Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 88
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Cala Carbó

Cala Sant Vicenç, Mallorca

Unsere Bewertung
  • 5/10
  • 1/10
  • 1/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Im Ort Cala Vincenç ist der Steinstrand der  Cala Carbó eine interessante Alternative zu den unter Urlaubern populäreren Sandstränden. Neben kristallklarem Wasser locken Ruhe und die Atmosphäre einer wilden naturbelassenen Fels- und Steinlandschaft. Bootsgaragen und Anlegestellen, die selten in Benutzung sind, bieten Badegästen zusätzliche Liegeflächen. Im Schutz der kleinen Bucht finden Badende gute Bedingungen vor und auch zum Tauchen oder Schnorcheln eignet sich der Ort gut. Tagsüber unter der Woche sind die Bedingungen gut, um hier ziemlich ungestört zu sein. Abends und am Wochenende kann es jedoch auch voll werden. Auch Nacktbaden ist hier üblich und wird geduldet.

Cala Carbó - Kleine Steinbucht mit kristallklarem Wasser

Der Strand von Cala Carbó liegt im Ort Cala Vincenç an der Nordküste von Mallorca. Von den vier Stränden, die der Ort zu bieten hat, ist Cala Carbó der unter Urlaubern am wenigsten bekannte. Der kleine Steinstrand liegt an steilen Fels- und Geröllwänden und bietet nur wenig Liegefläche. Es gibt hier keinerlei Infrastruktur und auch keine gastronomischen Angebote. Die kleine, steinige Fläche des Strandes wird auf der einen Seite durch die Mauer einer höher gelegenen Straße begrenzt. Im Hintergrund baut eine steile Wand aus Fels und Geröll auf, die nur eine schmale Liegefläche lässt.

Cala Carbó ist vor allem unter den Locals beliebt. Das wilde Flair des Ortes ist vielen von ihnen eine willkommene Alternative zu den vollen Urlauberstränden. Doch auch nichteinheimische Besucher kann ein Besuch am Strand von Cala Carbó reizvoll sein. Direkt neben dem Strand befinden sich einige Bootsgaragen und Anlegestellen, die den Badenden zusätzliche Liegefläche und Rückzugsmöglichkeiten bieten. Auch auf den Felsen und Steinen in der Umgebung machen es sich einige Besucher gemütlich.

Das Wasser funkelt in einem glasklaren Türkis und die dukleren Steine und Felsen unter Wasser zeichnen sich deutlich vom helleren Untergrund ab. Cala Carbó eignet sich hervorragend dazu, entspannt und in Ruhe zu schwimmen und auch Schnorchler und Taucher, die ihr Equipment selbst mitbringen, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Tagsüber unter der Woche sind die Bedingungen gut, um hier ziemlich ungestört zu sein. Abends und am Wochenende kann es jedoch auch voll werden. Auch Nacktbaden ist hier üblich und wird geduldet.Proviant und Getränke solltet ihr euch selbst mitbringen, falls ihr länger bleiben wollt, denn es gibt vor Ort nichts zu kaufen. Eine lustige Besonderheit am Strand ist ein Felsen, der bei der richtigen Sonneneinstrahlung einen Schatten wirft, der einem Pferd verblüffend ähnlich sieht, was besonders Kindern Freude bereitet.

Read more icon weitere Informationen lesen
Bewertungen von Strandbesuchern
1 Besucher haben diesen Strand bereits bewertet
Entspannung
(0)
Familie
(0)
Wassersport
(0)
Party
(0)
0%
Weiterempfehlung
1 Rezensionen
Nadja
vor 4 Monaten
empfiehlt diesen Strand nicht Bin hier eher zufällig vorbei und würde auch nicht wiederkommen. Es gibt nicht wirklich Gastro am Strand und die Steine sind auch nicht wirklich bequem zu liegen. Für den Strand sprechen nur die schon im Video erwähnten Schnorchelmöglichkeiten.
Video Cala Carbó, Mallorca
allsun Hotel Sumba

7 Tage, HP im Doppelzimmer, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. ab
604,-
Hier Urlaub machen?
Arrow icon
Arrow icon
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Cala Carbó
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 5/10 Punkte
Platz 59 von 96
Hier ist zwar einiges los, aber dennoch findest du ein gutes Plätzchen zum Entspannen.
Familie: 1/10 Punkte
Platz 87 von 96
Fehlende Infrastruktur und völlig ungeeignetes Ambiente - dieser Strand ist nichts für Familien.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 39 von 96
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 38 von 96
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
8/10
Lockerheit
7/10
Beauty
7/10
Romantik
3/10
Exklusivität
4/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Lage vom Strand
Geokoordinate: 39.919219, 3.060439
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 39.919219, 3.060439
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Seeigel
  • Quallen
  • Spitze Steine