Surfen Teneriffa

Teneriffa vereint warmes Klima, eine beeindruckende Natur und gute Wellen. Nicht zuletzt die Lage mitten im Atlantischen Ozean vor der afrikanischen Küste sorgt dafür, dass Wellenreiter rund um Teneriffa einige sehr gute Surfspots vorfinden. Surfen kann man das ganze Jahr über, wobei im Winter die Wellenkraft zunimmt. Anfänger wagen ihre ersten Versuche am besten im Sommer, während Profis im Winter die hohen Wellen bezwingen können.
weiterlesen

Unsere Top 4: Surfen Teneriffa

auf Teneriffa in Spanien
4.
El Médano, Teneriffa
“Ein absolutes Paradies für Kiter und Windsurfer”
Beach Inspector Nice
Playa Martianez auf Teneriffa in Spanien
3.
Puerto de la Cruz, Teneriffa
“Guter Surfspot in Stadtnähe mit toller Aussicht”
Beach Inspector Nice
Playa Honda auf Teneriffa in Spanien
2.
De las Americas, Teneriffa
“Im Süden Teneriffas der beste Strand für Wellenreiter”
Beach Inspector Elisa
Playa del Socorro auf Teneriffa in Spanien
1.
Puerto de la Cruz, Teneriffa
“Surfer’s Paradise!”
Beach Inspector Sarah

Top 4 Strände

Playa del Socorro auf Teneriffa in Spanien
1.
Platz
Puerto de la Cruz, Teneriffa
“Surfer’s Paradise!”
Beach Inspector Sarah
Playa Honda auf Teneriffa in Spanien
2.
Platz
De las Americas, Teneriffa
“Im Süden Teneriffas der beste Strand für Wellenreiter”
Beach Inspector Elisa
Playa Martianez auf Teneriffa in Spanien
3.
Platz
Puerto de la Cruz, Teneriffa
“Guter Surfspot in Stadtnähe mit toller Aussicht”
Beach Inspector Nice
auf Teneriffa in Spanien
4.
Platz
El Médano, Teneriffa
“Ein absolutes Paradies für Kiter und Windsurfer”
Beach Inspector Nice