Angebote in Strandnähe
Urlaubsdeals in Strandnähe
Playa del Morche
Am Playa del Morche findet ihr einen weitläufigen Sandstrand, der euch einen entspannten und ruhigen Strandtag garantiert, und dennoch mit allem versorgt, was den Urlaub angenehm macht. Entlang der Promenade findet ihr Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Auf der weitläufigen Strandfläche findet ihr Ruhe und Entspannung, aber auch einen Fitnessparcours, einen Kinderspielplatz sowie Fuß- und Volleyballfelder für etwas Abwechslung zwischendurch. Der über ein Kilometer Sandstrand bietet außerdem beste Wasserbedingungen und eignet sich ideal für einen schönen Familienurlaub abseits vom städtischen Trubel.

Playa del Morche - ein langer Familienstrand, der mit Ruhe und Privatsphäre punktet

Den Playa del Morche findest du an der Südküste Spaniens etwa 45 Minuten von Málaga entfernt. Er ist der erste von drei langen Sandstränden, die sich bei Familienurlaubern an der Costa del Sol großer Beliebtheit erfreuen. Über die Küstenstraße N-340 gelangt ihr in die kleine touristische Siedlung namens El Morche. Sie ist umgeben von zahlreichen Obst- und Gemüseplantagen und besteht aus zwei Häuserreihen. Hier findet ihr vorwiegend Hotels, Appartementanlagen, Restaurants und Bars aber auch Wohnhäuser und Einkaufsläden.

Eine Promenade verläuft entlang des flachen, weitläufigen Playa del Morche, der euch mit einer Vielfalt an Services erwartet. Von Mai bis Oktober wird der Strand von Rettungsschwimmern überwacht. In diesem Zeitraum könnt ihr euch hier auch Liegen und Schirme mieten. Wer kein Geld für ein schattiges Plätzchen ausgeben möchte, kann es sich auf einer der begrünten Palmeninseln am hinteren Ende des Strandes gemütlich machen. Mehrere Chiringuitos versorgen euch am Playa del Morche direkt am Strand mit schmackhaften Gerichten und Erfrischungen. Außerdem erwartet euch die Promenade mit weiteren Restaurants, Eisdielen, Cafés und Bars.

Der Playa del Morche bietet dir feinen, braunen Sand, der zum glasklaren Wasser hin von Kieseln durchsetzt wird. An diesem weitläufigen Familienstrand fühlen sich viele Einheimische, aber auch Urlauber aus Deutschland, Spanien und Großbritannien wohl. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und recht ruhig. Auch Privatsphäre ist hier möglich. Die weite Sandfläche erstreckt sich über gut einen Kilometer. Im Osten grenzt der Strand an den naturbelassenen Abschnitt des Playa de Cenicero. Im Westen mündet der Río Güí ins Meer. In weiter Ferne könnt ihr hier noch den großen Wachturm Torre de Güí erkennen.

Kanus, Tretboote und Stand-Up-Paddel könnt ihr euch am Playa del Morche bei mehreren Wassersportanbietern ausleihen. Außerdem gibt es einen kleinen Wasserpark, der zum Klettern, Rutschen und Tollen auf dem Wasser einlädt. An windigen Tagen könnt ihr hier auch Kite- und Windsurfen. Allerdings müsst ihr euer Equipment selbst mitbringen. An Land befinden sich außerdem noch ein kleiner Fitnessparcours, ein Kinderspielplatz, ein Fußballplatz sowie mehrere Volleyballfelder. Eine Touristeninformation stellt euch gerne Unterlagen zu nahegelegenen Ausflugszielen und Attraktionen bereit.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Enrique Beach Inspector Sandra

Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Playa del Morche
Unsere Bewertung
  • Entspannung
    6/10
  • Familie
    9/10
  • Wassersport
    3/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Playa del Morche
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 30 von 85
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 9/10 Punkte
Platz 27 von 85
An diesem Strand findest du alles, was zu einem gelungenen Familientag dazu gehört.
Wassersport: 3/10 Punkte
Platz 14 von 85
Die Bedingungen für Wassersport an diesem Strand sind mehr schlecht als recht.
Party: 1/10 Punkte
Platz 47 von 85
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
6/10
Beauty
7/10
Romantik
5/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Stand-up paddling, Kanu, Tretboot
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Bar Axarquia Map icon
Bar Axarquia

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Die Bar Axarquia befindet sich direkt an der Promenade am westlichen Ende des Strandes und versorgt euch mit leckeren Fischgerichten. Unten am Strand gibt es eine eigene Feuerstelle, an der Fisch gegrillt wird. Hier könnt ihr entspannt an der Strandpromenade an einem der überdachten Tische sitzen und euer Essen genießen.

Chiringuito Cacola Map icon
Chiringuito Cacola

Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Am östlichen Ende des Strandes findet ihr das Chiringuito Cacola. Dieses liegt direkt am Strand und verwöhnt euch mit Paella und Fischgerichten. Vor dem Chiringuito gibt es eine große Feuerstelle in einem Holzboot. Hier wird Fisch am offenen Feuer gegrillt. Außerdem gibt es einen großen Paella-Stand und einen weiteren Grill, an dem diverse Köstlichkeiten zubereitet werden. Diese könnt ihr dann an den Tischen auf grüner Rasenfläche genießen. Abends wird dann auch die Musik etwas lauter gedreht, sodass ihr hier euren Tag am Strand ausklingen lassen könnt.

Gastronomie am Strand
Wasserpark El Morche Map icon
Wasserpark El Morche
Angebot:
Aqua-Park

An diesem Strand können sich die Kleinen in einem aufblasbaren Wasserpark auf dem Meer so richtig austoben. Hier gibt es große Rutschen, Wippen und andere spannende Wasserspielplatzelemente.  Den Wasserspielplatz erkennt man schon aus der Ferne. Der Anbieter befindet sich in einer kleinen Hütte direkt am Strand. Hier bekommt ihr die Tickets und Schwimmwesten. 

Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Bar Axarquia
    Bar Axarquia Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Die Bar Axarquia befindet sich direkt an der Promenade am westlichen Ende des Strandes und versorgt euch mit leckeren Fischgerichten. Unten am Strand gibt es eine eigene Feuerstelle, an der Fisch gegrillt wird. Hier könnt ihr entspannt an der Strandpromenade an einem der überdachten Tische sitzen und euer Essen genießen.

  • Chiringuito Cacola
    Chiringuito Cacola Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Am östlichen Ende des Strandes findet ihr das Chiringuito Cacola. Dieses liegt direkt am Strand und verwöhnt euch mit Paella und Fischgerichten. Vor dem Chiringuito gibt es eine große Feuerstelle in einem Holzboot. Hier wird Fisch am offenen Feuer gegrillt. Außerdem gibt es einen großen Paella-Stand und einen weiteren Grill, an dem diverse Köstlichkeiten zubereitet werden. Diese könnt ihr dann an den Tischen auf grüner Rasenfläche genießen. Abends wird dann auch die Musik etwas lauter gedreht, sodass ihr hier euren Tag am Strand ausklingen lassen könnt.

Arrow right icon
  • Wasserpark El Morche
    Wasserpark El Morche Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Aqua-Park

    An diesem Strand können sich die Kleinen in einem aufblasbaren Wasserpark auf dem Meer so richtig austoben. Hier gibt es große Rutschen, Wippen und andere spannende Wasserspielplatzelemente.  Den Wasserspielplatz erkennt man schon aus der Ferne. Der Anbieter befindet sich in einer kleinen Hütte direkt am Strand. Hier bekommt ihr die Tickets und Schwimmwesten. 

Gefahren
  • Quallen

Das Vorkommen von Quallen hängt stark von den Störmungen des Meeres ab.