Torre dei Corsari
Der goldgelbe, große Sandstrand Torre dei Corsari an der Costa Verde im Westen Sardiniens, punktet mit herrlicher Natur und kristallklarem Wasser. Umgeben von großen Sanddünen, kommen hier Erholungssuchende und Familien auf ihre Kosten. Saisonal kostenpflichtige Parkplätze gibt es am Nord- und Südende des Strandes. An der Zufahrtsstraße kann auch am Straßenrand kostenfrei geparkt werden. Unweit der Parkplätze gibt es Bars, Restaurants und Liegenanbieter. Ein Wassersportzentrum ist vor Ort nicht zu finden. Rettungsschwimmer patrouillieren vom 15.Juni bis 15.September im Bereich der Liegen. In der Mitte des Strandes, fernab der Liegenanbieter und Parkplätze, findet man auch in der Hochsaison ein ruhiges Plätzchen.

Torre dei Corsari - Goldgelber Sandstrand mit Dünenlandschaft

Der lange Sandstrand Torre dei Corsari an der Westküste Sardiniens markiert den Beginn der Costa Verde, einem für seine atemberaubende Natur bekannten Küstenabschnitt, südlich der Stadt Oristano. Andere bekannte Strände der Costa Verde sind der Piscinas oder die Spiaggia di Cala Domestica. In weniger als 2 Autostunden erreicht man den Ort Torre dei Corsari, sowohl vom Flughafen in Cagliari aus kommend, als auch von Alghero aus. Vom kleinen Örtchen Pistis, am Nordende des Traumstrandes gelegen, gibt es auch einen Zugang zum Strand. Geparkt werden kann auf saisonal kostenpflichtigen Parkplätzen jeweils am Nord- und Südende des Strandes oder, mit etwas Glück, kostenfrei an der Straße. Im August und an Wochenenden kann die Parkplatzsuche schwierig werden.

Der goldgelbe Sandstrand besticht durch seine schöne Farbe und durch seine Größe. Umgeben von großen Sanddünen zeichnet die Natur hier ein herrliches Panorama. Der Sand ist grobkörnig und der Einstieg flach abfallend. An einigen Stellen gibt es Sandbänke, auf denen man relativ weit ins glasklare Wasser laufen kann. Die Wasserqualität ist sehr gut und auch am Strand gibt es nur wenige Verschmutzungen durch Algen. Hinter dem Strand gibt es nur Natur und Dünen, weshalb man hier absolute Ruhe genießen kann. Insbesondere im Mittelteil des Strandes ist es ziemlich leer und man hat viel Platz. Gefahren gibt es, bei ruhigem Wasser, keine am Strand. Bei Wellengang sollte man sich jedoch vor starken Strömungen in Acht nehmen und an manchen Tagen wird sogar das Baden verboten.

Service vor Ort für den perfekten Strandurlaub

Jeweils am Nord- und Südende, unweit der Parkplätze, gibt es verschiedene Bars und Restaurants am Strand, die neben Essen und Getränken auch Liegenservice bieten. Die Bars sind meist einfach gehalten und werden im Winter abgebaut. Fliegende Händler wandern über den Strand und bieten allerlei Strandkleidung und Strandequipment an. An den Strandbars kann man sich auch Tretboote oder Kanus leihen. Sonstiger Wassersport ist nur mit eigenem Equipment möglich, da es kein Wassersportzentrum vor Ort gibt. Bei Wellengang kommen einige Sportler zum Wellenreiten hierher. Am Südende des Strandes gibt es ein Volleyballfeld und ein kleines Fußballfeld. Auch ein kleiner Kinderspielplatz wird von einem der Lokale beherbergt. Die Toilettenbenutzung ist an vielen Bars kostenpflichtig für Nichtgäste. Rettungsschwimmer sind vom 15. Juni bis 15. September im Bereich der Liegenanbieter am Strand.

Familien- und Erholungsstrand in Einem

Im Sommer erfreuen sich viele Familien mit Kindern am großen Strand, dennoch bietet er auch Erholungssuchenden viele ruhige Abschnitte. Insbesondere in der Nebensaison findet man am Torre dei Corsari Entspannung pur. Am Abend, wenn die meisten Badegäste den Strand verlassen haben, steht einer Yogastunde im Abendrot nichts im Weg. Naturliebhaber erfreuen sich an der schönen Umgebung und die Atmosphäre am Strand ist durchweg relaxt. Paare genießen die Ruhe und wandern über die Dünen. Auch die Orte Torre die Corsari und Pistis sind keine typischen Küstenorte, sondern in die Hügel gebaute Siedlungen mit herrlichem Ausblick auf die Landschaft. Eine Strandpromenade sucht man hier vergebens, vielmehr steigt man über lange, steile Treppen hinab in die Dünenlandschaft.

Sonnenuntergänge über dem Meer und lange Strandspaziergänge

Da sich die Strandzugänge und Orte jeweils an den beiden Enden des Strandes befinden, eignet sich der Strand bestens für ausgedehnte Spaziergänge. Mit einer Länge von ungefähr 1,5 Kilometern ist auch der Hin- und Rückweg gut zu bewältigen. Wenn abends die Sonne tiefrot hinter dem Meer verschwindet und das Licht die Dünen in eine goldene Wüstenlandschaft verwandelt, ist der beste Moment, den Tag bei einem Picknick am Strand ausklingen zu lassen. Auch Fotografieliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn von den Dünen aus kann man neue Perspektiven entdecken.

