Angebote in Strandnähe
Urlaubsdeals in Strandnähe
Puerto Muelas
Der östlichste der sechs Papagayo-Strände im Süden Lanzarotes ist Puerto Muelas. Dieser ehemals ausschließliche FKK-Strand ist heute ein überaus beliebter Strand für Einheimische wie Touristen, die mit dem Wohnmobil anreisen. Auf dem Parkplatz gibt es für diese einen ausgewiesenen Bereich, Duschen und Toiletten. Der Strand selbst ist naturbelassen, hat hellen, weichen Sand und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die Nachbarinsel Fuerteventura. Wer die Badehose zuhause lassen möchte, ist natürlich immer noch Willkommen, allerdings passiert das mittlerweile vor allem in der Nebensaison, wenn am Strand ein wenig mehr Ruhe und Privatsphäre herrschen.

Puerto Muelas - Ein naturbelassener Traumstrand mit perfektem Ausblick

Der Strand Puerto Muelas ist der östlichste der bekannten Papagayo-Strände, die mitten im Naturpark Los Ajaches im Süden der Insel Lanzarote liegen. Der Eintritt zum Naturpark beträgt 3 Euro pro Auto. Vom Eingang fahrt ihr noch etwa fünf Minuten zum großen Parkplatz, der für die beiden Strände Puerto Muelas und Playa Caleta del Congrio zur Verfügung steht.

An diesem Parkplatz gibt es einen ausgewiesenen Bereich für Wohnmobile, der von Einwohnern Lanzarotes wie von Touristen rege genutzt wird. Wir empfehlen, vor allem während der Hochsaison früh aufzubrechen, da ziemlich schnell alle Parkplätze für diese beliebten Strände belegt sein können. Am Parkplatz findet ihr auch ein Toilettenhäuschen und mehrere Duschen.

Der Strand hat eine etwa 150 Meter breite Sandfläche mit beigefarbenem Sand und pechschwarzem Vulkangestein an den Enden, in dem sich das Wasser von hohen Wellen sammelt und wundervoll im Sonnenlicht schimmert. Wenn man über das offene Meer blickt, entdeckt man fast zum Greifen nah die Nachbarinsel Fuerteventura - ein wunderschöner Anblick. Zu beiden Seiten türmen sich Hügel, von denen man eine fantastische Aussicht auf diese sowie die Nachbarbucht hat.

Im Sommer und an Wochenenden mit schönem Wetter kann es hier ganz schön voll werden. In der Nebensaison hat mit etwas Glück allerdings ein bisschen Privatsphäre. Früher war Puerto Muelas ausschließlich ein Strand für Freunde der Freikörperkultur. Heute hingegen ist hier jeder Willkommen, ob mit oder ohne Badekleidung, der einen entspannten Tag an einem naturbelassenen Strand mit tollem Ausblick verbringen möchte.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Barbara Beach Inspector Kim

Alle Urlaubsangebote in der Nähe des Puerto Muelas
Unsere Bewertung
  • Entspannung
    6/10
  • Familie
    6/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Puerto Muelas
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 21 von 45
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 6/10 Punkte
Platz 19 von 45
Hier findest du gute Voraussetzungen für einen schönen Strandurlaub mit der Familie.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 44 von 45
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 42 von 45
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
5/10
Beauty
8/10
Romantik
6/10
Exklusivität
3/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Spanier
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Briten
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Gefahren
  • Seeigel
  • Scharfkantige Felsen
  • Quallen
  • Spitze Steine