Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 22
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa del Puente del Vigia

Mazagón, Costa de la Luz

Unsere Bewertung
  • 4/10
  • 4/10
  • 2/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
In der Nähe eines von Chemiefirmen geprägten Industrieareals legt sich die weitläufige Sandfläche des Strandes Playa del Puente del Vigia vor flache Dünen, hinter denen sich einige Villen aneinanderreihen. Das Wasser ist hier meist sehr ruhig, denn eine langgezogene Mole trennt den Fluss, der hier in den Atlantik mündet, an weiten Teilen des Strandes vom offenen Meer ab. Auch im Sommer kommen nicht besonders viele Leute hierher. Playa del Puente del Vigia ist vor allem bei der lokalen Bevölkerung beliebt, um zu entspannen und zu angeln. In einem kleinen Chiringuito bekommst du kleine Gerichte serviert.

Playa del Puente del Vigia - naturbelassener Strand im Mündungsbereich des Flusses Rio Odiel

Genau an dem Ort, wo der Fluss Rio Odiel in den Atlantik mündet, breitet sich der weitläufige Sandstreifen des Strandes Playa del Puente del Vigia aus. Mittlerweile ist er durch einen lange Mole, die erst einige Meter östlich des Strandes mit einem Leuchtturm endet, in weiten Teilen vom offenen Meer getrennt.

Playa del Puente del Vigia liegt im Westen Andalusiens, rund 25 Kilometer vom Stadtzentrum Huelvas entfernt. Von dort fährst du durch ein großes Industrieareal, das sich nur wenige Kilometer entfernt vom Strand befindet. Parkplätze findest du entlang der Küstenstraße. Mehrere Holzstege führen direkt in den Sand.

Playa del Puente del Vigia ist in eine weitläufige Dünenlandschaft eingebettet, dahinter reihen sich die vielen Villen einer Küstensiedlung. Im Osten schließt der Strad mit dem Motorboothafen des Ortes Mazagón ab. Die großen Anlagen der Chemieindustrie nur wenige Kilometer flussaufwärts sind unmittelbar ans Ufer gebaut. Es ist davon auszugehen, dass die Wasserqualität auch wegen der vom offenen Meer etwas abgeschotteten Lage nicht immer optimal ist.

Größter Pluspunkt dieses Strandes ist das lockere, untouristische Ambiente. Richtig voll wird es hier auch in den Sommermonaten nicht. Vor allem Menschen, die in der Umgebung wohnen, kommen zum entspannen oder angeln hierher. Auch Hunde sind an diesem Ort toleriert.

In der einzigen Strandbar kannst du es dir auf Sitzkissen gemütlich machen und dich mit kleinen Gerichten und Getränken stärken. Am Wochenende finden ab und zu Partys statt. An einigen Tagen im Jahr sind die Wetterbedingungen gut genug fürs Wind- und Kitesurfen, vor allem am östlichen Teil, wo sich der Strand allmählich zum offenen Meer öffnet. Wer auf dem Wasser aktiv werden will, etwa auch auf dem Paddle Board, muss sein eigenes Equipment mitbringen, denn Wassersportanbieter gibt es hier nicht.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa del Puente del Vigia, Costa de la Luz
Hier Urlaub machen?
Arrow icon
Arrow icon
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa del Puente del Vigia
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 4/10 Punkte
Platz 20 von 27
Dieser Strand ist keine Entspannungsoase, hier und da findest du aber dennoch ein passendes Plätzchen.
Familie: 4/10 Punkte
Platz 22 von 27
Auch wenn nicht strikt familienfeindlich, so empfehlen wir den Strand nicht für euch und eure Liebsten.
Wassersport: 2/10 Punkte
Platz 16 von 27
Ohne Wind und vernünftige Wellen wird Wassersport an diesem Strand schwierig.
Party: 1/10 Punkte
Platz 19 von 27
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
7/10
Lockerheit
5/10
Beauty
7/10
Romantik
3/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Spanier
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Chiringuito Vigia Map icon
Chiringuito Vigia

Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Musik, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

Der Chiringuito Vigia ist das einzige Lokal an diesem Strand und befindet sich in der Nähe des Steges. Es ist eine selbstgebaute Strandbar mit einem tollen Chillout-Bereich. Hier könnt ihr in Sitzkissen die Füße hochlegen. Die Besitzerin Maria Luisa bedient schon seit 11 Jahren ihre Gäste am Strand. Zur Mittagszeit gibt es unter anderem Barbecue-Spezialitäten.

Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Chiringuito Vigia
    Chiringuito Vigia Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Musik, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    Der Chiringuito Vigia ist das einzige Lokal an diesem Strand und befindet sich in der Nähe des Steges. Es ist eine selbstgebaute Strandbar mit einem tollen Chillout-Bereich. Hier könnt ihr in Sitzkissen die Füße hochlegen. Die Besitzerin Maria Luisa bedient schon seit 11 Jahren ihre Gäste am Strand. Zur Mittagszeit gibt es unter anderem Barbecue-Spezialitäten.

Lage vom Strand
Geokoordinate: 37.143303, -6.856277
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 37.143303, -6.856277
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Strömung
  • Motorisierter Wassersport
Wichtige Orte