Ein Ziel für einen Urlaub am Meer oder einen Tagesausflug

Im Ort Torre dei Corsari und auch im Örtchen Pistis kann man diverse Unterkünfte buchen und alle, die es individuell mögen, sind hier richtig. Ein Mietauto ist defintiv von Vorteil, denn mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man nur mühsam hierher. Der traumhafte Strand mit seiner schönen Umgebung lohnt sich auch für einen Tagesausflug. Dies gilt insbesondere, wenn man nördlich oder südlich der Costa Verde untergebracht ist, denn die Landschaft unterscheidet sich durchaus von den umliegenden Küstenregionen, wie zum Beispiel der flachen Sinishalbinsel bei Oristano

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Jean Beach Inspector Katrin

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    6/10
  • Familie
    5/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Torre dei Corsari
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 11 von 35
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 5/10 Punkte
Platz 32 von 35
Die Voraussetzungen sind zwar nicht ideal, aber dennoch sieht man einige Familien vor Ort.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 21 von 35
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 12 von 35
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
8/10
Lockerheit
8/10
Beauty
9/10
Romantik
5/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Italiener
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Kanu, Tretboot
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Sandalian Sea Map icon
Sandalian Sea

Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Niedrig

Der freundliche Besitzer Alessio und sein junges Team servieren warme Speisen, Snacks und Getränke auf der Terrasse des Restaurants/ Bar am Strand. Das Lokal bietet auch einen Liegenservice an und es gibt ein Volleyballfeld. Im August wird jeden Abend Musik gespielt und an Wochenenden gibt es regelmäßig Themenabende mit Musik und Tanzmöglichkeit. In lockerem Ambiente kann man am Abend des Sonnenuntergang genießen oder tagüber ein Eis im Schatten essen. Der Rettungsschwimmer ist vom 15. Juni bis 15.September stationiert und das gesamte Lokal ist von 1.Mai bis 30.Oktober am Strand aufgebaut.

www.facebook.com/SandalianSea/
Front'e Mari Map icon
Front'e Mari

Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

Preisniveau: Gehoben

Exklusivität: Hoch

Klientel: Normal

Das Imperium beinhaltet eine große Strandbar mit großem Liegenservice und Kanu und Tretbootverleih, sowie ein Restaurant in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Strandbar ist vom Ambiente her einfach gehalten, wohingegen das Restaurant gehoben ist und mit schickem Anwesen beindruckt. Das Restaurant öffnet erst am Abend und im Winter nur am Wochenende. Es kann für Hochzeiten gebucht werden und scheint dafür die perfekte Location zu sein. Meerblick gibts natürlich bei beiden Lokalitäten und tagsüber tummelt sich das Badevolk in der Strandbar, wo es warmes Essen, Snacks, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Regelmäßig werden hier auch Themenabende mit DJ oder Livemusik veranstaltet, wo natürlich auch getanzt werden kann. In der Nebensaison wird die gesamte Strandbar abgebaut.

www.ristorantefrontemari.it/
Gastronomie am Strand
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Sandalian Sea
    Sandalian Sea Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Niedrig

    Der freundliche Besitzer Alessio und sein junges Team servieren warme Speisen, Snacks und Getränke auf der Terrasse des Restaurants/ Bar am Strand. Das Lokal bietet auch einen Liegenservice an und es gibt ein Volleyballfeld. Im August wird jeden Abend Musik gespielt und an Wochenenden gibt es regelmäßig Themenabende mit Musik und Tanzmöglichkeit. In lockerem Ambiente kann man am Abend des Sonnenuntergang genießen oder tagüber ein Eis im Schatten essen. Der Rettungsschwimmer ist vom 15. Juni bis 15.September stationiert und das gesamte Lokal ist von 1.Mai bis 30.Oktober am Strand aufgebaut.

    www.facebook.com/SandalianSea/
  • Front'e Mari
    Front'e Mari Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Liegen, Musik, Snacks, Tanzen, Trinken

    Preisniveau: Gehoben

    Exklusivität: Hoch

    Klientel: Normal

    Das Imperium beinhaltet eine große Strandbar mit großem Liegenservice und Kanu und Tretbootverleih, sowie ein Restaurant in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Strandbar ist vom Ambiente her einfach gehalten, wohingegen das Restaurant gehoben ist und mit schickem Anwesen beindruckt. Das Restaurant öffnet erst am Abend und im Winter nur am Wochenende. Es kann für Hochzeiten gebucht werden und scheint dafür die perfekte Location zu sein. Meerblick gibts natürlich bei beiden Lokalitäten und tagsüber tummelt sich das Badevolk in der Strandbar, wo es warmes Essen, Snacks, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Regelmäßig werden hier auch Themenabende mit DJ oder Livemusik veranstaltet, wo natürlich auch getanzt werden kann. In der Nebensaison wird die gesamte Strandbar abgebaut.

    www.ristorantefrontemari.it/
Arrow right icon
Gefahren
  • Große Wellen
  • Strömung

Bei ruhiger See keine Gefahren. Bei Wellengang starke Strömungen. Einstiegstiefe variert, auf Sandbänken ist das Wasser sehr flach und an anderen Stellen kann man nicht ganz soweit hineinlaufen.

Weitere Strände und Orte in Nähe zum Strand