Close icon
Zum vorherigen Strand Icon
Platz 6
Zum nächsten Strand Icon
slider navigation
slider navigation
slider navigation
slider navigation
Unsere Bewertung

Ostseebad Koserow

Koserow,

Unsere Bewertung
  • 6/10
  • 6/10
  • 1/10
  • 1/10
neu
Jetzt eine eigene
Bewertung schreiben
Fazit der Beach-Inspectoren zum Strand
Die kleine Gemeinde an der schmalsten Stelle der beliebten Ostseeinsel Usedom verfügt über einen schönen schmalen Strand mit besonders feinem Sand. Hier lässt es sich bestens relaxen im Strandkorb während die Kleinen sich ein wenig im Wasser oder am Aktivstrand austoben. Der Strand beziehungsweise die Strandpromenade laden zudem zum Spazierengehen und Besichtigen ein. Besonders lohnenswert ist ein Blick von der kleinen Seebrücke oder von der Steilküste auf dem Streckelsberg aus. Auch der kleine Fischerstrand mit den Fischerbooten und den historischen Salzhütten ist einen Besuch wert. Zudem werden im Seebad Koserow auch Hundebsitzer und FKK-Liebhaber glücklich, denn hierfür gibt es spezielle Bereiche. Auch Segler und Surfer können sich über einen separaten Segelbereich freuen.

Ostseebad Koserow - Klein aber fein mit ganz viel Natur

Die kleine Gemeinde Koserow in Mecklenburg-Vorpommern gilt als eine der ältesten Siedlungen auf der Ostseeinsel Usedom und bildet hier schmalste Stelle der Insel. Ihre Nachbargemeinden nennen sich Zinnowitz, Zempin, Loddin und Ückeritz. Gemeinsam bilden sie die sogenannten Bernsteinbäder. Die Gewässer, die sie umgeben, sind die Ostsee und das Achterwasser. Der Strand des kleinen Ortes ist einfach mit dem Auto zu erreichen, wofür in unmittelbarer Strandnähe gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung stehen. Doch besonders lohnt sich der Gang zu Fuß oder mit dem Fahrrad. So kann beispielsweise die kleine Steilküste in östlicher Richtung erklommen werden, um einen grandiosen Blick über die Ostsee vom höchsten Punkt Usedoms aus - dem Streckelsberg – zu genießen. Mit dem Fahrrad kann der schöne Rad- und Wanderweg im Handumdrehen abgefahren werden und gleichzeitig die herrliche Natur und Landschaft bewundert werden.

Entspannung und Sehenswertes am sicheren Seebad Koserow

Der Strand ist vor allem bei Familien und älteren Paaren sehr beliebt. Innerhalb der Saison von Mai bis September stehen für das typische Entspannungsflair a la Ostsee Strandkörbe zum Mieten zur Verfügung. Das Zentrum des Strandes bildet der sogenannte Kurplatz, an dem ein paar Restaurants, Imbisse, Souvenirshops und kostenfreie sanitäre Anlagen vorzufinden sind. Ein besonderes Highlight sind hier außerdem die alten Koserower Salzhütten, die noch aus dem Jahr 1820 stammen. Sie werden noch heute von den ansässigen Fischern genutzt, welche ihre kleinen Fischerboote dort am Strand stationieren. Ganz typisch bildet die kleine Seebrücke die Verlängerung der Hauptstraße und lädt zu einem kleinen Spaziergang mit herrlichem Ausblick ein. Hier befindet sich auch der Hauptwasserwachturm mit ausgebildeten Rettungsschwimmern vom ASB, die während der Saison ein Auge auf die Sicherheit der Badegäste hat. Außerdem verleihen sie auch gebührenfrei einen Strandrolli an Menschen mit Handicap, so dass diese auch am Strand entlang und ins Wasser fahren können.

Facettenreiche Strandabschnitte für alle Belieben

Direkt neben der Seebrücke in westlicher Richtung befindet sich der sogenannte Aktivstrand, welcher gleichzeitig der Fischerstrand ist. Hier findet sich ein kleines Angebot an sportlichen Aktivitäten wie Volleyballfelder und Trampoline sowie eine kleine Auswahl an Wassersport. Vor allem der FKK-Bereich in östlicher Richtung ist hier sehr attraktiv für Besucher, die gerne unter sich sein möchten. Der Strand in diesen Bereichen ist besonders schmal und durch die bewaldete Steilküste vor unerwünschten Blicken bestens geschützt. Dieser Bereich ist als offizieller Segelbereich deklariert und im Gegensatz zu den anderen Strandabschnitten buhnenfrei. Segler und Surfer können hier also frei ihrem Wassersport Hobby nachgehen. In westlicher Richtung ist ein weiterer FKK-Bereich zu finden, an dem etwas lebhafter zugeht. Hier direkt angeschlossen befindet sich außerdem ein Strandabschnitt, der mit dem lieben Vierbeiner betreten genutzt werden darf.

Read more icon weitere Informationen lesen
Video Ostseebad Koserow, Usedom
Hier Urlaub machen?
slider navigation
slider navigation
Dafür eignet sich der Ostseebad Koserow
Jeder Strand ist einzigartig. Neben dem optischen Eindruck und der Umgebung des Strandes, prägen vor allem die Leute und die Infrastruktur das Bild vor Ort.
Entspannung: 6/10 Punkte
Platz 1 von 8
An diesem gut ausgebauten Strand kannst du aufatmen und den Alltagsstress hinter dir lassen.
Familie: 6/10 Punkte
Platz 3 von 8
Hier findest du gute Voraussetzungen für einen schönen Strandurlaub mit der Familie.
Wassersport: 1/10 Punkte
Platz 6 von 8
Hier gibt es keinen Wind und auch keine Wellen - als Wassersportler bist du fehl am Platz.
Party: 1/10 Punkte
Platz 4 von 8
An diesem Strand ist nichts los und weit und breit keine Partylocation in Sicht.

