Galu Kinondo Beach
Der Galu Kinondo Beach ist ein echter Traumstrand mit feinem weißen Sand. Obwohl es hier von Restaurants über Hotels bis hin zu Souvenir Shops alles gibt, geht es eher ruhig zu, da der Sandstrand sehr weitläufig und bei Ebbe ziemlich breit ist. Ganz in der Nähe findet sich mit dem Kaya Kinondo der letzte verbliebene Urwald der kenianischen Küste, der bei den örtlichen Stämmen eine mystische Bedeutung hat. Am Galu Kinondo kann man auch bei Ebbe schwimmen, was für die kenianische Küste ungewöhnlich ist. Er ist zudem ein Hot Spot für Kitesurfer und bietet auch gute Bedingungen für andere Wassersportarten. Wer an der Natur interessiert ist, sollte der, in der Nähe gelegenen, Colobus Conservation einen Besuch abstatten, die sich um verwaiste und verletzte Affen kümmert.

Galu Kinondo Beach - Ruhe und Ursprünglichkeit

Der Galu Kinondo ist ein absoluter Traumstrand an der Südküste Kenias, direkt anschließend an den berühmten Diani Beach. Obwohl es am Galu Kinondo Beach von Hotels über Restaurants bis hin zu Beach Shops im Grunde alles gibt, geht es hier erstaunlich ruhig zu. Denn der Strand ist dermaßen weitläufig und breit, dass sich auch größere Menschenmengen gut auf ihm verteilen.

Der Galu Kinondo Beach besticht zudem durch seine Ursprünglichkeit. In unmittelbarer Nähe des Strandes findet man Fischerdörfer und Mangrovenwälder, sowie den einzigen verbliebenen Urwald der kenianischen Küste, dem Kaya Kinondo, der bereits seit Jahrhunderten mystische Bedeutung für die Weisen der hier lebenden Stämme hat. Man sagt, dass man im Kaya Kinondo mit seinen Ahnen in Kontakt treten kann.
Der Zugang zum Galu Kinondo erfolgt über einen von mehreren Pfaden, die den Strand mit der Diani Beach Road verbinden.

Galu Kinondo Beach - Wassersport und Souvenirs

Gut für den Strandurlaub: Am Galu Kinondo Beach kann man auch bei Ebbe gut schwimmen - ungewöhnlich für die kenianische Küste. Bei Ebbe gibt das Wasser einen riesigen Sandstrand frei, der mit feinstem weißen Sand ausgestattet ist. Ein Spaziergang entlang des Galu Kinondo ist daher geradezu ein Muss. Sehr beliebt ist der Galu Kinondo Beach auch bei Kitesurfern. Er ist einer der wichtigsten Spots an der kenianischen Küste, daher haben sich hier gleich mehrere Surfschulen niedergelassen. Wer noch mehr Action möchte, der findet am Galu Kinondo auch Angebote zum Jetski und Kajak fahren und Scuba Diving. Doch selbst die Anbieter für diese Wassersportarten agieren eher unauffällig und stören das idyllische Gesamtbild nicht.

Mehrere Zugänge zum Galu Kinondo sind gesäumt mit kleinen Geschäften, sodass man sich hier auch gleich noch mit Souvenirs eindecken kann. Verspürt man Hunger oder Durst, hat man die Wahl zwischen Hotelanlagen, etwas höherpreisigen Restaurants oder simplen Beach Bars, die auch bei Einheimischen beliebt sind, zum Teil Meeresfrüchte anbieten und insgesamt viel Charme haben.

Colobus Conservation - Etwas zurückgeben am Galu Kinondo Beach

Der Tourismus hat die südliche Küste Kenias nachhaltig verändert und tut das noch immer. Gerade die hier heimischen Stummelaffen, genannt Colobus, verlieren zusehends ihren Lebensraum. Die Colobus Conservation ist eine Organisation, die verletzte Jungaffen betreut oder solche, die ihre Mutter verloren haben. Verwaiste Affenbabies werden aus der gesamten Küstenregion Kenias zur Colobus Conservation gebracht, die sie dann aufpeppelt und später wieder auswildert.

Für den Strandurlauber ist ein Besuch in der Colobus Conservation eine tolle Gelegenheit, mehr über den Lebensraum der Affen zu erfahren, sowie auch ein paar süße Exemplare vor Ort zu Gesicht zu bekommen. Wer helfen möchte, der kann hier auch als Volunteer arbeiten, oder zumindest eine Spende hinterlassen.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Anja Beach Inspector Marco

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    8/10
  • Familie
    5/10
  • Wassersport
    9/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Galu Kinondo Beach
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 8/10 Punkte
Platz 5 von 25
Dieser Strand ist perfekt für jeden, der entspannen und trotzdem nicht auf Komfort verzichten möchte.
Familie: 5/10 Punkte
Platz 11 von 25
Die Voraussetzungen sind zwar nicht ideal, aber dennoch sieht man einige Familien vor Ort.
Wassersport: 9/10 Punkte
Platz 2 von 25
Dieser Strand ist ein bekannter Hotspot für Wassersportler aus der ganzen Welt.
Party: 1/10 Punkte
Platz 10 von 25
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
6/10
Beauty
9/10
Romantik
5/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
lifestyle.visitors.countries.KEN
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Mvureni Fisherman Restaurant Map icon
Mvureni Fisherman Restaurant

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das Mvureni Fisherman Restaurant ist ein uriges Fischlokal direkt am Strand. Die simple Strandhütte bietet von Hummer bis Tintenfisch und von Krabbe bis Rotbarsch so ziemlich alles, was der Indische Ozean hergibt. Die Tatsache, dass hier auch Einheimische einkehren, spricht für die Qualität der Küche. Zudem hat der Strandurlauber hier deutlich niedrigere Preise als in einem der Resorts zu erwarten. 

DD Kitetravel Map icon
DD Kitetravel
Angebot:
Kiten, Windsurfen

Das von Deutschen geführte D+D Kitetravel betreibt verschiedene Filialen an der kenianischen Küste, eine davon etwa in der Mitte des Galu Kinondo Beach. D+D Kitetravel bietet Kitekurse sowie modernes Equipment zum Ausleihen. Das in den Kitemonaten Dezember bis Februar und Juli bis August in einem Resort beheimatete Büro der deutschen Kitefanatiker ist zudem ein gemütlicher, schattiger Platz zum Abhängen.  

www.facebook.com/pg/DDKitetravel/about/
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Mvureni Fisherman Restaurant
    Mvureni Fisherman Restaurant Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das Mvureni Fisherman Restaurant ist ein uriges Fischlokal direkt am Strand. Die simple Strandhütte bietet von Hummer bis Tintenfisch und von Krabbe bis Rotbarsch so ziemlich alles, was der Indische Ozean hergibt. Die Tatsache, dass hier auch Einheimische einkehren, spricht für die Qualität der Küche. Zudem hat der Strandurlauber hier deutlich niedrigere Preise als in einem der Resorts zu erwarten. 

  • DD Kitetravel
    DD Kitetravel Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Kiten, Windsurfen

    Das von Deutschen geführte D+D Kitetravel betreibt verschiedene Filialen an der kenianischen Küste, eine davon etwa in der Mitte des Galu Kinondo Beach. D+D Kitetravel bietet Kitekurse sowie modernes Equipment zum Ausleihen. Das in den Kitemonaten Dezember bis Februar und Juli bis August in einem Resort beheimatete Büro der deutschen Kitefanatiker ist zudem ein gemütlicher, schattiger Platz zum Abhängen.  

    www.facebook.com/pg/DDKitetravel/about/
Gefahren
  • Scharfkantige Felsen
Weitere Strände und Orte in Nähe zum Strand