Mapango Beach
Der Mapango Beach liegt an der Kenianischen Küste nördlich von Mombasa in der Stadt Watamu. Die kleine Bucht besticht durch ihre optische Schönheit: türkisblaues Wasser trifft hier auf schneeweißen Sand. Die lokalen Betreiber der am Strand ansässigen Bars und BBQs heißen die Strandgäste herzlich willkommen und verleihen dem Mapango Beach ein ganz besonderes Flair. In einer wunderschönen Umgebung kannst du hier die Seele baumeln lassen und in die Afrikanische Kultur eintauchen.

Mapango Beach – Weißer Sand trifft auf afrikanische Lebensfreude

Der Mapango Beach reiht sich im Norden an den Turtle Bay Beach und ist bei Einheimischen auch unter den Namen Aquarius Beach oder Barracuda Beach bekannt. Seine unterschiedlichen Namen erhält der Strand von den in der Bucht ansässigen Hotels.

Authentischer Afrikanischer Flair am Mapango Beach

Der Mapango Beach gehört mit Sicherheit zu den schönsten Stränden von Watamu. Eingekesselt von sanft aufragenden Klippen an seinen Flanken, erstrahlt die ca. 1 km lange Bucht in hellem weiß und türkisblau. Der Sand ist extrem feinkörnig, das Wasser sehr seicht abfallend und klar. In der Bucht ragen einige Felsformationen aus dem Wasser und im Hintergrund säumt ein buschiges Grün aus Palmen den Strand.

Der Mapango Beach ist ohne Frage eine echte Strandschönheit, doch die eigentliche Besonderheit dieses Strandes liegt vielmehr abseits des Augenscheinlichen: Die Atmosphäre. Der Flair am Strand ist geprägt von afrikanischer Lebensfreunde. Die Lokalbevölkerung, welche direkt am Strand ein paar einfache aber sehr authentisch eingerichtete kleine Strandbars und Strand-BBQs betreibt, sowie Kanus und Schnorchelequipment zum Verleih anbietet, empfängt Besucher mit einem großen Lächeln und ehrlicher Gastfreundschaft. Die Betreiber der Einrichtungen kümmern sich gemeinschaftlich um die Sauberkeit und Sicherheit am Strand. Gäste können am Mapango Beach die Seele baumeln lassen und die gesamte Schönheit der kenianischen Küste auf sich wirken lassen. Der Strand ist besonders bei Italienern beliebt, aber auch Einheimische mischen sich unter die Strandbesucher. Diejenigen, die sich etwas aktiver betätigen wollen, können auf eigene Faust die Unterwasserwelt der Bucht erkunden oder auf eine Entdeckungstour zu einer der drei vorgelagerten Felsinseln aufbrechen.

Klippenweg zum Watamu Beach

Ein ganz besonderes Highlight ist der Weg entlang der Klippen zum nördlich gelegenen Watamu Beach. Natürliche Pools, die sich zwischen den Felsformationen bilden, sind Heimat vieler kleiner Meeresbewohner. Seesterne, Seegurken, Seeigel und Unmengen an Krabben wirst du auf deinem Weg zum Watamu Beach entdecken. Gegen eine kleine finanzielle Anerkennung locken die Fischer vor Ort auch Muränen für dich an. Bedenke aber, dass du diesen Klippenweg nur bei Ebbe auf dich nehmen kannst, da bei Flut einige Passagen versperrt bleiben werden.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Iza Beach Inspector Anton

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    9/10
  • Familie
    6/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Mapango Beach
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 9/10 Punkte
Platz 3 von 25
Lehne dich zurück - an diesem Strand musst du in puncto Entspannung auf nichts verzichten.
Familie: 6/10 Punkte
Platz 8 von 25
Hier findest du gute Voraussetzungen für einen schönen Strandurlaub mit der Familie.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 23 von 25
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 18 von 25
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
8/10
Lockerheit
5/10
Beauty
7/10
Romantik
5/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Briten
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray
lifestyle.visitors.countries.KEN
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Kanu, Schnorcheln
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Da Mario Beach Grill Map icon
Da Mario Beach Grill

Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

In dem kleinen Strandrestaurant Da Mario erwartet euch eine sehr entspannte Atmosphäre und ein nettes, aufgeschlossenes Personal. Die flairvolle Holzhütte lädt zum Verweilen mit den Füßen im Sand ein. Gerne bringen euch die Kellner auch die kalten Getränke an die Liege. Besonders zu empfehlen jedoch sind die frischen Meeresfrüchte, die ihr im Schatten der großen Sonnenschirme mit Blick auf die strahlend weiße Bucht verspeisen könnt.

Mapango Restaurant Map icon
Mapango Restaurant

Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Musik, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Hoch

Klientel: Hoch

Im Mapango Restaurant, welches zum gleichnamigen Hotel gehört aber auch externe Gäste willkommen heißt, geht es etwas gehobener zu. Ein großer Außenbereich, bequeme Sitzgelegenheiten und eine italienisch angehauchte Speisekarte versprühen mediterranes Flair. 

www.facebook.com/mapango-restaurant-312855892062728/
Gastronomie am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Da Mario Beach Grill
    Da Mario Beach Grill Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    In dem kleinen Strandrestaurant Da Mario erwartet euch eine sehr entspannte Atmosphäre und ein nettes, aufgeschlossenes Personal. Die flairvolle Holzhütte lädt zum Verweilen mit den Füßen im Sand ein. Gerne bringen euch die Kellner auch die kalten Getränke an die Liege. Besonders zu empfehlen jedoch sind die frischen Meeresfrüchte, die ihr im Schatten der großen Sonnenschirme mit Blick auf die strahlend weiße Bucht verspeisen könnt.

  • Mapango Restaurant
    Mapango Restaurant Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Snacks, Musik, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Hoch

    Klientel: Hoch

    Im Mapango Restaurant, welches zum gleichnamigen Hotel gehört aber auch externe Gäste willkommen heißt, geht es etwas gehobener zu. Ein großer Außenbereich, bequeme Sitzgelegenheiten und eine italienisch angehauchte Speisekarte versprühen mediterranes Flair. 

    www.facebook.com/mapango-restaurant-312855892062728/
Arrow right icon
Gefahren
  • Seeigel
  • Scharfkantige Felsen

Das Tragen von Badeschuhen ist ratsam, da der Untergrund der Bucht an einigen Stellen von spitzen Steinen übersät ist.

Weitere Strände und Orte in Nähe zum Strand