Stimmung am Strand
7/10
Lockerheit
3/10
Beauty
7/10
Romantik
3/10
Exklusivität
4/10
Flirt
Alter und Nationen
Wir von Beach-Inspector waren für dich am Strand, haben persönlich mit Locals gesprochen und uns ein umfassendes Bild gemacht.
Altersgruppen
< 14 Jahre
People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
14-21 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
22-35 Jahre
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
36-50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
> 50 Jahre
People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Nationalitäten
Locals
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Deutsche
People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon blue People icon gray People icon gray
Polen
People icon blue People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray People icon gray
Strandfacts
Sauberkeit

Strand

Wasser

Interessen

FKK

LGBT

Hunde

Rollstuhl

Infrastuktur

Toiletten

Duschen

Gastronomie

Strandmöbel

Parkplätze

Bademeister

Strandauslastung
Auslastung des Strandes im Jahresverlauf
Wassersport
Zusatzlich vorhanden:
Stand-up paddling
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Riff Lounge Map icon
Riff Lounge

Angebot: Essen, Trinken, Musik, Snacks

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Normal

Die Riff Lounge befindet sich in östlicher Richtung an einem bewaldeten Zugang am Steilhang. Angeboten werden Tapas, Steinofenpizza, Erfrischungsgetränke und Cocktails bei rockiger Musik. Es gibt Sitzmöglichkeiten direkt am Restaurant und an der gegenüberliegenden Aussichtsplattform.

Koserower Salzhütte Map icon
Koserower Salzhütte

Angebot: Essen, Trinken, Snacks

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Niedrig

Klientel: Normal

Das Restaurant ist sowohl über die Promenade als auch über den Zugang am Fischerstrand zu erreichen. Angeboten werden Fischspezialitäten und Getränke. Das Ambiente ist liebevoll mit typischer Fischer- und Ostseedekoration gestaltet. Zudem gibt es eine hauseigene Fischräucherei.

www.koserower-salzhuette.de
Isola Bella Map icon
Isola Bella

Angebot: Essen, Snacks, Trinken

Preisniveau: Landesüblich

Exklusivität: Normal

Klientel: Normal

Das Restaurant befindet sich direkt auf der Promenade. Es bietet italienische Gerichte, Vor- und Nachspeisen, sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke an. Zudem gibt es Eiscreme. Von der mit Glas vor Wind geschützten Terrasse hat man einen guten Blick auf Strand, Meer und Seebrücke.

www.isolabella.de
Gastronomie am Strand
Muskelkater Map icon
Muskelkater
Angebot:
Stand-up paddling

Am Aktivstrand können hier StandUp-Paddels zu einem umgebungsüblichen Preis ausgeliehen werden. Außerdem gibt es Wasserbälle und eine Wasserwalze. Weiterhin stehen verschiedene Trampoline gegen Aufpreis zur Verfügung.

www.muskelkater.de
Restaurants, Bars & Wassersportanbieter
Arrow left icon
  • Riff Lounge
    Riff Lounge Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Trinken, Musik, Snacks

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Normal

    Die Riff Lounge befindet sich in östlicher Richtung an einem bewaldeten Zugang am Steilhang. Angeboten werden Tapas, Steinofenpizza, Erfrischungsgetränke und Cocktails bei rockiger Musik. Es gibt Sitzmöglichkeiten direkt am Restaurant und an der gegenüberliegenden Aussichtsplattform.

  • Koserower Salzhütte
    Koserower Salzhütte Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Trinken, Snacks

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Niedrig

    Klientel: Normal

    Das Restaurant ist sowohl über die Promenade als auch über den Zugang am Fischerstrand zu erreichen. Angeboten werden Fischspezialitäten und Getränke. Das Ambiente ist liebevoll mit typischer Fischer- und Ostseedekoration gestaltet. Zudem gibt es eine hauseigene Fischräucherei.

    www.koserower-salzhuette.de
  • Isola Bella
    Isola Bella Zur Karte Map icon

    Angebot: Essen, Snacks, Trinken

    Preisniveau: Landesüblich

    Exklusivität: Normal

    Klientel: Normal

    Das Restaurant befindet sich direkt auf der Promenade. Es bietet italienische Gerichte, Vor- und Nachspeisen, sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke an. Zudem gibt es Eiscreme. Von der mit Glas vor Wind geschützten Terrasse hat man einen guten Blick auf Strand, Meer und Seebrücke.

    www.isolabella.de
Arrow right icon
  • Muskelkater
    Muskelkater Zur Karte Map icon
    Angebot:
    Stand-up paddling

    Am Aktivstrand können hier StandUp-Paddels zu einem umgebungsüblichen Preis ausgeliehen werden. Außerdem gibt es Wasserbälle und eine Wasserwalze. Weiterhin stehen verschiedene Trampoline gegen Aufpreis zur Verfügung.

    www.muskelkater.de
Lage vom Strand
Geokoordinate: 54.058982, 13.999307
Zum Strand navigieren
Geokoordinate: 54.058982, 13.999307
Zum Strand navigieren
Anfahrt zum Strand