Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 7
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa de Cortijo Blanco

San Pedro Alcántara, Costa del Sol

Unsere Bewertung
  • 9/10
  • 8/10
  • 1/10
  • 4/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Playa de Cortijo Blanco ist einer der Strände an der Costa del Sol, der entlang der westlichen Vororte von Marbella liegt. Das Ambiente hier ist idyllisch und charmant: Zahlreiche Palmen spenden Schatten und verschönern das Erscheinungsbild entlang der gepflegten Promenade, auf einem Grünstreifen dahinter und direkt im Sand. Aufwändig eingerichtete Chiringuitos bieten Getränke und Speisen auf gehobenem Niveau, viele Außenplätze und teilweise Sonnenbetten am eigenen Pool. Auf der großen feinsandigen Fläche wird es auch im Hochsommer nicht extrem voll. Abends verwandelt ein bekannter Beachclub im westlichen Strandabschnitt, der auch als San Pedro bekannt ist, Playa de Cortijo Blanco in einen Party-Hotspot.

Playa de Cortijo Blanco - gepflegter Sandstrand mit vielen Palmen und Beachclubs

In einem der westlichen Vororte von Marbella, in der Nähe des bekannten Yachthafens Puerto Banús, liegt der Strand Playa de Cortijo Blanco. Wir befinden uns im spanischen Andalusien an der Mittelmeerküste, der Costa del Sol. Playa de Cortijo Blanco ist etwa 1,5 Kilometer lang, bis zu 60 Meter breit und der Untergrund besteht aus dem für die Region typischen graubraunen, feinen Sand, in Wassernähe teilweise gemischt mit einem Streifen aus Kieselsteinen.

Der Strand ist optisch schön, sehr sauber und gepflegt. Vor Ort gibt es öffentliche Toiletten und Duschen. Lifeguards sorgen für Sicherheit im Wasser. Wassersport spielt hier keine große Rolle, sodass man entspannt schwimmen und planschen kann. Dafür gibt es an Land Fitnessgeräte für die Erwachsenen und für Kinder Spielplätze direkt im Sand. In recht großem Abstand zueinander werden in verschiedenen Zonen Liegestühle und Sonnenschirme zum Verleih angeboten. Selbst im Hochsommer ist es auf der großen Sandfläche nie sehr voll.

Der Strand Playa de Cortijo Blanco ist großzügig bepflanzt mit Palmen, die direkt im Sand stehen und teilweise kleine Oasen mit natürlichem Schatten bilden. Weitere Palmen stehen entlang der langen, gepflegten Promenade, die den Strand im Hintergrund begleitet, und auf einem Grünstreifen, der dahinter liegt. Dieser wird unterbrochen von einigen Chiringuitos, deren Sitzplätze bis auf die Promenade reichen, und von Beachclubs mit loungiger Atmosphäre, Sonnenbetten und eigenem Pool. Direkt am Strand gibt es ebenfalls ein besonders liebevoll gestaltetes Chiringuito. Im westlichen Strandabschnitt, der auch unter dem Namen San Pedro bekannt ist, findet ihr das Bora Bora, einen besonders bekannten und beliebten Beachclub, der gleichzeitig Strandrestaurant und abends angesagter Party-Hotspot ist.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa de Cortijo Blanco, Costa del Sol
Aparthotel Pierre & Vacances

7 Tage Estepona, im Appartement mit HP, inkl. Flug

p.P. ab
499,-
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Arrow icon
Arrow icon
Dafür eignet sich der Playa de Cortijo Blanco
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 9/10 Punkte
Platz 1 von 85
Lehne dich zurück - an diesem Strand musst du in puncto Entspannung auf nichts verzichten.
Familie: 8/10 Punkte
Platz 55 von 85
Der Strand ist gut ausgebaut, einfach zu erreichen, sicher und ideal für Familien geeignet.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 74 von 85
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 4/10 Punkte
Platz 10 von 85
Hier ist nur mäßig was los, denn nur die wenigstens kommen zum Feiern an diesen Strand.

