_cala-figuera-mallorca-2Strände Cala Figuera
Strand-Karte map-icon

Cala Figuera Strände

Beach map icon
Strand-Karte
  1. Allgemeine Informationen

Strandurlaub in Cala Figuera

Der 770 Einwohner Ort Cala Figuera liegt auf der Baleareninsel Mallorca. Er befindet sich an der Südostküste der Insel und gehört zur Region Migjorn. Das Fischerdorf ist der Gemeinde Santanyí angehörig. Übersetzt heißt Cala Figuera Feigenbucht. Den Namen hat der Ort seiner gleichnamigen Bucht, welche von vielen Feigenbäumen umgeben ist, zu verdanken.

Der Tourismus ist in Cala Figuera nicht sehr bedeutsam. Zumindest nicht mehr: Ab den 1970er Jahren war Cala Figuera touristisch sehr gut erschlossen und das hielt auch eine Weile an. Seit den 1990er Jahren ging der Tourismus dann wieder zurück. Viele Hotels haben geschlossen und stehen nun leer. Andere wurden abgerissen. Dennoch finden Besucher kleinere Hotels und Ferienwohnungen in Cala Figuera, welche gute Bewertungen vorweisen können. Wer Urlaub in Cala Figuera auf Mallorca machen möchte, kann daher ein sehr mallorquinisches, von Einheimischen geprägtes Örtchen erwarten. Gerade weil Cala Figuera nicht sehr überlaufen ist, ist es im Gegensatz zu den anderen touristischen Orten Mallorcas sehr authentisch. Wer Cala Figuera zu Fuß besichtigen möchte, sollte mit steilen Wegen und steinigem Untergrund rechnen. Gutes Schuhwerk empfiehlt sich daher sehr. Mit dem Bus kann man von Cala Figuera aus nach Palma und Umgebung fahren. Die Busse richten sich allerdings nach den Einheimischen und modern ausgestattete Busse sind hier nicht zu erwarten. Deshalb ist von einem Mietwagen nicht abzuraten.

Wetter & beste Reisezeit 

Das Klima in Cala Figuera ist im Sommer sonnig warm. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 16.8 °C. Der wärmste Monat ist, mit Temperaturen nah an der 30 °C Marke, der August. In diesem Monat steigt auch die Wassertemperatur auf circa 26 °C. In den Monaten von Mai bis September zieht es die meisten Besucher nach Cala Figuera. Die Herbst- und Wintermonate sind sehr ruhig und trotz vermehrter Regentage noch angenehm mild.

Cala Figueras schönste Seiten

Der Fischerhafen von Cala Figuera kann mit seinem ganz besonderen Charme bestechen. An den Seiten des Hafenbeckens reihen sich weiße Häuser auf den Felsen. Im U-förmigen Hafenbecken des Hafens kann man den Fischern bei ihrer Arbeit zusehen. Das Ambiente ist hier sehr idyllisch und zieht deshalb einige Besucher an. Kreative Postkarten kann man in einem kleinen Laden eines Künstlers kaufen. Dort gibt es neben einzigartigen Souvenirs auch andere künstlerische Werke. Kleinere Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein. Viele Künstler wissen den, aufgrund seines Ambientes, inspirierenden, Ort zu schätzen und haben sich in Cala Figuera niedergelassen. Ein Ausflug ins benachbarte Santanyí lohnt sich.

Die Strände in Cala Figuera

Der Strand von Cala Figuera besteht größtenteils aus Steinen. Nach abenteuerlichem, circa 15-minütigem Fußmarsch erreicht man die Bucht Cala Figueras. Neben steinigem Untergrund, gibt es Felsplateaus, von denen man auch ins kühle Nass springen kann. Die bunte Unterwasserwelt bietet genug Vielfalt für Schnorchler und Taucher. Vor allem Naturfreunde fühlen sich in der naturbelassenen Bucht wohl und die Felsen laden zum Klettern ein. Allein ist man hier meist aber nicht, denn die ein oder andere Bergziege freut sich immer auf menschliche Gesellschaft. Wenige Kilometer von der Cala Figuera entfernt liegt die Bucht Cala Santanyí. Am Strand der Bucht kann man im feinen Sand relaxen. Duschen, sowie Toiletten und Restaurants bieten genügend Komfort um hier einen Strandtag, mit allem was man braucht, zu verbringen.

Die Bucht Cala Llombards, ebenfalls in der Gemeinde Santanyí gelegen, ist von bewachsenen Klippen umgeben. Sie zieht vor allem Angler und Schnorchler an und kann mit Familienfreundlichkeit punkten. Circa eine halbe Stunde Autofahrt von Cala Figuera entfernt, liegt der kleine Strand S'Amarador. Als guter Familienstrand im Naturpark Mondragó kann man sich hier im flachen Wasser entspannen. Ein Chiringuito sorgt fürs leibliche Wohl, an diesem naturbelassenen Strand. 

Dein Strandfilter
zurücksetzen

Urlaubstyp

Unsere Empfehlungen

Strandtyp:

Strandfarbe:

Strandbebauung:

Beach Score

"Familienspaß im Naturpark"

Beach Score

"Gemütliche Badebucht mit viel Platz"

allsun Hotel Sumba
Angebot des Monats
allsun Hotel Sumba

7 Tage, HP im Doppelzimmer, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. schon ab604,- mehr erfahren »
Beach Score

"Familiärer Strand inmitten eines Kiefernwaldes"

Beach Score

"Die vielleicht schönste Bucht in Mallorcas Osten"

Beach Score

"Einfacher Naturstrand für Erholungssuchende und Entdecker"

Beach Score

"Ziemlich verbaut und mäßig attraktiv"

allsun Hotel Sumba
Angebot des Monats
allsun Hotel Sumba

7 Tage, HP im Doppelzimmer, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. schon ab604,- mehr erfahren »
Beach Score

"Entlegener Traumstrand mit türkisem Wasser und weißem Sand"