Sulu Ada Beach
Sulu Ada ist eine einsame Insel an der Südküste der Türkei. Ein Ausflug zur Insel ist ein hervorragender Tagestrip für die ganze Familie. Die Bootsfahrt zur Insel beginnt in der Bucht von Adrasan. Die Reise führt vorbei an hohen Steilklippen und Höhlen. Mit etwas Glück kann man Delfine und Schildkröten sehen. Die Insel bietet drei Strände, an denen man ankern kann. Alle sind strahlend weiß und gänzlich unberührt. Das klare Wasser funkelt in der Sonne und lädt zu einem erfrischenden Bad ein. 

Sula Ada - Die einsame Insel

“Sulu Ada” ist türkisch und bedeutet Süßwasserinsel, denn auf der Insel gibt es natürliche Quellen. Wer an den schönen Stränden von Sulu Ada baden gehen möchte, muss in der Regel einen Ganztages-Trip mit einem Touranbieter buchen. Die Insel liegt einige Kilometer vom Festland entfernt und wird vom Adrasan Beach aus angefahren. Die Bootsfahrt führt vorbei an riesigen Felsklippen, an denen jährlich große Kletter-Events stattfinden. Verpflegung ist in den meisten Fällen im Preis enthalten.

Die beeindruckende Schönheit von Sulu Ada

Dieser Ort ist schon lange kein Geheimtipp mehr und dennoch gänzlich unberührt. Abgesehen von den grünen Schildkröten, die an diesem Steinstrand ihre Eier legen, gibt es keine Inselbewohner. Lediglich die Passagiere der Tourboote und Einheimische kommen für einige Stunden, um die Sonnenstunden zu genießen. Tagsüber reihen sich viele Boote nebeneinander und ankern vor der Insel. Dennoch wird es nie unangenehm voll.

Die Insel verfügt drei Strände, die durch unglaubliche Naturschönheit beeindrucken. Je nach Touranbieter werden die Strände für ein bis zwei Stunden angefahren. Die Passagiere können sich dann im erfrischenden Wasser abkühlen und am Strand entspannen. So reines Wasser, wie in Sulu Ada, lässt sich nur schwer an der Türkischen Riviera finden. Metertief kann man auf den steinigen Untergrund blicken. Das Mittelmeer schimmert in allen erdenklichen Facetten von Blau und Grün. Schatten ist ein rares Gut am Strand, da es keine Vegetation auf der Insel gibt. Die Strände setzen sich aus strahlend weißen Sand und Steinen zusammen. Riesige weiße Felsen ragen aus dem Wasser. Die weiß-orangen Klippen der Insel bilden ein einzigartiges Panorama.

Alles was du über den Strand wissen musst

Liebe Grüße Beach Inspector Anja

Unsere Bewertung
  • Entspannung
    7/10
  • Familie
    4/10
  • Wassersport
    1/10
  • Party
    1/10
Wie fandest du den Strand?
Dafür eignet sich der Sulu Ada Beach
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 7/10 Punkte
Platz 17 von 58
Hier kannst du einfach mal die Seele baumeln lassen und die Annehmlichkeiten des Lebens genießen.
Familie: 4/10 Punkte
Platz 54 von 58
Auch wenn nicht strikt familienfeindlich, so empfehlen wir den Strand nicht für euch und eure Liebsten.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 20 von 58
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 21 von 58
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
5/10
Lockerheit
6/10
Beauty
9/10
Romantik
3/10
Exklusivität
2/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Locals
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Russen
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Türken
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Weitere Strände und Orte in Nähe zum Strand