Stimmung am Strand
4/10
Lockerheit
7/10
Beauty
6/10
Romantik
6/10
Exklusivität
4/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Niederländer
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Kala Kalua Map icon
Kala Kalua

Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das Kala Kalua ist ein Chiringuito, also ein Strandrestaurant mit Bar und Liegenverleih, wie man  es sich wünscht. Es ist wunderschön eingerichtet und überzeugt mit seinem Charme. Hier könnt ihr regionale Fischspezialitäten und andere spanische Gerichte mit den Füßen im Sand und direkt am Wasser genießen. 

www.kalakalua.com
El Nini Restaurante Map icon
El Nini Restaurante

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Normal

Dieses Restaurant befindet sich an der langen Strandpromenade und bietet euch lokale Fischspezialitäten zu landesüblichen Preisen an. Diese könnt ihr im schlicht eingerichteten Innenraum des Restaurants oder auf der Strandpromenade mit Blick aufs Meer genießen.

Bora Bora Map icon
Bora Bora

Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Im Strandabschnitt San Pedro befindet sich direkt am Strand das bekannte Bora Bora. Egal, ob ihr mit der Familie zu Abend essen möchtet oder mit Freunden auf den Sonnenliegen einen gemütlichen Tag am Pool verbringen möchtet, hier wird jeder auf seine Kosten kommen. Im Bora Bora könnt ihr nicht nur an Partys teilnehmen, sondern auch eure eigenen Events veranstalten. Das Team vom Bora Bora empfängt euch mit offenen Armen und berät euch gern.

Alabardero Beach Club Marbella Map icon
Alabardero Beach Club Marbella

Angebot: Liegen, Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Hoch

Klientel: Normal

Direkt an der langen Strandpromenade befindet sich der Alabardero Beach Club. Hier gibt es nicht nur eine tolle Bar, sondern auch einen Swimmingpool mit Rasenfläche. Auf dieser findet ihr bequeme Sonnenbetten und Liegen, die zum Verweilen einladen. 

Gastronomie am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Kala Kalua
    Kala Kalua Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das Kala Kalua ist ein Chiringuito, also ein Strandrestaurant mit Bar und Liegenverleih, wie man  es sich wünscht. Es ist wunderschön eingerichtet und überzeugt mit seinem Charme. Hier könnt ihr regionale Fischspezialitäten und andere spanische Gerichte mit den Füßen im Sand und direkt am Wasser genießen. 

    www.kalakalua.com
  • El Nini Restaurante
    El Nini Restaurante Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Normal

    Dieses Restaurant befindet sich an der langen Strandpromenade und bietet euch lokale Fischspezialitäten zu landesüblichen Preisen an. Diese könnt ihr im schlicht eingerichteten Innenraum des Restaurants oder auf der Strandpromenade mit Blick aufs Meer genießen.

  • Bora Bora
    Bora Bora Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Im Strandabschnitt San Pedro befindet sich direkt am Strand das bekannte Bora Bora. Egal, ob ihr mit der Familie zu Abend essen möchtet oder mit Freunden auf den Sonnenliegen einen gemütlichen Tag am Pool verbringen möchtet, hier wird jeder auf seine Kosten kommen. Im Bora Bora könnt ihr nicht nur an Partys teilnehmen, sondern auch eure eigenen Events veranstalten. Das Team vom Bora Bora empfängt euch mit offenen Armen und berät euch gern.

  • Alabardero Beach Club Marbella
    Alabardero Beach Club Marbella Zur Karte Map icon

    Angebot: Liegen, Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Hoch

    Klientel: Normal

    Direkt an der langen Strandpromenade befindet sich der Alabardero Beach Club. Hier gibt es nicht nur eine tolle Bar, sondern auch einen Swimmingpool mit Rasenfläche. Auf dieser findet ihr bequeme Sonnenbetten und Liegen, die zum Verweilen einladen. 

Arrow right icon
Lage vom Strand
Geokoordinate: 36.477036, -4.979915
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 36.477036, -4.979915
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Quallen
  • Spitze Steine

Am östlichen Ende des Strandes gibt es im Wasser einige spitze Steine. Dort solltet ihr vorsichtig sein.

Wichtige Orte