Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 46
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Playa de los Roques

El Toscal, Teneriffa

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 2/10
  • 1/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Die Natur am Playa de los Roques mit den Felsen im Wasser, den Felswänden und der satten, grünen Natur im Hintergrund ist ein wahrer Augenschmaus. Für Naturliebhaber ist der Ort ein Highlight und ein Abstecher hierher ist beim Besuch der Nordküste Teneriffas geradezu Pflicht. Zum Baden eignet sich der Strand nur mäßig, denn die Strömung und die Wellen können stark sein, die Steine sind unbequem zum Liegen und es droht Gefahr von Steinen, die aus der Felswand herausbrechen und auf dem Strand aufschlagen können. Wen das jedoch nicht abschreckt und wer sich beim Pilgern in der Natur ein wenig im Wasser erfrischen möchte, kann dies hier gut tun, sollte aber vorsichtig dabei sein.

Playa de los Roques - Atemberaubende Felslandschaft im Meer

Im Nordwesten Teneriffas erheben sich zwei gewaltige Felsen aus dem Meer. Sie haben diesem Strand seinen Namen gegeben. Der Ausblick auf die Brandung, die sie umspielt und durchspült, bietet ein atemberaubendes Schauspiel und lädt zum Verweilen ein.

Der Strand selbst und die Hügel über ihm sind Teil eines Naturschutzgebietes. Ein gut befestigter Pfad führt von dieser Bucht in die nächste, auf dem täglich viele Wanderer zwischen den hier gelegenen natürlichen Attraktionen hin und her pilgern. Vom Pfad aus führt ein Weg weiter hinunter zum Strand.

Im Hintergrund des Strandes baut sich ein weiteres Highlight auf: Hier wird er begrenzt durch eine riesige Felswand, die teilweise über den Strand hinüber reicht. Das ist auch der Grund, warum der Zugang hin und wieder gesperrt ist: Wegen Steinschlags kann der Aufenthalt gefährlich werden. Wer sich über das Verbot hinwegsetzt und den Strand dann dennoch besucht, sollte sich nah am Wasser aufhalten und tut dies auf eigene Gefahr.

Playa de los Roques ist ein recht breiter und langer Steinstrand, der außer der genialen Aussicht auch noch viel Platz bietet. Wer hier lange liegen möchte, sollte sich allerdings eine gepolsterte Unterlage mitbringen, da der steinige Untergrund schnell unbequem werden kann. Badeschuhe sind ebenfalls angebracht, denn sonst wird der Weg ins Wasser über die Steine womöglichl zum Spießrutenlauf.

Die Wellen und die Brandung können hier stark werden, obwohl die Bucht relativ geschützt ist. Es gibt keinen Lifeguard vor Ort und nur gute Schwimmer sollten sich ins Wasser wagen. Für Wassersport ist Playa de los Roques vollkommen ungeeignet. Infrastruktur gibt es nicht vor Ort.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Playa de los Roques, Teneriffa
Hotel Best Tenerife

7 Tage Teneriffa, HP im DZ, inkl. Flug & Zug zum Flug

p.P. ab
699,-
Hier Urlaub machen?
Arrow icon
Arrow icon
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Playa de los Roques
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 11 von 51
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 2/10 Punkte
Platz 44 von 51
Der Strand und auch das Ambiente vor Ort sind nicht einladend für Familien.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 37 von 51
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 29 von 51
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
10/10
Lockerheit
4/10
Beauty
7/10
Romantik
4/10
Exklusivität
1/10
Flirt
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Lage vom Strand
Geokoordinate: 28.403649, -16.573765
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 28.403649, -16.573765
Zum Strand navigieren
Gefahren
  • Spitze Steine
  • Strömung

Der Strand wird manchmal wegen Steinschlags geschlossen. Die Locals lassen sich davon nicht abhalten. Wer den Strand dennoch betritt, sollte sich nah am Wasser aufhalten und tut dies auf eigene Gefahr.