Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 44
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa Quemada

Playa Blanca, Lanzarote

Unsere Bewertung
  • 2/10
  • 1/10
  • 1/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Der Playa Quemada ist direkt an der gleichnamigen Ortschaft im Südosten der Insel gelegen. Jedoch solltet ihr euch von den vielen großen Steinen nicht abschrecken lassen und weiter bis zum sandigen Teil des Strandes hinter den Felsen laufen. Am einfachsten geht das bei Ebbe, ansonsten führt aber auch ein Weg über den anliegenden Berg. Die vielen Fischerboote, die vor den Fischrestaurants anliegen geben diesem Ort ein besonders maritimes Feeling. Auch Familien und FKK-Liebhaber kommen hier ganz auf ihre Kosten.

Playa Quemada - Fischer, Locals und grauer Sand

Das kleine Fischerdorf Quemada im südöstlichen Teil der Insel Lanzarote ist nicht weit von einer traditionellen Fischzucht gelegen und besticht durch südländischer Gemütlichkeit. Die Bistros und Fischrestaurants reihen sich in der Ortschaft Quemada genau wie die blau-weißen Fischerboote aneinander und erwecken einen besonderen maritimen Flair. Somit ist Quemada eine beliebte Anlaufstelle um Abends oder nach dem Strandbesuch ein frisches Fischgericht zu genießen. Direkt am etwas weiter südlich gelegenen Sandstrand sind jedoch keinerlei Speisemöglichkeiten.

Balanciert man die Steine des Playa Quemada entlang in Richtung der Felsen, von denen sich hier regelmäßig Paraglider in die Lüfte erheben, so erkennt man eine geheime Bucht mit dunkelgrauem Sand. Diese ist bei Ebbe ganz einfach vom Steinstrand Playa Quemada zu erreichen. Bei Flut muss ein recht steiler Pfad über den anliegenden Berg erklommen werden. Ihr solltet bei dieser etwas abenteuerlicheren Anreisevariante festes Schuhwerk tragen und vorsichtig beim Hinuntergehen sein.

Die kurze Anstrengung lohnt sich aber: nach etwa 10 Minuten seid ihr an einem etwa 700 Meter langen, dunkelgrauen Sandstrand angekommen und könnt die Angler beim Fischfang beobachten, es euch in einer der zahlreichen Windburgen gemütlich machen oder euch direkt in die Wellen werfen.

Der Strand ist hervorragend zum Baden geeignet, da die Wellen hier nicht sehr hoch sind und der Einstieg flach und angenehm ist. Auch FKK-Freunde dürfen es sich zwischen den vielen Locals aus der Ortschaft gemütlich machen, sich Willkommen fühlen und die vorbeifliegenden Paraglider beobachten.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa Quemada, Lanzarote
allsun Hotel Albatros

7 Tage Lanzarote, AI im Appartement, inkl. Flug

p.P. ab
606,-
Hier Urlaub machen?
Arrow icon
Arrow icon
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa Quemada
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 2/10 Punkte
Platz 43 von 45
Dieser Strand eignet sich nicht für Entspannungssuchende, denn es fehlt an vielem.
Familie: 1/10 Punkte
Platz 34 von 45
Fehlende Infrastruktur und völlig ungeeignetes Ambiente - dieser Strand ist nichts für Familien.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 17 von 45
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 1 von 45
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
6/10
Lockerheit
4/10
Beauty
6/10
Romantik
4/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Lage vom Strand
Geokoordinate: 28.905827, -13.737833
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 28.905827, -13.737833
Zum Strand navigieren