Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 2
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa Calypso

San Juan de los Terreros,

Unsere Bewertung
  • 8/10
  • 8/10
  • 3/10
  • 5/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Wer lebenslustig ist und das spanische Strandleben mag, wird die Playa Calypso sofort ins Herz schließen. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein - der Badeurlaub wirkt wie aus dem Bilderbuch unserer Großeltern. Kinder bauen Kleckerburgen, Väter lesen Zeitung, alte Herren mit Sonnenhut rauchen Zigarren und Mütter bräunen sich auf den Sonnenliegen. Ein Strand wie gemalt, aus goldenem Sand, von Palmen umringt. Es gibt Kajaks zum Ausleihen oder Tretboote mit Rutsche, wo Kinder ins Meer rutschen und planschen können. Es gibt ein nettes Chiringuito direkt am Strand, wo Musik gespielt und Cocktails gemixt werden.

Playa Calypso - Karibikfeeling am Strand

Dieser kleine feine Sandstrand aus goldgelbem Sand ist eine Augenweide und wird von dem hier befindlichen familienbetriebenen Strandhotel Calypso liebevoll gepflegt als gehörte er zur Familie. Playa Calypso ist dennoch für alle da, sogar für Hunde, die hier zwar offiziell verboten sind, aber trotzdem in der Nebensaison ihren Badespaß haben.

Herrliche große alte Palmen und und tropisch wirkende Sonnenschirme geben dem Strand vor dem azurblauen Mittelmeer einen karibischen Touch.

Playa Calypso mit Chiringuito und Rumba-Musik

Das Chiringuito Calypso liegt einladend mit seinem Pavillon bietet traumhafte Blicke aufs Wasser und das lustige Strandtreiben. Hier sitzen alte Herren mit Hut und Hemd und rauchen Havannas und dazu spielt immer nette Musik, wie Salsa oder andalusische Flamenco-Rumba. Kein Wunder, dass der Strand bei Spaniern extrem beliebt ist. Da macht es auch nichts, wenn man etwas enger zusammenrücken muss, wenn der kleine Strand im Sommer etwas voller wird.

Gütesiegel für beste Qualität an der Playa Calypso

Der Strand ist nur 250 m lang und 25 m breit und wird an seinem nördlichen Ende etwas schmaler, weil die Felsen näher ans Meer rücken. Auf den schönen gelben Sandsteinfelsen, klettern Kinder gern herum und halten im Wasser nach Fischen und kleinen Krebsen Ausschau. Von hier kann man nach etwas waghalsiger Kletterei auch zum nächsten Strand Playa Serena laufen. Dort kann man nämlich auch Kajaks ausleihen. Auf dem Felsplateau weht die Blaue Flagge und zeigt an, dass die Playa Calypso nicht nur schön, sondern auch sauber und von bester Qualität ist. Der Sand ist sehr fein und das Meer kristallklar. Es gibt so gut wie keine Verschmutzungen aus Pflanzenresten im Wasser zu sehen.

Familienstrand mit Gute-Laune-Feeling

Der Strand wird vor allem von spanischen Familien besucht, die hier den ganzen Tag unter ihren Sonnenschirmen campieren und das Baden im seichten Wasser genießen. Gerade ältere Leute können hier prima ins Wasser einsteigen und ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen - im Meer stehen und miteinander über Gott und die Welt reden. Etwas Aktivere gehen dem anderen typischen spanischen Sommersport nach - stundenlang den Strand auf und ab laufen und sich von allen Seiten bräunen. Es wird viel gelacht, gespielt und man bekommt auch als Fremder selbst sofort ein Gute-Laune-Rundumgefühl.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa Calypso, Costa de Almería
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa Calypso
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 8/10 Punkte
Platz 1 von 10
Dieser Strand ist perfekt für jeden, der entspannen und trotzdem nicht auf Komfort verzichten möchte.
Familie: 8/10 Punkte
Platz 1 von 10
Der Strand ist gut ausgebaut, einfach zu erreichen, sicher und ideal für Familien geeignet.
Wassersport: 3/10 Punkte
Platz 5 von 10
Die Bedingungen für Wassersport an diesem Strand sind mehr schlecht als recht.
Party: 5/10 Punkte
Platz 4 von 10
Nur die wenigsten sind extra zum Feiern hier, ausgelassen ist die Stimmung aber trotzdem.

