Angebote in Strandnähe
Urlaubsdeals in Strandnähe
Playa de Migjorn
Playa de Migjorn auf Formentera ist einer der abwechslungsreichsten und der mit Abstand längste Strand auf Formentera in Spanien, dennoch ist es hier selbst im Sommer nicht überlaufen. Auf sechs Kilometer Länge findet hier jeder einen ruhigen Ort, ob im weichen Sand oder auf flachem Felsgestein, nahe einer Beachbar oder inmitten der grünen Dünenlandschaft. Urige Bootsgaragen gehören zu diesem Strand genauso wie ein hipper Strandkiosk, stark von Algen geprägte Abschnitte genauso wie türkisfarbenes Wasser. Ob FKK-Fans, Familien oder Paare, der etwas abseits der touristischen Spots gelegene Strand ist ein Ort zum Relaxen für jedermann.

Playa de Migjorn - Sonnenuntergang und DJ-Musik in Bob Dylans Stammbar

Hier wechseln sich Felsen mit Sand, Dünen mit Beachbars, gut besuchte mit menschenleeren Abschnitten und Badehosen mit FKK ab. Auf sechs Kilometer Länge hat der Strand Playa de Migjorn im Süden Formenteras allerhand zu bieten. Er ist im Gegensatz etwa zu den Stränden im Nordosten der Insel nicht für alle die erste Adresse, um einen Tag am Meer zu verbringen. Vielmehr liegt er sogar etwas abseits der touristischen Spots. Gerade das macht aber seinen Charme aus, denn hier findet jeder einen ruhigen Platz im Sand, ganz nach seinem eigenen Geschmack.

Vom Hafenort La Savina aus ist Playa de Migjorn auf dem Motorroller oder im Auto in rund einer Viertelstunde zu erreichen. Aufgrund seiner Länge gibt es viele verschiedene Zufahrtsstraßen, die teilweise nicht asphaltiert sind. An den Enden der Wege gibt es jeweils ausreichend Parkplätze. Parallel zur Küste führt auf gesamter Länge des Strandes ein Holzsteg auf den flachen Dünen. Dort befinden sich stellenweise Bars, Restaurants sowie ein größeres Hotel. In der Blue Bar, einst kreuzte Bob Dylan hier regelmäßig auf, gibt es zahlreiche Sitzmöglichkeiten und abends DJ-Musik im Freien. Direkt im Sand zieht der hippe Strandkiosk Lucky vor allem junge Leute an. Daneben gibt es einige traditionellere Restaurants mit lokalen Gerichten auf der Speisekarte. Bei vielen der Gastronomiebetriebe lohnt sich ein Besuch am Abend, um den Sonnenuntergang über dem Meer beobachten zu können.

An einigen Stellen ist dieser Strand nicht besonders gepflegt. Ab und an stößt du also durchaus auf große Mengen angespülten, vertrockneten Seegrases. Je nach Wetterlage kann es zu starken Strömungen im Wasser kommen. Wenn diese zu gefährlich für die Besucher werden, wehen rote Flaggen am Strand. Das Baden ist dann verboten.

Die direkt vor einem Hotel gelegene Wassersportschule ist der Ableger eines größeren Anbieters, der in La Savina ansässig ist. Playa de Migjorn ist hauptsächlich für Windsurf-Anfänger geeignet. Außerdem bieten sich Tauch-Exkursionen und Katamaran-Trips in der beeindruckenden Küstenlandschaft Formenteras an.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Thomas Beach Inspector Robert

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    7/10
  • Familie
    6/10
  • Wassersport
    6/10
  • Party
    5/10
Wie fandest du den Strand?
Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Playa de Migjorn
Bewertungen von Strandbesuchern
2 Besucher haben diesen Strand bereits bewertet
Entspannung
(2)
Familie
(1)
Wassersport
(0)
Party
(0)
100%
Weiterempfehlung
2 Rezensionen
Angela
vor 24 Tagen
empfiehlt diesen Strand
Tim
vor 7 Monaten
empfiehlt diesen Strand Ich kann den Migjorn allen empfehlen die nicht nach dem normalen Reiseführer Formentera entdecken wollen. Leider (oder glücklicherweise) ist der Strand sehr lang und hat sehr unterschiedliche Bereiche. Es gibt einige recht witzige Beach bars, gute Restaurants und viel Platz auch mal ungestört zu sein.
Dafür eignet sich der Playa de Migjorn
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 7/10 Punkte
Platz 5 von 13
Hier kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen und die Annehmlichkeiten des Lebens genießen.
Familie: 6/10 Punkte
Platz 7 von 13
Hier findest du gute Voraussetzungen für einen schönen Strandurlaub mit der Familie.
Wassersport: 6/10 Punkte
Platz 4 von 13
Wind und Wellen im Einklang - dementsprechend beliebt ist der Strand bei Wassersportlern.
Party: 5/10 Punkte
Platz 1 von 13
Nur die wenigsten sind extra zum Feiern hier, ausgelassen ist die Stimmung aber trotzdem.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
6/10
Beauty
8/10
Romantik
4/10
Exklusivität
5/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray
Locals
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Kanu, Segeln, Katamaran, Stand-up paddling
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Lucky Map icon
Lucky

Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Niedrig

Das Lucky ist ein echter Party Hotspot am ansonsten doch eher ruhigen Playa de Migjorn. Gelegen an einem schönen Abschnitt des Strand ist die Bar an sich nicht viel größer als ein normaler Strandkiosk. Was den Ort besonders macht ist die zur Insel passende Musikauswahl sowie sein cooles Publikum. Gerade für den Sundowner ein perfekter Ort.

