist auch einer der schönsten. Entlang der Strandpromenade ziehen sich Palmengärten, Kakteenhügel und Rosmarinbüsche. Es lässt sich immer ein privates Plätzchen finden, wo sich auch eine ganze Familie ausbreiten kann. Die Chiringuitos und Strandrestaurants locken mit günstigen Cocktails und leckeren Tapas unter ihre schattenspendenden Bambusdächer und exotische Gärten. Manche Chiringuitos betreiben direkt auf dem Strand Outdoor-Bars, wo man Sonnenschirme und Liegen leihen kann und seine Mojitos direkt ans Meer gebracht bekommt. Weil sich der Strand in einem von vielen Briten bewohnten Teil von Mojácar befindet, wird er auch auch Playa de Ingleses - Strand der Engländer - genannt.

Playa de las Ventanicas - Der beliebteste Sandstrand von Mojacar

Dieser wunderbar weite und lange Sandstrand zieht sich fast zwei Kilometer am Ende des Stranddorfes Mojácar Playa am Mittelmeer entlang. Er ist nach Aussage der Locals der beliebteste Strand, weil er viel Platz bietet, tolle entspannte Strandbars entlang der Promenade zu finden sind und der Strand immer sauber und herausgeputzt wirkt. Ideal für den ruhigen Strandurlaub im Osten von Andalusien.

Sanft geht es an der Playa Ventanicas vom Strand ins Wasser

Die Gemeinde Mojacar hatte hier mal vor Jahren Sand aufgeschüttet und davon ist trotz der heftigen Winterstürme immer noch viel liegen geblieben. Man kann also auf feinem Sand ins Wasser laufen, ohne sich die Zehen an Steinen und Kieseln aufzuschlagen. Der Strand ist aber nicht nur endlos lang, sondern auch bis zu 200 m breit. Daher kann es hier selbst zur Hochsaison im Juli und August nie richtig voll werden. Die Lage am Ende des Dorfes Mojacar Playa schützt den Strand auch vor zu viel Publikum. Es gibt hier exzellenten Service und auch Behinderte können auf langen Holzwegen mit dem Rollstuhl direkt bis ans Ufer fahren.

Flanieren auf der Promenade an der Playa Ventanicas

Oberhalb des Playa Ventanicas wurde eine breite Strandpromenade gebaut, die mit Palmen, Kakteen, duftenden Rosmarinbüschen und herrlich blühenden Oleandersträuchern bewachsen ist. Dadurch wirkt der Strand fast ein bisschen tropisch und auch die netten Beachbars und Restaurants entlang der Promenade sind mit ihren palmenbestandenen Gärten recht exotisch. Der Blick aufs blaue Meer zwischen den üppig bewachsenen Patios und Terrassen ist einfach überwältigend.

Ruhige Leute mögen den ruhigen Strand Playa Ventanicas

Das Strandpublikum, das die Ruhe und Weite des Strandes schätzt, ist im Winter vor allem etwa älter. Spanische Pauschaltouristen vom Strandhotel Best Indalo am Ende des Strandes und auch britische Ferienhausbesitzer bestimmen das Bild. Im Sommer kommen vor allem Familien, Paare und nur wenige partyfreudige Jugendliche an den Strand. Am vollsten wird es in den Sommermonaten Juli und August und die beste Badezeit ist September bis Mitte Oktober, wenn die Chiringuitos noch offen sind, aber der Strand wieder leergefegt ist.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa de las Ventanicas, Costa de Almería
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa de las Ventanicas
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 5 von 10
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 5/10 Punkte
Platz 5 von 10
Die Voraussetzungen sind zwar nicht ideal, aber dennoch sieht man einige Familien vor Ort.
Wassersport: 6/10 Punkte
Platz 4 von 10
Wind und Wellen im Einklang - dementsprechend beliebt ist der Strand bei Wassersportlern.
Party: 6/10 Punkte
Platz 3 von 10
Der Strand ist zwar keine Partyhochburg, einem ausgelassenen Abend steht aber nichts im Weg.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
4/10
Beauty
8/10
Romantik
3/10
Exklusivität
6/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Spanier
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Amerikaner
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Rusty Nail Map icon
Rusty Nail

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Günstig

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Normal

Dieser englische Pub liegt mitten in der britischen Hochburg von Mojacar, wo viele Engländer Ferienwohnungen haben und ist so etwas wie der Nachbarschaftstreff, wo man mit Blick aufs Meer im Salon oder auf der Terrasse sein Sandwich essen und ein Lagerbier trinken kann.Der Pub existiert schon seit mehr als 30 Jahren und ist recht urig eingerichtet. Es gibt englische Zeitungen zu lesen und einen Pool-Tisch zum Billardspielen. Die Speisekarte besteht vor allem aus englischem Essen wie Chips, Burger oder Sandwich.Wer also mal keine Lust auf Tapas hat und etwas Kräftiges essen möchte, bekommt hier für wenig Geld ein gutes Lunch serviert. Der Pub schließt erst seine Türen, wenn der letzte Gast genug getrunken hat und nach Hause gewankt ist.

