Playa de la Caleta
Der Playa de la Caleta befindet sich im gleichnamigen Wohnviertel in Málaga. Die 20 Minuten Fußmarsch oder die kurze Busfahrt vom Stadtzentrum hierher legen wir euch sehr ans Herz, denn die Parksituation ist sehr schwierig. Die Küstenstraße verläuft direkt hinter dem Strand, der über eine breite Palmenpromenade barrierefrei zugänglich ist. Auf 1.000 Metern Länge könnt ihr es euch hier auf grünen Palmwiesen, dunklem Sand- und Kieselbelag oder den Liegen, die von stilvollen Chiriniguitos vermietet werden, gemütlich machen. Spielplätze, ein Tretbootverleih und ein Fitnessparcours sorgen für die nötige Abwechslung eures perfekten Strandtages in Málaga.

Playa de la Caleta - ein zentraler und doch ruhiger Stadtstrand

Der Playa de la Caleta ist einer von mehreren Stadtstränden der andalusischen Hafenmetropole Málaga. Er befindet sich im gleichnamigen Hotel- und Wohnviertel östlich des Stadtzentrums und ist über die dahinter verlaufende Küstenstraße N340 erreichbar. Die Parksituation an diesem Strand ist mehr als schwierig. Der Strand verfügt über keine eigenen Parkplätze, sodass die Einbahnstraßen von La Caleta zum Parken genutzt werden müssen. Wenn ihr euch die lästige Suche nach einem Stellplatz ersparen wollt, empfehlen euch die Anreise mit dem Bus, dem Roller oder zu Fuß. 20 Minuten benötigt ihr für den Weg vom Zentrum Málagas an den Strand. Und auch die Busverbindungen hierher sind ausgezeichnet.

Zum Playa de la Caleta gelangt ihr über eine breite, von Palmen gesäumte Promenade vorbei am bekannten Stadtstrand La Malagueta. Es gibt keine natürliche Begrenzung zwischen den beiden Stränden, von denen letzterer deutlich stärker frequentiert wird. An der Promenade, die euch zum Playa de la Caleta führen wird, befindet sich ein kleiner Fitnessparcours, wo ihr eurem Strandtag mit einem ausgiebigen Krafttraining bei Meerblick die nötige Abwechslung verpassen könnt. An diesem schönen Stadtstrand werdet ihr auf ein gemischtes Publikum treffen. Verschiedenste Nationen unterschiedlichen Alters genießen das süße Nichtstun am zentral gelegenen Playa la Caleta.

Der lange Stadtstrand erstreckt sich zwischen zwei schützenden, gekrümmten Molen über einen Kilometer Länge. Er besteht aus etwas dünklerem, feinem Sand und kleinen Kieseln. Im Hintergrund erhebt sich das erhabene Panorama der alten Stadt- und Wohnhäuser Málagas. Auf der weiten Sandfläche, die etwa 20 Meter breit ist und sich zu den Molen hin ausdehnt, findet ihr Duschen, Toiletten, Stege, die fast bis zum Wassereinstieg reichen, mehrere Spielplätze und die für diese Küstenregion so typischen Grünflächen, die zum entspannten Schläfchen unter schattenspendenden Palmbäumen einladen. Ein kleiner Tretbootverleih befindet sich ebenfalls hier am Strand.

Im hinteren Bereich des Strandes, der von der Promenade aus barrierefrei zugänglich ist, haben sich mehrere Strandbars und Restaurants angesiedelt. Sie sind allesamt sehr stilvoll und exklusiv eingerichtet und erwarten euch mit Cocktails, Snacks und leckeren Gerichten. Hier könnt ihr euch außerdem Schirme und Liegen mieten.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Enrique Beach Inspector Sandra

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    6/10
  • Familie
    9/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Playa de la Caleta
Dafür eignet sich der Playa de la Caleta
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 17 von 85
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 9/10 Punkte
Platz 10 von 85
An diesem Strand findest du alles, was zu einem gelungenen Familientag dazu gehört.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 25 von 85
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 28 von 85
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
5/10
Beauty
5/10
Romantik
6/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Niederländer
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Tretboot
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Caleta Playa Map icon
Caleta Playa

Angebot: Essen, Trinken, Liegen, Snacks

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Dieser schöne, kleine Chiringuito direkt am Strand erwartet euch mit freundlichem Service und leckeren Fischgerichten. In angenehmer Atmosphäre könnt ihr euch hier auch einen Cocktail gönnen. Die Preise sind fair und das Ambiente ist wirklich empfehlenswert.

Chiringuito Oasis Map icon
Chiringuito Oasis

Angebot: Liegen, Essen, Trinken, Snacks

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das schöne Restaurant direkt am Strand erwartet euch in stilvollem und exklusivem Ambiente und ist bei den Einheimischen sehr beliebt. Auf der Speisekarte stehen vorwiegend Fisch- und Fleischgerichte.

Gastronomie am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Caleta Playa
    Caleta Playa Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Trinken, Liegen, Snacks

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Dieser schöne, kleine Chiringuito direkt am Strand erwartet euch mit freundlichem Service und leckeren Fischgerichten. In angenehmer Atmosphäre könnt ihr euch hier auch einen Cocktail gönnen. Die Preise sind fair und das Ambiente ist wirklich empfehlenswert.

  • Chiringuito Oasis
    Chiringuito Oasis Zur Karte Map icon

    Angebot: Liegen, Essen, Trinken, Snacks

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das schöne Restaurant direkt am Strand erwartet euch in stilvollem und exklusivem Ambiente und ist bei den Einheimischen sehr beliebt. Auf der Speisekarte stehen vorwiegend Fisch- und Fleischgerichte.

Arrow right icon
Gefahren
  • Quallen

Gelegentlich gibt es am Strand Quallen. Diese sind jedoch nur wenig störend.