Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 10
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa de Sa Ràpita

Sa Rapita, Mallorca

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 7/10
  • 6/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Der Playa Sa Ràpita vereint einige Eigenschaften, die ihn zu einem der attraktivsten Strände von Mallorca machen: Die langgestreckte Fläche aus feinem, weißem Sand liegt in einem Naturschutzgebiet, das zum Wandern einlädt. Am Strand selbst findet ihr im klaren Wasser auch die Möglichkeit, euch wassersportlich zu betätigen, und bei all der natürlichen Schönheit, die hier vorherrscht, wird es hier nie extrem voll und es gibt es auch ein gutes Angebot an Speisen und Getränken sowie Infrastruktur wie Duschen, Toiletten. Ebenso sind Lifeguards vor Ort.

Playa Sa Ràpita - Schöner, weißer Sandstrand im Naturschutzgebiet

Der Strand Playa Sa Ràpita liegt im Süden von Mallorca und erstreckt sich bei etwa 30 Breite über eine Länge von über einem Kilometer. Am nordwestlichen Ende wird er begrenzt durch den Yachthafen des gleichnamigen Ortes Sa Ràpita, der hinter dem Hafen beginnt.

Am Hafen steht auch der schöne Turm von Durí, eine kleine Sehenswürdigkeit, die ihr nicht verpassen solltet, wenn ihr an den Strand Playa Sa Ràpita kommt. Am anderen Ende geht Playa Sa Ràpita nahtlos über in seinen Nachbarstrand Ses Covetes. Beide liegen zusammen in einem naturgeschützten Dünengebiet, an das sich im Hinterland ein Kiefernwald anschließt. Hier befinden sich einige schöne Wanderwege. Der Zugang zum Playa Sa Ràpita erfolgt über den Yachtclub.

Der feinsandige, weiße Strand Playa Sa Ràpita ist mit Sicherheit einer der schönsten langen Sandstrände von Mallorca und vereint wunderbar natürliche, unverbaute, landschaftliche Schönheit mit einem guten Angebot gastronomischer und wassersportlicher Art. Neben einem Restaurant am Yachthafen gibt es auch einen Imbiss, einen Chiringuito (kleine Strandbar) und einen kleinen Supermarkt. Zwei Wassersportanbieter, die vor Ort sind, bieten Windsurfkurse, Kanus, Jetskis und SUPs (Standup Paddling) an. Im Winter könnt ihr hier auch Wellenreiten. Es gibt auch Windsurf-Kurse für Kinder und im Sommer sind die Bedingungen hier ideal für Anfänger.

Das Wasser hier ist sehr klar und in Strandnähe seicht, ideal für Kinder zum Planschen. Lifeguards sorgen für eure Sicherheit. Der motorisierte Wassersport startet in einer eigenen Zone, so dass die Schwimmer hiervon ungestört bleiben. Am südöstlichen Ende bei den Bunkern, kurz bevor der Nachbarstrand Ses Covetes beginnt, ist auch Nacktbaden möglich. Die Besucher am Strand Playa Sa Ràpita sind sehr international. Viele der Menschen, die sich hier sonnen und zum Baden kommen, kommen von den Yachten im Hafen, vor allem im vorderen Bereich. So extrem voll, dass es keinen Platz für das eigene Handtuch mehr gibt, wird es an diesem schönen Strand nie. Nur mit Parkplätzen kann es im Hochsommer schwierig werden.

Read more icon weitere Informationen lesen
Bewertungen von Strandbesuchern
1 Besucher haben diesen Strand bereits bewertet
Entspannung
(1)
Familie
(1)
Wassersport
(0)
Party
(0)
100%
Weiterempfehlung
1 Rezensionen
Lisa
vor 5 Monaten
empfiehlt diesen Strand Mir hat der Strand sehr gut gefallen. Die Umgebung mit den Dünen lädt wirklich zum Entspannen ein und dank der Lifeguards konnte ich auch meine Kinder beruhigt spielen lassen.
Video Playa de Sa Ràpita, Mallorca
allsun Hotel Sumba

7 Tage, HP im Doppelzimmer, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. ab
604,-
Hier Urlaub machen?
Arrow icon
Arrow icon
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa de Sa Ràpita
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 53 von 96
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 7/10 Punkte
Platz 52 von 96
Der Strand bietet familienfreundliche Infrastruktur und ist beliebt bei Jung und Alt.
Wassersport: 6/10 Punkte
Platz 4 von 96
Wind und Wellen im Einklang - dementsprechend beliebt ist der Strand bei Wassersportlern.
Party: 1/10 Punkte
Platz 91 von 96
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
4/10
Lockerheit
7/10
Beauty
6/10
Romantik
7/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Spanier
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Russen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Franzosen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Jetski, Kanu, Stand-up paddling
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Chiringuito Restaurante S'AMARADOR Map icon
Chiringuito Restaurante S'AMARADOR

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Der Chiringuito bietet leckeres Essen mit typischen Speisen aus Mallorca. Unter anderem könnt ihr hier Paella und Fideuá mit Blick aufs Meer genießen. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen. Der Chringuito ist sehr hübsch, kann jedoch in der Hochsaison ziemlich überfüllt sein.