Blue Bar Map icon
Blue Bar

Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik, Tanzen

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Wie viele andere Strandgastronomie in diesem Teil von Formentera, so wurde auch der von Einheimischen nur "Blue" genannte Ort in den 60er Jahren gebaut. Selbst Größen der Musikszene wie Pink Floyd sollen hier sehr angenehme Abende verbracht haben. Die Aufmachung an sich ist etwas gewöhnungsbedürftig. Man verbringt doch eher selten Zeit am Strand umgeben von einer Ufo-artigen Aufmachung. Neben dem Restaurant gibt es je nach Programm Live-DJ-Musik oder Show-Abende. Ein toller Fleck Erde für Sonnenuntergänge, vorausgesetzt man kann dem Grundstil der Einrichtung Charme abgewinnen.

www.bluebarformentera.com
Restaurante Real Playa Map icon
Restaurante Real Playa

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Mittig am Playa de Migjorn gelegen kann das Restaurante Real Playa vor allem durch seine schöne Lage punkten. Vom Restaurant aus hat man eine guten Ausblick auf das tolle Wasser am Strand und die typische spanische Küche der Insel lädt auch zum bleiben ein.

www.realplaya.es
Gastronomie am Strand
Escuela de Vela Playa de Migjorn Map icon
Escuela de Vela Playa de Migjorn
Angebot:
Boot, Kanu, Segeln, Katamaran, Stand-up paddling, Tauchen, Windsurfen

Die direkt beim Hotel Insotel Club gelegene Wassersportschule ist ein Ableger eines größeren in La Savina gelegenen Anbieters. Während der Strand hauptsächlich für Windsurf-Anfänger gut geeignet ist, bieten sich Tauch-Exkursionen in den Naturpark bzw. Segel-/Katamaran-Trips entlang der tollen Küstenlandschaft an.

Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Lucky
    Lucky Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Niedrig

    Das Lucky ist ein echter Party Hotspot am ansonsten doch eher ruhigen Playa de Migjorn. Gelegen an einem schönen Abschnitt des Strand ist die Bar an sich nicht viel größer als ein normaler Strandkiosk. Was den Ort besonders macht ist die zur Insel passende Musikauswahl sowie sein cooles Publikum. Gerade für den Sundowner ein perfekter Ort.

  • Blue Bar
    Blue Bar Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken, Musik, Tanzen

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Wie viele andere Strandgastronomie in diesem Teil von Formentera, so wurde auch der von Einheimischen nur "Blue" genannte Ort in den 60er Jahren gebaut. Selbst Größen der Musikszene wie Pink Floyd sollen hier sehr angenehme Abende verbracht haben. Die Aufmachung an sich ist etwas gewöhnungsbedürftig. Man verbringt doch eher selten Zeit am Strand umgeben von einer Ufo-artigen Aufmachung. Neben dem Restaurant gibt es je nach Programm Live-DJ-Musik oder Show-Abende. Ein toller Fleck Erde für Sonnenuntergänge, vorausgesetzt man kann dem Grundstil der Einrichtung Charme abgewinnen.

    www.bluebarformentera.com
  • Restaurante Real Playa
    Restaurante Real Playa Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Mittig am Playa de Migjorn gelegen kann das Restaurante Real Playa vor allem durch seine schöne Lage punkten. Vom Restaurant aus hat man eine guten Ausblick auf das tolle Wasser am Strand und die typische spanische Küche der Insel lädt auch zum bleiben ein.

    www.realplaya.es
Arrow right icon
  • Escuela de Vela Playa de Migjorn
    Escuela de Vela Playa de Migjorn Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Boot, Kanu, Segeln, Katamaran, Stand-up paddling, Tauchen, Windsurfen

    Die direkt beim Hotel Insotel Club gelegene Wassersportschule ist ein Ableger eines größeren in La Savina gelegenen Anbieters. Während der Strand hauptsächlich für Windsurf-Anfänger gut geeignet ist, bieten sich Tauch-Exkursionen in den Naturpark bzw. Segel-/Katamaran-Trips entlang der tollen Küstenlandschaft an.

Gefahren
  • Große Wellen
  • Strömung

Wetterbedingt kann es zu sehr starker Strömung kommen. In diesem Fall zeigen rote Flaggen Badeverbot an.