Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 18
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa Bayahibe

Bayahíbe, Dominikanische Republik

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 8/10
  • 2/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Die Playa Bayahibe ist der Startpunkt für viele Exkursionen auf die Trauminseln Saona und Catalina, weshalb der Strand täglich von vielen, mit Urlaubern befüllten Bussen angefahren wird. Der kleine Fischerort ist ansonsten aber sehr ruhig, punktet mit schönen Strandbars und lädt zum Entspannen ein. Die Einheimischen genießen leckere Meeresfrüchte in den einfachen Imbisshütten und die überwiegend aus den USA und Deutschland stammenden Touristen schlendern durch die bunten Souvenirshops. Vor dem Strand befindet sich ein Riff, welches ihr mit dem Schnorchel erkunden solltet. Der westliche Teil der Playa Bayahibe ist für die Gäste des All-Inclusive-Hotels Dreams La Romana reserviert. Der hier anzutreffende Wassersportanbieter bietet jedoch auch für Nicht-Hotelgäste Wassersportaktivitäten, wie Bananaboot-Fahrten oder Katamaran-Touren, an.

Playa Bayahibe - Strand in einem verträumten Fischerdorf

Die Playa Bayahibe liegt an der Südküste der Dominikanischen Republik zwischen Santo Domingo und Punta Cana in dem kleinen gleichnamigen Fischerdorf. Der Sandstrand der verträumten Ortschaft ist ungefähr zwei Kilometer lang und teilt sich in zwei Bereiche.

Der östliche Teil: Öffentlicher Strand mit dominikanischem Flair

Der östliche Teil des Strandes ist öffentlich und wird vor allem an Wochenenden und Feiertagen von Einheimischen besucht. Aber auch in der Woche kommen viele Locals und verweilen im Schatten der Bäume und lauschen den karibischen Klängen aus den kleinen Läden und Imbissbuden, die ihr hier findet. In diesen werden hauptsächlich frische Meeresfrüchte und Fisch zubereitet, aber auch an gekühlten Kokosnüssen fehlt es nicht. Zwischen den kleinen Imbisshütten befindet sich auch der ein oder andere Souvenirshop. Allerdings solltet ihr versuchen den anfangs genannten Preis herunterzuhandeln, da hier Touristen nicht selten ein "spezieller", überhöhter Preis genannt wird.

Der Strand eignet sich sehr gut für einen ausgelassenen Strandtag mit der Familie. Außer zu entspannen könnt ihr hier auch nicht viel mehr machen. Das Wasser ist seicht und ruhig und eignet sich somit ideal für Kinder.

Am östlichen Ende des Strandes findet ihr den Hafen von Bayahibe. Hier ist der Strand dreckig und steinig, weshalb ihr zum Verweilen besser mittig im Bereich der Restaurants bleiben solltet. Der Hafen gilt als Hauptausgangspunkt für Ausflüge auf die beliebten Inseln Saona und Catalina. Die kleinen Islas werden täglich von Hunderten von Urlaubern angefahren, die dafür mit großen Reisebussen nach Bayahibe gebracht werden. Nachdem die Boote jedoch mit den Touristen in Richtung der Inseln verschwunden sind, kehrt wieder die unbeschwerte Ruhe in die kleine Ortschaft ein.

Der westliche Teil: Ein Hotelstrand mit Wassersportangebot für alle

Der westliche Teil der Playa Bayahibe dagegen wird von dem All-Inclusive-Hotel Dreams La Romana eingenommen und ist zum großen Teil nur für Hotelgäste zugänglich. Hier findet ihr auch einen Wassersportanbieter. Dieser gehört zwar zum Hotel, aber dennoch können auch Nicht-Hotelgäste von einigen Wassersportaktivitäten profitieren. Dazu gehören Fahrten mit dem Banana-Boot, Katamaran-Touren und Tauchgänge. Alternativ könnt ihr euch hier auch Equipment zum Schnorcheln ausleihen und das vorgelagerte Riff selbst erkunden. Zwar gibt es auch Kayaks und Stand-Up Paddles, diese sind aber nur im All-Inclusive-Paket der Hotelgäste enthalten.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa Bayahibe, Dominikanische Republik
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Arrow icon
Arrow icon
Dafür eignet sich der Playa Bayahibe
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 16 von 34
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 8/10 Punkte
Platz 6 von 34
Der Strand ist gut ausgebaut, einfach zu erreichen, sicher und ideal für Familien geeignet.
Wassersport: 2/10 Punkte
Platz 19 von 34
Ohne Wind und vernünftige Wellen wird Wassersport an diesem Strand schwierig.
Party: 1/10 Punkte
Platz 11 von 34
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
3/10
Lockerheit
5/10
Beauty
3/10
Romantik
3/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Amerikaner
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Bananenboot, Schnorcheln, Katamaran
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Scuba Caribe Watersports Map icon
Scuba Caribe Watersports
Angebot:
Bananenboot, Boot, Hobie Catamaran, Katamaran, Kayak, Stand-up paddling, Schnorcheln, Tretboot

Justyna und ihr sympathisches Team des Scuba Caribe bieten euch neben Bananenboot, Katamaran, Schnorchel und Tauchen an. Und Falls ihr Gäste des anliegenden Hotels seid habt ihr zusätzlich die Option Hobbie Cat, Windsurfen, SUP, Tretboot und Kayak auszuprobieren. Insgesamt empfehlenswert.

www.scubacaribe.com
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Scuba Caribe Watersports
    Scuba Caribe Watersports Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Bananenboot, Boot, Hobie Catamaran, Katamaran, Kayak, Stand-up paddling, Schnorcheln, Tretboot

    Justyna und ihr sympathisches Team des Scuba Caribe bieten euch neben Bananenboot, Katamaran, Schnorchel und Tauchen an. Und Falls ihr Gäste des anliegenden Hotels seid habt ihr zusätzlich die Option Hobbie Cat, Windsurfen, SUP, Tretboot und Kayak auszuprobieren. Insgesamt empfehlenswert.

    www.scubacaribe.com
Lage vom Strand
Geokoordinate: 18.372747, -68.842108
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 18.372747, -68.842108
Zum Strand navigieren