Strand-Karte map-icon

Caleta de Fuste Strände

Beach map icon
Strand-Karte

Caleta de Fuste

Sehr zentral gelegen an der Ostküste Fuerteventuras befindet sich die künstlich angelegte Feriensiedlung Caleta de Fuste, auch El Castillo genannt. Durch die ebenfalls künstlich angelegten und gut geschützten Strände, als auch den großen Hotelanlagen mit Golfplätzen, ist die Region besonders bei Familien mit Kindern und Golfurlaubern beliebt. Der Flughafen und die Hauptstadt Puerto del Rosario sind nicht weit entfernt.

Der gesamte Ort ist auf den Tourismus abgestimmt. Mit seinen vielen Hotel- und Apartmentanlagen zählt Caleta de Fuste zu einem der größten Touristenzentren Fuerteventuras. Eine ursprüngliche Altstadt sucht man vergebens und an historischen Gebäuden gibt es lediglich einen alten Wehrturm in Hafennähe. Dafür hat man eine große Auswahl an Bars, Restaurants und Freizeitmöglichkeiten. In dem großen Einkaufszentrum Atlántico gibt es neben vielen Geschäften sogar ein Kino, eine Bowlingbahn und eine Spielhalle

Hardfacts

  • Einwohner: 500
  • Nächster Flughafen: Puerto del Rosario (8 km)
  • Anzahl Strände: 4
  • Strände: Viele künstlich angelegte Sandstrände
  • Nationalitäten: Engländer, Deutsche
  • Geeignet für: Familien, Singles und Paare
  • Atmosphäre: Der gesamte Ort ist auf den Tourismus abgestimmt und das merkt man auch.

Hafen & Wehrturm

Caleta de Fuste war einst einer der drei wichtigsten Exporthäfen der Insel Fuerteventura. Der Hafen wurde bereits 1730 erbaut. Nach einem englischen Überfall wurde 1740 ein wuchtiger Wehrturm errichtet. Von diesem Wehrturm aus hielt man Ausschau auf die Ostküste der Insel. Das passende baugleiche Gegenstück an der Westküste Fuerteventuras befindet sich in El Cotillo. Heute ist von dem einstigen Exporthafen nur noch wenig zu sehen. Um den Wehrturm wurden große Hotelanlagen errichtet und auch am Hafen prägen heute private Boote, Ausflugsschiffe und kleine Yachten das Bild. Ein kleines Highlight am Hafen ist das Micro-Oceanarium, wo man heimische Meerestiere aus nächster Nähe bewundern kann. Außerdem schwimmt im Hafenbecken – in einem abgetrennten Bereich – ein Seelöwe und ab und zu drehen auch Piraten im Hafen ihre Ruden, um Urlauber einen Ausflug mit dem Piratenschiff schmackhaft zu machen.

Strandpromenade

Die Strandpromenade von Caleta de Fuste ist sehr gepflegt. Auf einer Länge von 2,5 km reicht sie vom Hafen bis zum Playa la Guirra, welcher südlich von Caleta de Fuste liegt. Besonders schön gestaltet wurde die Strandpromenade entlang des Stadtstrandes, der genauso heißt wie die Stadt: Caleta de Fuste. Neben der Strandpromenade gibt es hier einen Grünstreifen mit meterhohen Palmen, die Schatten spenden. Die Strandpromenade eignet sich bestens für einen langen Spaziergang. Dabei kommt man hin und wieder an einem kleinen Restaurant oder Café vorbei, wo man sich stärken kann.

Gastronomie

Caleta de Fuste bietet ein großes Angebot an Restaurants und Cafés. Besonders entlang der Hauptstraße im Stadtzentrum steht ein Restaurant neben dem nächsten. Die Speisekarten sind dabei aber sehr unterschiedlich und so kann man in Caleta de Fuste jede erdenkliche Küche finden. Auch in Strandnähe und am Hafen gibt es einige Restaurants. Am Hafen kann man direkt am Steg speisen und den Schiffen und Booten beim An- und Ablegen zusehen.

Nachtleben   

Auch, wenn Caleta de Fuste ein reiner Ferienort ist – das Nachtleben hat einiges zu bieten. Nach Corralejo ist Caleta de Fuste der wohl beste Ort auf Fuerteventura, um abends feiern zu gehen. Nach Sonnenuntergang zieht es viele Urlauber, vor allem aber die Briten, in das Stadtzentrum in die vielen bunt beleuchteten Bars, Pubs und Diskotheken. Das Publikum ist gemischt und die Atmosphäre reicht, je nach Partylocation, von Kegelclubausflug über Junggesellenabschied bis zum entspannten Beisammensein. Hier kann man bei einer Blues Brother Show mitwippen, Tanzen was das Zeug hält oder einfach nur in einer Bar zusammensitzen und den Abend ausklingen lassen.

Shopping Center

In Caleta de Fuste gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten. Im Stadtzentrum gibt es entlang der Hauptstraße viele Geschäfte und kleinere Einkaufszentren. Etwas südlich von Caleta de Fuste, am Playa la Guirra, befindet sich das große Einkaufszentrum Centro Comercial Atlantico. Hier finden Shopping Begeisterte alles, was das Herz begehrt.

Salinas del Carmen

Im Örtchen Las Salinas, etwa 3 km von Caleta de Fuste entfernt, erfährt man in einem Salzmuseum alles über die Herstellung von Meersalz. Während man draußen die Salinen, also die Salzbecken, erkunden kann, erfährt man im Museumsgebäude alles über die Geschichte des Fuerteventuras Salzes, welches hier schon seit 1910 gewonnen wird. Doch das Salz sieht nicht nur gut aus, es schmeckt auch – und ist ein gutes Mitbringsel für die Liebsten zu Hause.

Die Strände in Caleta de Fuste

Die Hauptattraktion sind jedoch die beiden künstlich angelegten Strände Caleta de Fustes: Der Stadtstrand Playa de Caleta de Fuste und südlich davon der Hotelstrand Playa de la Guirra. Beide liegen in einer Bucht mit künstlichen Riffen, die vor großen Wellen schützen.

Der etwa 600 m lange Stadtstrand Caleta de Fuste überzeugt mit einer sehr breiten Sandfläche aus einem durchgehend feinen Sand. Sonnenliegen, Restaurants und sanitäre Anlagen sorgen dafür, dass es den Strandgästen an nichts fehlt. Sichere Badebedingungen und ein breites Angebot an Sportaktivitäten runden das Paket an. Kein Wunder also, dass der Strand das ganze Jahr über bei Strandurlaubern beliebt ist. Doch vor allem im Sommer kommen viele Urlauber an die Strände der Stadt, doch dank der breiten Sandfläche findet selbst dann noch jeder ein freies Plätzchen für sich.

Dein Strandfilter
zurücksetzen

Urlaubstyp

Unsere Empfehlungen

Strandtyp:

Strandfarbe:

Strandbebauung:

Beach Score

"Sportlicher Stadtstrand für die ganze Familie"

Beach Score

"Die Oase von Caleta de Fuste"

allsun Hotel Barlovento
Angebot des Monats
allsun Hotel Barlovento

7 Tage Fuerteventura, AI im Bungalows, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. schon ab664,- mehr erfahren »
Beach Score

"Kleiner Strand zwischen Fischerdörfchen und Salinen"

Beach Score

"Wegen Fluglärm und Verschmutzung leider nicht zu empfehlen"