Mallorca Sports and Adventure Map icon
Mallorca Sports and Adventure
Angebot:
Kanu, Kiten, Stand-up paddling, Windsurfen, Wellenreiten

Der Stand von Mallorca Sports and Adventure liegt direkt am Eingang zum Strand. Der Besitzer Dirk freut sich vor allem, wenn er deutsche Strand- und Wassersportfans trifft und beraten kann. Er kann gut mit Kindern umgehen und bietet daher alle Kurse auch für Jung und Alt an. Dazu bietet Mallorca Sports and Adventure Kanu, Kiten, Stand-up Paddling, Windsurfen und Wellenreiten an. Zum Wellenreiten eignet sich der Spot allerdings nur im Winter.

www.estrencsports.com
Liveaboard Mallorca Map icon
Liveaboard Mallorca
Angebot:
Boot, Jetski, Sport-Boot

Liveaboard Mallorca befindet sich am Eingang des Strandes. Hier kann man neben den üblichen Wassersportarten auch ganz besondere Dinge ausprobieren. Zum einen gibt es das sogenannte Flyboard, mit dem man durch Hochdruck in die Höhe abhebt. Zum anderen könnt ihr hier Delfinia ausprobieren. Das ist ein neuer Sport, bei dem man mit technischen Hilfsmitteln wie ein Delfin abtaucht und die Unterwasserwelt entdecken kann. Der junge Besitzer Silver freut sich über euren Besuch und wird euch gerne helfen, die richtige Wassersportart zu finden, damit ihr einen perfekten Tag erlebt.

www.liveaboardmallorca.com
Wassersport am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
  • Chiringuito Restaurante S'AMARADOR
    Chiringuito Restaurante S'AMARADOR Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Der Chiringuito bietet leckeres Essen mit typischen Speisen aus Mallorca. Unter anderem könnt ihr hier Paella und Fideuá mit Blick aufs Meer genießen. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen. Der Chringuito ist sehr hübsch, kann jedoch in der Hochsaison ziemlich überfüllt sein.

Arrow left icon
  • Mallorca Sports and Adventure
    Mallorca Sports and Adventure Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Kanu, Kiten, Stand-up paddling, Windsurfen, Wellenreiten

    Der Stand von Mallorca Sports and Adventure liegt direkt am Eingang zum Strand. Der Besitzer Dirk freut sich vor allem, wenn er deutsche Strand- und Wassersportfans trifft und beraten kann. Er kann gut mit Kindern umgehen und bietet daher alle Kurse auch für Jung und Alt an. Dazu bietet Mallorca Sports and Adventure Kanu, Kiten, Stand-up Paddling, Windsurfen und Wellenreiten an. Zum Wellenreiten eignet sich der Spot allerdings nur im Winter.

    www.estrencsports.com
  • Liveaboard Mallorca
    Liveaboard Mallorca Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Boot, Jetski, Sport-Boot

    Liveaboard Mallorca befindet sich am Eingang des Strandes. Hier kann man neben den üblichen Wassersportarten auch ganz besondere Dinge ausprobieren. Zum einen gibt es das sogenannte Flyboard, mit dem man durch Hochdruck in die Höhe abhebt. Zum anderen könnt ihr hier Delfinia ausprobieren. Das ist ein neuer Sport, bei dem man mit technischen Hilfsmitteln wie ein Delfin abtaucht und die Unterwasserwelt entdecken kann. Der junge Besitzer Silver freut sich über euren Besuch und wird euch gerne helfen, die richtige Wassersportart zu finden, damit ihr einen perfekten Tag erlebt.

    www.liveaboardmallorca.com
Arrow right icon
Lage vom Strand
Geokoordinate: 39.363721, 2.954385
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 39.363721, 2.954385
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Motorisierter Wassersport
  • Quallen

Der Bereich, in dem motorisierter Wassersport erlaubt ist, ist klar vom Badebereich getrennt. Eine geringe Gefahr durch Quallen kann je nach Saison bestehen.