Close icon
Unsere Bewertung

Maya Bay

Krabi Noi, Koh Phi Phi

Unsere Bewertung
  • 5/10
  • 4/10
  • 1/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Wer auf Phuket, rund um Krabi oder auf einer der anderen Inseln in der thailändischen Andamanensee Urlaub macht, sollte es nicht verpassen, die Maya Bay auf Koh Phi Phi Lei zu besuchen: Nicht erst seit er im Jahr 2000 durch den Film “The Beach“ weltweite Berühmtheit erlangt hat, ist dieser paradiesische Ort bekannt als ein Prototyp dafür, wie die meisten Menschen sich einen Traumstrand vorstellen. Wegen seiner Beliebtheit geht es hier allerdings alles andere als ruhig und einsam zu. Daher reicht den meisten Urlaubern ein Besuch von ein bis zwei Stunden und ihr könnt den Ausflug wunderbar verbinden mit traumhaftem Schnorcheln oder Tauchen an den umliegenden Höhlen und Riffen.

Maya Bay - Traumhafte Sandbucht zwischen gewaltigen Felswänden

Der wohl bekannteste Strand Thailands liegt auf Koh Phi Phi Lei, der kleineren der beiden Phi Phi Inseln, und heißt Maya Bay. In dieser Bucht wurde im Jahr 2000 der Film “The Beach“ mit Leonardo DiCaprio gedreht. Schon zuvor war Maya Bay ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge, denn die Landschaft hier ist wunderschön und rund um die Bucht gibt es phantastische Tauchgebiete. Doch seit des Erfolgs der Romanverfilmung ist der kleine Strand weltberühmt und wird täglich von tausenden Menschen besucht, die mit Ausflugsbooten von der größeren Insel Koh Phi Phi Don kommen, von Phuket, vom Festland rund um Krabi und von anderen Inseln. Da Koh Phi Phi Lei Teil des Nationalparks ist, kostet der Besuch einen Eintrittspreis von aktuell 200 Baht, die vor Ort entrichtet werden oder bereits vom Ausflugsveranstalter berechnet werden.

Der Strand besteht aus feinem, weißem Sand. Das Wasser ist kristallklar und strahlt in einem wundervollen Türkis. Vom Strand aus sieht es so aus, als wäre die Bucht fast komplett von den stark zerklüfteten hohen Felswänden eingeschlossen, die sie umgeben. Den Hintergrund bilden Palmen, Mangroven und weitere tropische Pflanzen. Dort befinden sich auch, von Strand aus unsichtbar, ein Snackstand, Toiletten und der Durchgang hinüber zur gegenüberliegenden Bucht Losama Bay: Dort kommen die größeren Boote an, es gibt hier ein tolles Tauchgebiet und einen wundervollen Ausblick von einer kleinen Holzterrasse auf die markante kleine, runde Insel, die in der Bucht liegt.

Wer Maya Bay mit nur wenigen anderen Menschen vor Ort genießen möchte, muss früh aufstehen und sollte bereits morgens zwischen 7 und 9 Uhr hier sein. Dann liegt der Strand allerdings noch im Schatten. Denn mittlerweile ist der Maya Bay mit einer Besucherzahl von rund 5000 Menschen täglich mehr als überfüllt und die Zahlen steigen. Leider wird hier immer deutlicher, was für einen negativen Einfluss Menschen auf die Natur haben können. Nicht nur seine natürliche Schönheit leidet unter den Menschenmassen erheblich; Meeresbiologen sehen auch die schon in einigen Teilen zerstörte Unterwasserwelt als sehr besorgniserregend an. Wer sich den Strand dieses ursprünglich einzigartigen Fleckchens Erde also nicht mit unzähligen Touristen teilen möchte, der sollte lieber auf andere Strände in der Region ausweichen. Neben dem Hauptstrand in der Maya Bay gibt es noch zwei kleinere Strände, die ihr nur erreicht, indem ihr hinüber schwimmt. Das lohnt sich, denn während der Hauptstrand überfüllt ist, kommt hier kaum ein Besucher hin.

Alternativ könnt ihr einen Camping-Ausflug buchen und über Nacht hier bleiben. Eigenständiges Campen ist zwar nicht gestattet, es gibt aber Anbieter, die die Erlaubnis haben. Die meisten Besucher kommen jedoch nur für ein bis zwei Stunden in die Maya Bay und verbinden den Besuch mit Schnorcheln oder Tauchen an den umliegenden Riffen und Höhlen. Koh Phi Phi Lei ist nämlich sowohl über als auch unter Wasser spektakulär und ein Highlight im Andamanischen Meer, das kein Thailand-Urlauber in der Krabi-Region verpassen sollte.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Maya Bay, Koh Phi Phi
Hier Urlaub machen?
Dafür eignet sich der Maya Bay
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 5/10 Punkte
Platz 17 von 17
Hier ist zwar einiges los, aber dennoch findest du ein gutes Plätzchen zum Entspannen.
Familie: 4/10 Punkte
Platz 9 von 17
Auch wenn nicht strikt familienfeindlich, so empfehlen wir den Strand nicht für euch und eure Liebsten.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 3 von 17
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 4 von 17
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
6/10
Beauty
6/10
Romantik
4/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Amerikaner
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Brasilianer
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Chinesen
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Thai
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Maya Bay Snack Bar Map icon
Maya Bay Snack Bar

Angebot: Snacks, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

In einer kleinen Hütte bekommt ihr gekühlte Getränkedosen, abgepackte Snacks, Eis, Kaffee, Tütensuppen, Zigaretten und Kokosnüsse. Es gibt auch einige wenige Sitzplätze im Freien. Mittags ist diese Snack-Bude sehr überlaufen und die Wartezeiten können recht lang werden.

Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Maya Bay Snack Bar
    Maya Bay Snack Bar Zur Karte Map icon

    Angebot: Snacks, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    In einer kleinen Hütte bekommt ihr gekühlte Getränkedosen, abgepackte Snacks, Eis, Kaffee, Tütensuppen, Zigaretten und Kokosnüsse. Es gibt auch einige wenige Sitzplätze im Freien. Mittags ist diese Snack-Bude sehr überlaufen und die Wartezeiten können recht lang werden.

Lage vom Strand
Geokoordinate: 7.676462, 98.765784
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 7.676462, 98.765784
Zum Strand navigieren