Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 3
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Eckernförde Hauptstrand

Eckernförde,

Unsere Bewertung
  • 7/10
  • 10/10
  • 5/10
  • 4/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Der Ostseestrand in Eckernförde bietet viele Möglichkeiten, um einen gelungen Urlaub zu haben. Familien kommen besonders in den Sommermonaten an den Strand. Der Strand ist sehr gut auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Der barrierefreie Strand liegt in der Nähe der belebten Altstadt und des Hafens. Ein Hunde- und FKK-Abschnitt sorgen dafür, dass hier jeder die Möglichkeit hat, seinen Strandtag so zu verbringen, wie es ihm am besten gefällt. Besonders Tauchen und Segeln sind beliebte Wassersportarten an Eckernfördes Hauptstrand. Außerhalb der Hochsaison kommen besonders gern ältere Pärchen in den Urlaubsort. 

Eckernförde Hauptstrand - Ein vielfältiger Stadtstrand

Der Ostseestrand von Eckernförde ist ein Ort zum Erholen für Jung und Alt. Der 4km lange weiße Sandstrand führt vom ruhigeren Südstrand bis hin in die belebte Altstadt, vorbei an dem schönen Hafen. Direkt in Laufnähe zum Strand befinden sich viele Restaurants, Geschäfte und Stände.

Buntes Treiben an Eckernfördes Hauptstrand

Besonders in den Sommermonaten kommen viele Familien an den Strand. Kinder können sich über einen Spielplatz, Trampoline und ein Basketball-Feld am Strand freuen. Für die nötige Bewegung findet ihr Beach-Volleyball-Felder direkt am Strand. Die erneuerte Promenade ist barrierefrei und ermöglicht auch Rollstuhlfahrern einen unbeschwerten Urlaub an der Ostsee. Am Strand gibt es neben vielen Strandkörben, ein Strandkorbbett und Strandkörbe, die speziell für die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern gestaltet worden.
Auch euer Hund kann sich am Strand von Eckernförde wohlfühlen. Angelient könnt ihr euren Lieblingsvierbeiner überall mithinnehmen, aber auch in den gesonderten Hundestrand-Abschnitten kann sich euer Liebling richtig austoben, ohne andere Badegäste zu stören.

Freunde der nahtlosen Bräune kommen an diesem Ostseestrand ebenfalls auf ihre Kosten. Abseits des Stadtzentrum befindet sich der FKK-Bereich, wo ihr euch unbeschwert Sonnen und Baden könnt.

Außerhalb der Hochsaison besuchen ältere Pärchen und Singles diesen Ort. Die Ostsee ist hier ganzjährig ein Ort der Erholung, der viele Touristen nach Eckernförde kommen lässt. Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt wie erhofft, findet ihr direkt am Strand ein Erlebnisbad, wo Badespaß garantiert ist.

Wassersport an Eckernfördes Hauptstrand

Viele Segler kommen gerne in die Bucht, um die Ostsee zu erkunden. Eckernförde hat einen Segelclub, der euch gerne in allen Fragen zur Seite steht. Zudem ist die Bucht ein guter Ort um einmal abzutauchen. Ein altes Schiffswrack und klare Sichtbedingungen, machen diesen Ort besonders in den Sommermonaten beliebt bei Tauchern. In Eckernförde findet ihr zwei Tauchschulen. Bei starkem Wind sieht man manchmal auch einige Kite- und Windsurfer auf dem Wasser.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Eckernförde Hauptstrand, Ostsee
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Eckernförde Hauptstrand
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 7/10 Punkte
Platz 6 von 29
Hier kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen und die Annehmlichkeiten des Lebens genießen.
Familie: 10/10 Punkte
Platz 4 von 29
Spiel, Spaß und Spannung am Strand - Willkommen im Familienparadies!
Wassersport: 5/10 Punkte
Platz 11 von 29
Wind und Wellen sind zwar nicht ideal, aber dennoch kannst du Spaß auf dem Wasser haben.
Party: 4/10 Punkte
Platz 1 von 29
Hier ist nur mäßig was los, denn nur die wenigstens kommen zum Feiern an diesen Strand.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
5/10
Beauty
5/10
Romantik
6/10
Exklusivität
5/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Dänen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Segeln
Lage vom Strand
Geokoordinate: 54.472507, 9.840553
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 54.472507, 9.840553
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand