Blick über den Beach S'Arenal Petit auf Ibiza
Strand-Karte map-icon

Portinatx Strände

Beach map icon
Strand-Karte
  1. Allgemeine Informationen

Strandurlaub in Portinatx

Rund um eine verzweigte Bucht im Norden Ibizas legt sich der kleine Ort Portinatx. Mit mehreren großen Hotels und Apartmentkomplexen bildet er das größte Ferienzentrum in der Gegend, der Tourismus erreicht hier aber längst nicht die Ausmaße wie in den großen Orten der West- und Ostküste. In Portinatx geht es größtenteils beschaulich zu. Die lose Bebauung fügt sich harmonisch in die Umgebung ein, die durch felsige Hügel und Pinienwälder geprägt ist.

Der Ferienort bietet seinen Gästen gleich drei Strände, die mit weichem Sand und seichtem Übergang ins türkisfarbene Wasser Badespaß für Groß und Klein garantieren. In der Hochsaison sind gerade an den Familienstränden S'Arenal Gran und Puerto Portinatx Kinder, die mit Spritzpistolen herumrennen und im Wasser planschen, nicht wegzudenken. Am S'Arenal Petit hingegen entspannen vor allem Paare, Familien sind hier in der Minderheit. Das liegt größtenteils an einem angrenzenden Hotel, das ausschließlich auf erwachsene Klientel ausgerichtet ist. Die Strände von Portinatx sind mit Rettungsschwimmern, markierten Badezonen, Sonnenliegen, Tretbootverleih sowie zahlreichen Restaurants sehr gut ausgestattet. Am S'Arenal Gran wird Kindern mit Spielplatz, Fußballtoren und Ausflügen auf einem Schiff mit Glasboden am meisten geboten.

Der am Ortsrand gelegene Strand Puerto Portinatx ist zudem ein ideales Ziel für Kletter- und Tauchfans. Über die Felsen auf der nördlichen Seite der Sandfläche ist in wenigen Minuten eine zerklüftete Steilküste zu erreichen. Dort eröffnen sich tolle Ausblicke auf die Umgebung und das offene Meer. In der Nähe verbirgt sich ein weiterer Strand, der zwar winzig und steinig ist, aber Ruhe und Einsamkeit inmitten einer Szenerie mit Felsvorsprüngen und Fischerbooten im Wasser verspricht. Das kristallklare Wasser in der Bucht bietet sehr gute Bedingungen fürs Tauchen. Eine Schule an der Promenade von Puerto Portinatx organisiert verschiedene Touren, um die Unterwasserwelt zu erkunden.

Strände in Portinatx

In der Gegend um Portinatx gibt es ein paar weitere Buchten, die meist einen sehr ursprünglichen Charakter haben und in eine tolle Naturkulisse eingebettet sind, etwa die Cala Xarraca oder die Cala d'en Serra. Sie sind meist wenig besucht, bieten sehr gute Schnorchelbedingungen und sind mit kleinen Chiringuitos ausgestattet, in denen es Snacks und Getränke zu kaufen gibt. Etwas weiter im Nordosten, wo die Ausläufer einer bewaldeten Bergkette aufs Meer treffen, liegt die Cala Sant Vicent mit einer Reihe von großen Hotels direkt am Strand. Diese Bucht ist ein gutes Beispiel dafür, wie stark die beeindruckende Natur einen auf Massentourismus ausgerichteten Ort aufwerten kann.

Einige Kilometer südlich der Cala Sant Vicent lockt der Strand Playa des Aguas Blancas mit seiner äußerst lockeren Atmosphäre einen bunten Mix aus Familien, FKK-Anhängern, Homosexuellen und Alt-Hippies an. Vor den mächtigen Klippen kann es im Sommer schnell eng werden, denn auch hier gibt die Natur mit einer zerklüfteten Felswand, feinem Sand und türkisfarbenem Wasser ihr Bestes.

In der Bucht von Portinatx im Norden Ibizas gibt es gleich drei Strände, die mit großen Liegeflächen aus weichem Sand und seichtem, bei Sonne türkisfarben leuchtendem Wasser jede Menge Besucher anziehen. Der gleichnamige Ferienort Portinatx bietet in unmittelbarer Nähe zu den Stränden Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants. Alles ist zu Fuß erreichbar, das macht den Ort vor allem für den Familienurlaub attraktiv. In der Umgebung von Portinatx zeigt sich Ibiza von einer sehr ursprünglichen Seite. An der Küste gibt es einige kleine Buchten mit sandig-steinigen Stränden zu entdecken, die meist in eine tolle Kulisse aus Felsen und Wäldern eingebettet sind. Oft sind sie nur wenig besucht und damit für alle geeignet, die Ruhe und Einsamkeit suchen. Tauch- und Kletterfans kommen im Norden Ibizas dank zerklüfteter Steilküsten und glasklaren Wassers voll auf ihre Kosten. Am großen Sandstrand in der Cala Sant Vicent reihen sich zwar viele große Hotels aneinander, aber auch hier schaffen die umliegenden Berge eine schöne Naturszenerie.

Dein Strandfilter
zurücksetzen

Urlaubstyp

Unsere Empfehlungen

Strandtyp:

Strandfarbe:

Strandbebauung:

Beach Score

"Badespaß und Felsenklettern für Familien"

Beach Score

"Paradies für Kinder"

Ushuaia Ibiza
Angebot des Monats
Ushuaia Ibiza

DAS Hotel auf Ibiza, 7 Tage inkl. Flug, 5-Sterne-Party

p.P. schon ab1525,- mehr erfahren »
Beach Score

"Winziger Naturstrand mit intimer Atmosphäre"

Beach Score

"Kleiner Strand in felsiger Umgebung"

Beach Score

"Hippies trommeln zum Sonnenuntergang"

Beach Score

"Uriger Strand umgeben von Felsen"

Ushuaia Ibiza
Angebot des Monats
Ushuaia Ibiza

DAS Hotel auf Ibiza, 7 Tage inkl. Flug, 5-Sterne-Party

p.P. schon ab1525,- mehr erfahren »
Beach Score

"Ministrand für Felsen-Fans"

Beach Score

"Sand, Schnorchel und Smoothies"