Stimmung am Strand
7/10
Lockerheit
4/10
Beauty
6/10
Romantik
6/10
Exklusivität
6/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Spanier
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Tretboot, Stand-up paddling, Kanu
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Chiringuito Calypso Map icon
Chiringuito Calypso

Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Tanzen, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Normal

Klientel: Niedrig

Eine Open-Air-Bar mit schönem runden Pavilion von Palmen umstanden direkt am Strand. An Weinfässern könnt ihr etwas höher auf Barhockern sitzen und die Playa überschauen. Es gibt leider keine Tapas, sondern nur größere Raciones (doppelte Portionen), die nicht gerade günstig sind, aber dafür sehr gut. Das Chiringuito gehört schließlich zum Hotel, das sich eine richtig gute Küche mit Köchen leistet. Am Holzfeuergrill werden frische Sardinen geröstet, die man sich mit einem Viertelchen Zitrone hier gern schmecken lässt. Sehr zu empfehlen sind die frisch gezapften Biere oder eiskalten Claras - eine Art Radler im großen Cocktailglas.

Hidrosport Terreros Map icon
Hidrosport Terreros
Angebot:
Tretboot, Kanu

Hier werden lustige schwimmende Plastikautos mit Rutschbahn vermietet, die man durchs Meer paddeln kann. Wer es etwas sportlicher mag, kann auch Kajaks leihen und die wunderschöne Felsenküste erkunden. Die Boote sind im Hochsommer sehr populär bei den vielen spanischen Familien, die hier Urlaub machen.

www.facebook.com/profile.php?id=100012238625314&fref=nf
Paddle Surf Terreros Map icon
Paddle Surf Terreros
Angebot:
Kanu, Stand-up paddling, Windsurfen

Dieser Verleih von Equipment für Wassersport hat sich vor allem auf SUP spezialisiert. Auf den großen und breiten Brettern kommen auch Anfänger gut voran und können die fantastische Küstenzone vom Meer aus erkunden. Kajaks werden ebenfalls angeboten. Kurse und geführte Exkursionen zu den Inseln oder zu den nächsten einsamen Buchten sind für größere Gruppen ideal.

www.paddlesurfterreros.com/
Wassersport am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Chiringuito Calypso
    Chiringuito Calypso Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Tanzen, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Niedrig

    Eine Open-Air-Bar mit schönem runden Pavilion von Palmen umstanden direkt am Strand. An Weinfässern könnt ihr etwas höher auf Barhockern sitzen und die Playa überschauen. Es gibt leider keine Tapas, sondern nur größere Raciones (doppelte Portionen), die nicht gerade günstig sind, aber dafür sehr gut. Das Chiringuito gehört schließlich zum Hotel, das sich eine richtig gute Küche mit Köchen leistet. Am Holzfeuergrill werden frische Sardinen geröstet, die man sich mit einem Viertelchen Zitrone hier gern schmecken lässt. Sehr zu empfehlen sind die frisch gezapften Biere oder eiskalten Claras - eine Art Radler im großen Cocktailglas.

Arrow left icon
  • Hidrosport Terreros
    Hidrosport Terreros Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Tretboot, Kanu

    Hier werden lustige schwimmende Plastikautos mit Rutschbahn vermietet, die man durchs Meer paddeln kann. Wer es etwas sportlicher mag, kann auch Kajaks leihen und die wunderschöne Felsenküste erkunden. Die Boote sind im Hochsommer sehr populär bei den vielen spanischen Familien, die hier Urlaub machen.

    www.facebook.com/profile.php?id=100012238625314&fref=nf
  • Paddle Surf Terreros
    Paddle Surf Terreros Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Kanu, Stand-up paddling, Windsurfen

    Dieser Verleih von Equipment für Wassersport hat sich vor allem auf SUP spezialisiert. Auf den großen und breiten Brettern kommen auch Anfänger gut voran und können die fantastische Küstenzone vom Meer aus erkunden. Kajaks werden ebenfalls angeboten. Kurse und geführte Exkursionen zu den Inseln oder zu den nächsten einsamen Buchten sind für größere Gruppen ideal.

    www.paddlesurfterreros.com/
Arrow right icon
Lage vom Strand
Geokoordinate: 37.353452, -1.676939
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 37.353452, -1.676939
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand