Playa de Puerto Rico
Der Playa de Puerto Rico im Südwesten der Insel Gran Canaria wartet mit einem breiten Angebot für Leckermäulchen und Wassersportfans. Direkt an der Sandfläche erwarten euch zahlreiche Restaurants und Beach Bars mit spanischen wie internationalen Speisen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Wassersportfans werden sich hier wohlfühlen: Neben den üblichen Angeboten wie Tretboot-, Jetski- oder Kajakverleih könnt ihr eure Fähigkeiten im Segeln austesten oder einen Tauchgang machen. Außerdem fahren vom Jachthafen Fähren, von denen aus ihr Wale und Delfine beobachten könnt.

Playa de Puerto Rico - Kleine Bucht mit hellem, feinem Sand

Der Playa de Puerto Rico liegt im gleichnamigen Ort im Südwesten der Insel Gran Canaria. Er befindet sich inmitten einer bergigen Landschaft, in die zahllose Hotels gebaut sind, die die Szenerie bestimmen. Der Strand wird auf beiden Seiten von Wellenbrechern aus Steinen begrenzt. Der feine Sand glänzt hier golden im Sonnenlicht.

Am gebührenpflichtigen Parkplatz findet ihr einen Supermarkt und direkt dahinter einen kleinen Park. Danach kommt ihr auf eine Promenade, die etwas höher liegt als der Strand. Hier könnt ihr wunderbar flanieren und die Sonne genießen. Auf Strandebene gibt es eine zweite Promenade, an der einige Shops mit Beach Equipment und Strandkleidung auf euch warten. Außerdem könnt ihr hier auch gegen eine kleine Gebühr die öffentlichen Toiletten und Duschen nutzen.

An der Sandfläche heißen euch zahlreiche Restaurants und Beach Bars willkommen. Auf dem Menü stehen neben spanischen und internationalen Speisen vor allem Cocktails und frische Smoothies. Einige locken ihre Kundschaft mit kostenlosem WLAN. Wenn ihr euer Essen auf einer Strandliege unter einem Sonnenschirm genießen möchtet, steht dem nichts im Wege. Denn selbst in der Hochsaison sind davon ausreichend vorhanden.

Wassersportfans sind hier an der richtigen Stelle. Am Playa de Puerto Rico selbst gibt es zwar nur einen Tretbootbootverleih, aber am angrenzenden kleinen Hafen könnt ihr Boote ausleihen, eure Segelkünste unter Beweis stellen oder die Unterwasserwelt bei einem Tauchgang erkunden. Hier erwarten euch auch Touren für Whale Watching.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Barbara Beach Inspector Sandra

Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Playa de Puerto Rico
Unsere Bewertung
  • Entspannung
    7/10
  • Familie
    7/10
  • Wassersport
    3/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Playa de Puerto Rico
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 7/10 Punkte
Platz 3 von 58
Hier kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen und die Annehmlichkeiten des Lebens genießen.
Familie: 7/10 Punkte
Platz 15 von 58
Der Strand bietet familienfreundliche Infrastruktur und ist beliebt bei Jung und Alt.
Wassersport: 3/10 Punkte
Platz 16 von 58
Die Bedingungen für Wassersport an diesem Strand sind mehr schlecht als recht.
Party: 1/10 Punkte
Platz 15 von 58
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
5/10
Beauty
5/10
Romantik
4/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Norweger
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Schweden
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Boot, Stand-up paddling, Tretboot, Segeln, Banana boat, Kanu
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
On the Beach Map icon
On the Beach

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Diese kleine coole Beachbar befindet sich direkt auf dem Strand am östlichen Ende. Hier herrscht eine Lounge Atmosphäre, in der man leckere Gerichte und Getränke genießen kann.

Zaco Fante Map icon
Zaco Fante

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Dieses Restaurant befindet sich am westlichen Ende des Strandes, kurz vor dem Hafen. Hier bekommt man verschiedene Sandwiches, Burger, aber auch Eis, Cocktails und Smoothies. Diese Leckereien könnt ihr dann am Strand genießen.

Gastronomie am Strand
Escuela Joaquín Blanco Map icon
Escuela Joaquín Blanco
Angebot:
Kanu, Windsurfen, Stand-up paddling, Segeln, Boot

Bei dieser Wassersportschule kann man sowohl Segeln als auch Windsurfen lernen. Außerdem bekommt man hier Stand-up Paddle Boards und Kanus zum Ausleihen. Der Wassersportanbieter befindet sich am Ende des Strandes, kurz vor dem Hafen. Hier gibt es ein richtiges Gebäude. Drinnen findet ihr einen kleinen Informationsstand, aber schon draußen erkennt man den Anbieter an den vielen kleinen Booten und Schwimmwesten.

www.fedvela.es
Top Diving Map icon
Top Diving
Angebot:
Tauchen

Hier kann man Tauchequipment ausleihen, Touren buchen und sogar Tauchen lernen. Der Anbieter befindet sich am Hafen neben dem Strand. Das coole Team empfängt euch mit offenen Armen und erklärt euch das Tauchen in einer lockeren Atmosphäre.

www.topdiving.net
Hamarrico Canarias Map icon
Hamarrico Canarias
Angebot:
Tretboot

Der Anbieter hat mehrere bunte Tretboote mit oder ohne Rutsche zur Auswahl. Der Anbieter befindet sich quasi auf dem Wasser. Ein kleiner Steg führt vom Strand über das Wasser zu der schwimmenden Plattform. Diese liegt nicht mehr im Schwimmbereich, sodass man hier ungestört seine Runden drehen kann.

Wassersport am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • On the Beach
    On the Beach Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Diese kleine coole Beachbar befindet sich direkt auf dem Strand am östlichen Ende. Hier herrscht eine Lounge Atmosphäre, in der man leckere Gerichte und Getränke genießen kann.

  • Zaco Fante
    Zaco Fante Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Dieses Restaurant befindet sich am westlichen Ende des Strandes, kurz vor dem Hafen. Hier bekommt man verschiedene Sandwiches, Burger, aber auch Eis, Cocktails und Smoothies. Diese Leckereien könnt ihr dann am Strand genießen.

Arrow right icon
Arrow left icon
  • Escuela Joaquín Blanco
    Escuela Joaquín Blanco Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Kanu, Windsurfen, Stand-up paddling, Segeln, Boot

    Bei dieser Wassersportschule kann man sowohl Segeln als auch Windsurfen lernen. Außerdem bekommt man hier Stand-up Paddle Boards und Kanus zum Ausleihen. Der Wassersportanbieter befindet sich am Ende des Strandes, kurz vor dem Hafen. Hier gibt es ein richtiges Gebäude. Drinnen findet ihr einen kleinen Informationsstand, aber schon draußen erkennt man den Anbieter an den vielen kleinen Booten und Schwimmwesten.

    www.fedvela.es
  • Top Diving
    Top Diving Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Tauchen

    Hier kann man Tauchequipment ausleihen, Touren buchen und sogar Tauchen lernen. Der Anbieter befindet sich am Hafen neben dem Strand. Das coole Team empfängt euch mit offenen Armen und erklärt euch das Tauchen in einer lockeren Atmosphäre.

    www.topdiving.net
  • Hamarrico Canarias
    Hamarrico Canarias Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Tretboot

    Der Anbieter hat mehrere bunte Tretboote mit oder ohne Rutsche zur Auswahl. Der Anbieter befindet sich quasi auf dem Wasser. Ein kleiner Steg führt vom Strand über das Wasser zu der schwimmenden Plattform. Diese liegt nicht mehr im Schwimmbereich, sodass man hier ungestört seine Runden drehen kann.

Arrow right icon