Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 63
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa Calahonda

Nerja, Costa del Sol

Unsere Bewertung
  • 4/10
  • 8/10
  • 1/10
  • 2/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Den Playa Calahonda findet ihr unmittelbar am Balcón de Europa an der Costa del Sol gelegen. Der beliebte Badestrand erstreckt sich im Osten der bekannten Aussichtsplattform. Von deren lebendigem Plaza mit seinen zahlreichen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten führt eine breite Treppe in die Badebucht. Umgeben von einer schönen Felskulisse verbringen viele Familien ihren Badetag an diesem äußerst belebten Strand. Auf der breiten Sand- und Kieselfläche des Playa Calahonda gibt es Liegen und Schirme, sowie öffentliche Toiletten. In zwei kleineren Buchten auf der linken Seite findet ihr etwas mehr Ruhe.

Playa Calahonda - eine etwas überfüllte Stadtbucht am Balcón de Europa

Dieser beliebte Stadtstrand befindet sich im Osten der bekannten andalusischen Sehenswürdigkeit Balcón de Europa in der romantischen Küstenstadt Nerja. Der Playa Calahonda ist umgeben von einer abwechslungsreichen Felskulisse, die von wilden Büschen bewachsen ist. Im Westen bildet die gemauerte Befestigung des Balcón de Europa mit ihren vielen Palmbäumen eine schöne Kulisse.

Vom lebendigen Plaza des Balcón führt eine breite, mit Mosaik gepflasterte Treppe in die belebte Bucht. Auf 120 Metern Länge könnt ihr euch hier auf einen Untergrund aus dunklem Sand und feinem Kiesel betten. Das seichte Meerwasser lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Der Playa Calahonda erwartet euch mit öffentlichen Toiletten und auch ein Rettungsschwimmer ist vor Ort. Das Restaurant im hinteren Teil der Bucht hat leider nicht mehr geöffnet. Dafür findet ihr in der Mitte des Strandes einen Bereich mit Liegen und Sonnenschirmen, die ihr gegen Gebühr mieten könnt. Ganz in die schöne Felskulisse am linken Ende der Bucht eingebettet ist ein idyllisches, weißes Fischerhäuschen. Mehrere bunt lackierte Fischerboote liegen im Sand für ihren nächsten Einsatz bereit.

Direkt am Strand von Calahonda findet ihr weder Gastronomie oder Wassersportanbieter. Ein breites Angebot an Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten hält aber die Umgebung, insbesondere der anschließende Plaza de Balcón de Europa, für euch bereit.

Seine zentrale Lage macht den schönen Playa Calahonda zu einem beliebten Ziel zahlreicher Touristen. Insbesondere Familien kommen gerne hierher. In den Sommermonaten von Juli bis September ist der Strand sehr gut besucht. Wem es auf der begrenzten Liegefläche zu eng und laut wird, kann in die zwei kleinen, in östlicher Richtung angrenzenden Buchten ausweichen.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa Calahonda, Costa del Sol
Aparthotel Pierre & Vacances

7 Tage Estepona, im Appartement mit HP, inkl. Flug

p.P. ab
499,-
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Arrow icon
Arrow icon
Dafür eignet sich der Playa Calahonda
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 4/10 Punkte
Platz 72 von 85
Dieser Strand ist keine Entspannungsoase, hier und da findest du aber dennoch ein passendes Plätzchen.
Familie: 8/10 Punkte
Platz 48 von 85
Der Strand ist gut ausgebaut, einfach zu erreichen, sicher und ideal für Familien geeignet.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 28 von 85
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 2/10 Punkte
Platz 18 von 85
An diesem Strand ist kaum was los und auch Partylocations suchst du hier vergeblich.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
6/10
Beauty
5/10
Romantik
5/10
Exklusivität
4/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Lage vom Strand
Geokoordinate: 36.744884, -3.875507
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 36.744884, -3.875507
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Quallen
  • Spitze Steine

Das Vorkommen von Quallen hängt stark von den Strömungen von Levante ab. Spitze Steine ragen lediglich an den Enden der Bucht aus dem Wasser.

Wichtige Orte