Beachbar Lua Map icon
Beachbar Lua

Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Hoch

Klientel: Normal

Eine der angesagtesten Bars in Mojacar Playa, wo das etwas schickere, betuchte Publikum ab 30 ausgeht. Im Hochsommer betreibt das Lua am Strand vor dem Lokal eine Ope-Air-Bar, wo auch die Sonnenliegen und Schirme vermietet werden. Das Restaurant liegt traumhaft an der Promenade mit direktem Blick auf Meer und Playa Ventanicas. Tagsüber gibt es nur kalte Tapas und abends ab 19.30 Uhr geht es in der Küche erst richtig zur Sache und es werden auch heiße Tapas serviert. Man zahlt nur für sein Getränk, wie Bier oder Wein und bekommt die Tapas gratis dazu. Eine Spezialität sind die vielen Gin-Tonic-Varianten. Bís zu 15 verschiedene Sorten werden hier gemixt. Der Preis liegt etwas höher als in anderen Bars, dafür schmecken die Cocktails aber auch erstklassig und wenn man möchte, wird einem der Drink auch direkt an die Sonnenliege gebracht.Das Essen ist mediterran und besteht aus Paellas, Fischgerichten, aber auch einigen Fleischspezialitäten wie Steaks, da auch viele Briten das Lua gern besuchen. Eine Karaffe Sangria kann man auch empfehlen, die ist wirklich riesig und lässt sich gut unter Freunden oder Familie teilen.

www.facebook.com/Lua-Mojacar-Restaurant-Beach-Club-414573721984355/
Gastronomie am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Rusty Nail
    Rusty Nail Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Günstig

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Normal

    Dieser englische Pub liegt mitten in der britischen Hochburg von Mojacar, wo viele Engländer Ferienwohnungen haben und ist so etwas wie der Nachbarschaftstreff, wo man mit Blick aufs Meer im Salon oder auf der Terrasse sein Sandwich essen und ein Lagerbier trinken kann.Der Pub existiert schon seit mehr als 30 Jahren und ist recht urig eingerichtet. Es gibt englische Zeitungen zu lesen und einen Pool-Tisch zum Billardspielen. Die Speisekarte besteht vor allem aus englischem Essen wie Chips, Burger oder Sandwich.Wer also mal keine Lust auf Tapas hat und etwas Kräftiges essen möchte, bekommt hier für wenig Geld ein gutes Lunch serviert. Der Pub schließt erst seine Türen, wenn der letzte Gast genug getrunken hat und nach Hause gewankt ist.

  • Beachbar Lua
    Beachbar Lua Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Hoch

    Klientel: Normal

    Eine der angesagtesten Bars in Mojacar Playa, wo das etwas schickere, betuchte Publikum ab 30 ausgeht. Im Hochsommer betreibt das Lua am Strand vor dem Lokal eine Ope-Air-Bar, wo auch die Sonnenliegen und Schirme vermietet werden. Das Restaurant liegt traumhaft an der Promenade mit direktem Blick auf Meer und Playa Ventanicas. Tagsüber gibt es nur kalte Tapas und abends ab 19.30 Uhr geht es in der Küche erst richtig zur Sache und es werden auch heiße Tapas serviert. Man zahlt nur für sein Getränk, wie Bier oder Wein und bekommt die Tapas gratis dazu. Eine Spezialität sind die vielen Gin-Tonic-Varianten. Bís zu 15 verschiedene Sorten werden hier gemixt. Der Preis liegt etwas höher als in anderen Bars, dafür schmecken die Cocktails aber auch erstklassig und wenn man möchte, wird einem der Drink auch direkt an die Sonnenliege gebracht.Das Essen ist mediterran und besteht aus Paellas, Fischgerichten, aber auch einigen Fleischspezialitäten wie Steaks, da auch viele Briten das Lua gern besuchen. Eine Karaffe Sangria kann man auch empfehlen, die ist wirklich riesig und lässt sich gut unter Freunden oder Familie teilen.

    www.facebook.com/Lua-Mojacar-Restaurant-Beach-Club-414573721984355/
Arrow right icon
Lage vom Strand
Geokoordinate: 37.11129, -1.842871
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 37.11129, -1.842871
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand