Angebote in Strandnähe
Urlaubsdeals in Strandnähe
Playa de Taurito
Der Playa de Taurito ist ein echtes Highlight für die Wassersport- und Tauchfans unter euch. An diesem Sandstrand, der in eine bergige Szenerie eingebettet ist, findet ihr drei Tauchschulen, in denen es Kurse für Anfänger, Fortgeschrittene wie Profis gibt. Auch der Wassersportanbieter kann sich sehen lassen. Hier könnt ihr eine Runde mit dem Tretboot, Jetski oder Kajak drehen, Parasailing ausprobieren oder euch mit dem Bananaboat übers Meer ziehen lassen. Wer sich am Strand selbst austoben möchte, kann das auf dem Volleyballfeld auf der rechten Seite tun. An einer kleinen Promenade erwarten euch neben den bereits erwähnten Tauchschulen Restaurants und Shops für Strandkleidung, Beach Equipment und Souvenirs. 

Playa de Taurito - Sandstrand in bergiger Landschaft mit hohem Wassersportfaktor

Playa de Taurito liegt an der Südwestküste der Insel Gran Canaria. Der Sandstrand befindet sich zwischen den Orten Puerto Rico und Mogán an einer gebirgigen Kulisse. In den Hängen der Berge seht ihr in der Ferne einige Hotels, die das Bild aber nicht stark beeinflussen. Der Sand ist gräulich und sehr fein. An den Seiten der Bucht gibt es zudem viele Felsen und Steine.

Vom Parkplatz ist es nicht weit bis zu den Treppen, die zum Strand hinabführen. Wenn ihr allerdings rechts an den Treppen vorbeilauft, kommt ihr direkt zur ersten Tauchschule. Hier könnt ihr von Schnupperkursen bis hin zu Instructor-Ausbildungen alles machen, was ihr euch vorstellen könnt. Über die Treppen gelangt ihr an eine kleine Promenade, an der ihr zwei weitere Tauchschulen, einen Wassersportanbieter und drei Restaurants sowie einige kleine Shops für Strandkleidung, Equipment und Souvenirs findet.

Beim Wassersportanbieter habt ihr die Möglichkeit einen spannenden Tag zu erleben. Ihr könnt Jetski, Kajaks oder Tretboote leihen, euch im Parasailing probieren oder eine Runde mit einem Sportboot drehen. Das alles gibt es einzeln oder in Paketen, wodurch die einzelnen Aktivitäten deutlich günstiger werden. So kann man leicht einen ganzen Tag füllen.

Das Riff vor der Küste bietet eine interessante Unterwasserwelt mit großer Artenvielfalt. Wer sich vor dem Tauchen scheut, kann stattdessen einfach schnorcheln gehen und so einen ersten Eindruck bekommen. Die geübteren und fortgeschrittenen Taucher können sogar ein vor der Küste gesunkenes Schiffswrack erforschen.

Auf der Sandfläche findet ihr des Weiteren ein Volleyballfeld, das zwar mit einem Netz sofort für euch bereit steht. Allerdings müsst ihr einen Ball selbst mitbringen oder in einem der Shops kaufen. Die Lifeguards sorgen das ganze Jahr über mit einem wachsamen Auge für eure Sicherheit. Ein weiteres Highlight am Playa de Taurito ist der Wasserpark, der keine 200 Meter vom Strand entfernt liegt. Dort könnt ihr auf den Wasserrutschen, den großen Liegeflächen oder einem der vielen Pools einen spaßigen Tag erleben. Daran angeschlossen ist ein Minigolfplatz.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Barbara Beach Inspector Sandra

Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Playa de Taurito
Unsere Bewertung
  • Entspannung
    5/10
  • Familie
    8/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Playa de Taurito
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 5/10 Punkte
Platz 25 von 58
Hier ist zwar einiges los, aber dennoch findest du ein gutes Plätzchen zum Entspannen.
Familie: 8/10 Punkte
Platz 9 von 58
Der Strand ist gut ausgebaut, einfach zu erreichen, sicher und ideal für Familien geeignet.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 33 von 58
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 17 von 58
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
5/10
Beauty
5/10
Romantik
5/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Finnen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Norweger
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Banana boat, Jetski, Kanu, Parasailing, Sport-Boot, Stand-up paddling, Tretboot, Fly Board, Hover Board, Partyboot
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Vista Taurito Map icon
Vista Taurito

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

In diesem Restaurant bekommt ihr spanische Gerichte, aber auch frisch zubereitete Smoothies. Der Gastraum ist zwar nicht ganz so liebevoll eingerichtet, dafür kann aber die Terrasse mit bequemen Stühlen und schönem Ambiente überzeugen. Man sitzt direkt am Strand und kann das bunte Treiben der Taucher beobachten. 

Taurito Water Sport - Aqua Sport Taurito Map icon
Taurito Water Sport - Aqua Sport Taurito
Angebot:
Banana boat, Jetski, Kanu, Parasailing, Sport-Boot, Stand-up paddling, Tretboot, Hover Board, Fly Board, UFO, Yacht-Boot, Kajak, Catamaran, Jet Boat, Bootstouren

Da hier das Hauptquartier vom Taurito Water Sport ist, ist das ganze Equipment direkt vor Ort. Hier kann man vom ruhigen Treetboot bis hin zum abenteuerlichen Hover Board fast alles ausleihen. Der Wassersportanbieter hat hier seine Hauptzentrale und deswegen auch einen eigenen Shop an diesem Strand. Dieser befindet sich an der Strandpromenade, hinter den vielen Jetskis und Booten die am Strand auf euch warten. Hier gibt es mehrere Mitarbeiter, die euch beraten und die verschiedenen Aktivitäten vorstellen. 

www.watersports-grancanaria.com
Canary Diving Map icon
Canary Diving
Angebot:
Tauchen

Bei Jerry von Canary Diving könnt ihr Tauchen lernen, oder aber an verschiedenen Touren teilnehmen. Dabei ist für alle Level etwas dabei. Während der Touren erkundet man die vorgelagerten Riffe, Höhlen und sogar ein Schiffswrack. Außerdem sind die Fische mittlerweile so zutraulich, dass man sie getrost mit der Hand füttern kann.  Canary Diving befindet sich nur ein paar Treppen vom Sand entfernt. Hier gibt es neben einen kleinen Tauchshop auch einen Lernraum und ganz viel Equipment. Die Stimmung hier ist sehr locker, sodass man in entspannter Atmosphäre das Tauchen lernen kann. 

www.canary-diving.com
Wassersport am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Vista Taurito
    Vista Taurito Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    In diesem Restaurant bekommt ihr spanische Gerichte, aber auch frisch zubereitete Smoothies. Der Gastraum ist zwar nicht ganz so liebevoll eingerichtet, dafür kann aber die Terrasse mit bequemen Stühlen und schönem Ambiente überzeugen. Man sitzt direkt am Strand und kann das bunte Treiben der Taucher beobachten. 

Arrow left icon
  • Taurito Water Sport - Aqua Sport Taurito
    Taurito Water Sport - Aqua Sport Taurito Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Banana boat, Jetski, Kanu, Parasailing, Sport-Boot, Stand-up paddling, Tretboot, Hover Board, Fly Board, UFO, Yacht-Boot, Kajak, Catamaran, Jet Boat, Bootstouren

    Da hier das Hauptquartier vom Taurito Water Sport ist, ist das ganze Equipment direkt vor Ort. Hier kann man vom ruhigen Treetboot bis hin zum abenteuerlichen Hover Board fast alles ausleihen. Der Wassersportanbieter hat hier seine Hauptzentrale und deswegen auch einen eigenen Shop an diesem Strand. Dieser befindet sich an der Strandpromenade, hinter den vielen Jetskis und Booten die am Strand auf euch warten. Hier gibt es mehrere Mitarbeiter, die euch beraten und die verschiedenen Aktivitäten vorstellen. 

    www.watersports-grancanaria.com
  • Canary Diving
    Canary Diving Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Tauchen

    Bei Jerry von Canary Diving könnt ihr Tauchen lernen, oder aber an verschiedenen Touren teilnehmen. Dabei ist für alle Level etwas dabei. Während der Touren erkundet man die vorgelagerten Riffe, Höhlen und sogar ein Schiffswrack. Außerdem sind die Fische mittlerweile so zutraulich, dass man sie getrost mit der Hand füttern kann.  Canary Diving befindet sich nur ein paar Treppen vom Sand entfernt. Hier gibt es neben einen kleinen Tauchshop auch einen Lernraum und ganz viel Equipment. Die Stimmung hier ist sehr locker, sodass man in entspannter Atmosphäre das Tauchen lernen kann. 

    www.canary-diving.com
Arrow right icon
Gefahren
  • Seeigel
  • Haie
  • Motorisierter Wassersport
  • Große Wellen

Da der Strand relativ klein ist, findet ihr hier nur wenige Ecken, die euch Privatsphäre bieten. Dennoch kommen an den Playa de Taurito viele Ruhesuchende aus den touristischen Zentren Puerto Mogán und Puerto Rico angereist, um dem Trubel dieser weitaus stärker besuchten Urlaubsorte zu entfliehen und einen entspannten Tag am Strand zu verbringen. Falls ihr in der Nähe des Riffs schnorcheln geht, solltet ihr darauf achten, dass sich an einigen Stellen Seeigeln befinden können. Darüber hinaus könnt ihr mit ein wenig Glück bei eurer Erkundung unter Wasser kleine, ungefährliche Engelhaie sichten.